Navi-Progs für Android mit "Live"-Funktionen?

  • Hallo!


    Da man mittlerweile mMn über weniger statt mehr PNDs mit Live-Funktionen findet (zumindest mit guten Traffic-Infos) würde mich interessieren was es da für eine Auswahl für Handys gibt.


    Oder sieht es da genauso schlecht aus?

  • Moin,


    ich habe für mein Desire gerade den Medion Gopal Navigator gekauft. Der kostet mit DACH-Karte nur 14,95 EUs und hat den Live-Service mit dabei. So richtig viel habe ich ihn noch nicht nutzen können, aber eine Vollsperrung einer Autobahnauffahrt hat er mir angezeigt, nur ohne explizite Bestätigung durch mich wollte er mich trotzdem da lang schicken......... ?(
    Das muss ich mal noch genauer Beobachten/Ausprobieren.
    Die Darstellung ist schön bunt :D , die Ansagen kommen auf jeden Fall rechtzeitig und eindeutig.
    Im direkten Vergleich mit dem MN 7 auf meinem MDA Vario 3 fehlt die 3D-Darstellung.
    Von den "notwendigen" Funktionen fehlt mir vorerst nix. Die anderen Sachen sind IMHO angesichts des Preisunterschiedes zu verkraften.....
    Was wichtig ist: Die Karten sind auf dem Gerät, aber die Routenberechnung erfolgt offboard, man braucht also einen Datentarif!


    Grüße
    Torsten

  • Mein GoPal hat keinen Live-Dienst, deshalb habe ich keine persönlichen Erfahrungen.


    Wenn man aber die Bewertungen der Medion Live-Geräte bei Amazon durchliest kommt man zu dem Schluß, das zumindest die Verkehrsinfos sehr wenig taugen :(


    Aber günstig ist die SW schon, hätte ich nicht gedacht

  • Moin,


    Yo, preiswert isses.......
    Vor allem "lebenslange" Navigation. Man kann sogar wählen, ob man die Onboard- oder Offboard-Karten nutzen will. Die Karten sind von Navteq, also die gleichen wie bei Navigon.
    Mal sehen, wie der Life-Service ist. Ich kann ja mit meinem MN vergleichen.
    An Tom kommt es sicher nicht ran. ;)


    Grüße
    Torsten

  • Moin,


    mache ich. ;)
    Die App ist ja noch (fast) brandneu, da kann es noch nicht soooo viele Bewertungen geben.
    Der "Verkehrsfunk" ist immerhin von Navteq Traffic Pro, kann also nicht wirklich schlecht sein...............
    Die Bewertungen von Amazon sind so eine Sache für sich, habe ich festgestellt.


    Grüße
    Torsten

  • Klar, Bewertungen sind immer etwas subjektiv. Aber wenns fast nur miese Bewertungen gibt, sollte schon etwas dran sein.


    Mein GoPal routet ganz ordentlich, aber die normalen TMC-Infos sind weder schnell verfügbar noch richtig flächendeckend

  • Bei Sygic kann man Verkehrsinfo mit Laufzeit 1 Jahr dazukaufen. Die Navigation finde ich ok trotz der TomTom-Karten. Die Live-Daten Einbindung ist dagegen nicht so gut gelungen, die Zahl und Qualität der Meldungen könnte ebenfalls besser sein.

  • Für Android gibts natürlich als erstes kostenlos:
    Google-Maps! Hat Stauanzeige, allerdings glaube ich noch keine Stauumfahrung. Aber ein Programm mit sehr vielen Features. Leider Google-Krake...


    Kostenlos gibt es auch Waze, die Karten und Pois sind Open-Source, also die Karte frei editierbar und die Pois aus der App Foursquare. Spezialität ist die Staumeldungen, unabhängig von TMC, Navteq, TomTom und INRIX.


    Dann gibts noch Sygic GPS Navigation mit "Real-Time-Traffic"


    Weiterhin CoPilot Live Premium von ALK Technologies mit ActiveTraffic™


    Grüße

  • Moin,


    und den Mobile Navigator sowie den ALK Copilot Life Premium gibbet auch noch. Die haben beide eine (extra kostenpflichtige) Traffic-Funktion.


    Vvardenfell
    Die Google-Maps nutze ich aus den von Dir genannten Gründen (Datenkrake) nicht. Ich habe bei meinem Desire auch alle diesbezüglichen Funktionen deaktiviert. Selbst Kalender und Kontakte synchronisiere ich nur per MyPhoneExplorer direkt mit Outlook.


    Grüße
    Torsten

  • @thortsen.w
    Du hast natürlich recht, wobei bei einer live-Traffic-Funktion führt eigentlich an einer Rückmeldun des Mobilen Gerätes an den Traffic-Provider kein Weg vorbei, weil es sonst nun mal keine live-Stau-Funktionen gibt wenn keiner im Stau steht und das per Gerät zurückmeldet...


    Grüße

  • Also ich habe Copilot Live Premium Dach :thumbsup: Und Navigon Select :thumbdown: auf mein Smartphone.Navigon war beim Kauf des handy dabei und copilot habe ich mir mit der Active Traffic live dazu gekauft.Vom Navigon Live Service bin ich entäuscht.Es werden Staus mit Falschen Verzögerungszeiten oder überhaupt keine Behinderungen Angezeigt.Da die Live Dienste in der Select Version mit dabei sind Kratzt es mich nicht so.als wenn ich den Dienst Abonniert hätte(30 Euro) :thumbdown:
    Copilot dagegen hat einen Ausgezeichneten Traffic Dienst( ACtive Traffic) :thumbup: .Wenn Behinderungen da sind werden sie auch Angezeigt und auch mit Korrekter Verzögerungzeit.Das 1 Jahres Abo für Activ Traffic kostet nur 9.90 Euro und hat sich für mich gelohnt. :thumbup: Die Software selber für Android in der Dach Version ist für 29,90 Euro zu haben :thumbsup: .Das Routing,die Sprachansagen,die Darstellung der Navigation kann Locker mit Navigon mithalten und kostet nur die hälfte.Interresant wird es wenn TomTom für Android mal verfügbar sein wird.Weil die den besten Live Dienst haben(HD-Traffic)


    Have fun
    Butsche

  • Wobei die Traffic-Dienste von Garmin bisher wohl nicht überzeugend waren ...


    Und die recht wenig zur Auswahl stehenden NüLink-Geräte in Kombination mit Bewertungen auch nicht gerade für die Zukunft erfolgversprechend sind.


    Andererseits sollte das doch ziemlich dasselbe sein wie die Infos die Navigon über Navteq bezieht?