TMC-Verbesserungen und Skin fürs Z113

  • Hallo,


    nachdem TMC bei Becker nicht in der Weise läuft, wie ich das mir vorstelle, habe ich angefangen das Verhalten zu ändern.
    - Es werden nacheinander im Wechsel TMC und TMC-Pro-Sender gescannt.
    - Bei Senderausfall/verlust wird früher neu gescannt als bisher (bei meinem Z113 sind es fast 10 Minuten bevor sich wieder was tut)
    - TMC merkt sich die letzten Stationen und probiert beim automatischen Wechsel zwischen TMC und TMC-Pro erst die letzten dafür benutzten Stationen. Dadurch muss nicht zeitraubend nach einem Sender gesucht werden, sondern es kann innerhalb von ~2-3s umgeschaltet werden.


    Erste Tests führen nun dazu, das oft gut die doppelte Anzahl an Meldungen vorliegt - bunt gemischt TMC und TMC-Pro und es wird immer was in die Liste gefüttert, auch wenn die privaten TMC-Pro-Stationen gerade mal wieder nicht empfangbar sind.


    Es bleiben aber auch noch ein paar Fragen offen:
    - welche Umschaltzeiten sind am besten (2,3,4,5 Minuten?)
    - werden alte Meldungen schnell genug entfernt


    Ich suche hiermit noch ein paar Tester die das mal im Live-Betrieb testen und mir Feedback geben.


    Die Verbesserung selbst basiert derzeit auf einer geänderten TMC.ui und ist wie ein Skin zu installieren (einfach in ui-becker-Verzeichnis). Funktionieren sollten zumindest Z113/Z116/Z215 mit SR1. Bei anderen kommt es auf den Versuch drauf an.


    Wer Lust hat, kann sich melden, dann poste ich das Skript sobald ich aus meinen ersten Testversuchen raus bin.


    Gruß


    Heiko

  • Hallo auch,
    habe das z215 erst ein paar Tage und konnte TMC/TMCPro noch nicht im Echtbetrieb testen (vielleicht besser so).
    Bisher hatte ich ein PDA mit IGO8 und einen externen GPS/TMC-BT Empfänger (BT-463TE).
    Bei diesem Empfänger hatte ich auch nur eine Wurfantenne an der Frontscheibe.
    An genau diese Stelle habe ich nun auch die Wurfantenne vom Becker "geworfen".
    Nun dachte ich, bei diesem Wetter werden doch wohl 1-2 ;) Störungen auf dem Weg von Thüringen nach Hamburg zu melden sein?
    Pustekuchen, in ca. 20min kamen weder TMC noch TMCpro Meldungen rein, ist schon erschreckend wenig. ;(
    Im Frühjahr bekomm ich mein neues Auto, da wollte ich ohnehin gleiche einen Y-Adapter (ge-tectronic) einbasteln, aber das mit der Wurfantenne gar nix kommt. :(
    Da bin ich dann schon mal gespannt ob dein Script was hilft.
    Gruß

    - Garmin DriveSmart 61LMT-D EU (010-01681-13)

    - Garmin vivoactive 3 - (+ Sensor 2 Set am MTB)

    - BECKER Professional.6 LMU (Reserve)

  • Also ich hab mit dem TMC so keine Probleme.Auch vorher mit der Wurfantenne nicht.Das einzige was mir negativ aufgefallen ist,ist das wenn der Empfang von einem Sender weg geht,das Gerät relativ lange brauch damit es weiter scannt nach einem Sender der verfügbar ist.Oftmals gehts schneller wenn man kurz auf manuell schaltet,ein paar Frequenzen weiter geht und wieder auf Automatik dann Scannt er weiter und loggt sich gleich wieder in einen anderen Sender ein.

  • Bei mir stellt sich das so dar:
    guter TMC und TMC-Pro-Empfang wenn die Antenne vom Ladekabel abgemacht wird und senkrecht hinter der Scheibe plaziert wird. In meinem zweiten Fahrzeug mit bedampfter Scheibe sieht es deutlich schlechter aus.
    Allerdings soll meine Erweiterung dieses Problem nicht beheben - wie auch. Dafür braucht man einen Y-Adapter.


    >Das einzige was mir negativ aufgefallen ist,ist das wenn der Empfang von einem Sender weg geht,das Gerät relativ lange brauch damit es weiter scannt nach einem Sender der verfügbar ist.


    Richtig - da vergehen ziemlich genau 10 Minuten bis ein Rescan erfolgt. Was auch nicht erfolgt, ist ein Wechsel zwischen TMC und TMC-Pro. Wenn ein Pro-Sender einmal gefunden ist, bleibt er da auch.
    Wenn ich aber die Listen mit TMC und TMC-Pro durchschaue, dann ergänzen die sich oft recht gut, sprich es werden oft genug unterschiedliche Ereignisse gemeldet.
    Ich fände es daher durchaus gut, wenn TMC-Pro TMC nicht ersetzten sondern ergänzen würde.


    Manuell will ich bei der Fahrt da aber nichts tun (Sicherheit).


    Ich habe meine Erweiterung jetzt soweit, das man voreinstellt ob man nur TMC, nur TMC-Pro oder beides will.
    Wenn ein Sender länger als 15s (einstellbar) ausbleibt, dann wechselt er ohne neuen Scan zu einer zweiten Frequenz - quasi ähnlich wie Diversity.
    Erst wenn der Sender wiederholt nicht verfügbar ist, wird neu gescannt.
    Im TMC+TMC-Pro-Betrieb wechselt er nun permanent zwischen einem TMC und TMC-Pro-Sender und sammelt von beiden Nachrichten. Ich teste derzeit mit Wechselzeiten von 3-4 Minuten recht erfolgreich.
    Ein Neusuchen erfolgt hier auch wenn der Sender wiederholt ausbleibt. Wird auch nach mehreren Suchläufen kein TMC-Pro-Sender gefunden beschränkt er sich auf TMC und scant deutlich seltener nach TMC-Pro.
    Damit bleibt man zumindest im Mischbetrieb (TMC+TMC-Pro) selten länger als 30-60s ohne Empfang und hat in aller Regel beide Arten zur Verfügung.
    Im reinen TMC-Pro-Empfang wird zumindest zwischen 2 Frequenzen variiert (sofern der Empfang zu schlecht wird).
    Das erlaubt einen vollautomatischen Betrieb ohne sich in empfangsschwachen Gebieten um Sender kümmern zu müssen.


    Gruß


    Heiko

  • Allerdings soll meine Erweiterung dieses Problem nicht beheben - wie auch. Dafür braucht man einen Y-Adapter


    Hi,
    nein das ist mir schon klar.
    Beim IGO8 konnte man auch gut sehen, daß relativ fix eine neu Frequenz gesucht wird wenn auf einer nix kommt.
    Das Becker rödelt ewig auf einer Frequenz rum und findet nix, wenn ich manuell auf z.B. 100,00 Chemnitz gehe ist auch da TMCPro-Icon da.
    Komischerweise findet er auf der 100,00 Chemnitz (80km) mehr als auf Jena 106,1 oder Gera 105,8 die gerade mal 20km entfernt sind.
    Den Y-Adapter habe ich schon im Auge, will den aber fest in mein neues Auto (4/2011) einbasteln.
    Ich denke durch diese "Akustikscheibe" im Audi wird der Empfang nicht besser
    Siehe auch hier: http://www.motor-talk.de/forum…-concert-ii-t3006920.html
    Kaufen kann ich den ja trotzdem schon mal, um die Funktion zu testen.
    Gruß

    - Garmin DriveSmart 61LMT-D EU (010-01681-13)

    - Garmin vivoactive 3 - (+ Sensor 2 Set am MTB)

    - BECKER Professional.6 LMU (Reserve)

  • Also als "Durch-Berlin-Fahrer" nervt mich auch immer diese träge Suche, wenn die TMC-Pro-Meldung kommt bin ich entweder am "Unfall" schon vorbei oder stehe bereits mitten im Stau, also als Tester (Z215) bin ich sofort dabei :)

  • Ok, ich suche die Änderungen jetzt mal aus meinem Skin raus, damit man sie in sein System reinpatchen kann.
    Im Prinzip wird einfach die geänderte tmc.ui ins becker-Verzeichnis kopiert, dann sind noch ein paar Variablen einzutragen und das erweiterte Konfigurationsmenü in der navset_480_272.ui einzutragen. Die Details stelle ich aber noch zusammen.
    Wer will, kann es auch Fix und Fertig als Komplett-Kopie meines Becker-Verzeichnises bekommen.
    Dann sind aber noch jede Menge andere Sachen geändert, u.a.:
    - einfacher übersichtlicher Skin. Während der Navigation liegt nur das absolut notwendige auf der Karte
    - Straßennamen werden nur noch kurz vorm Ziel angezeigt
    - POI's können mit erweitertem Beschreibungstext und HTML (inkl. Bildern) angezeigt werden
    - bereits beschriebene TMC-Erweiterung
    - Hausnummern-Anzeige in Zielnähe oder wenn keine Route vorhanden
    - nächste Straße wird nur angezeigt wenn ein ein Abbiegemanöver bevorsteht
    - TMC-Anzeige im Skin (Anzahl relevanter Meldungen und Anzahl insgesamt)
    - TMC-Stärke durch Fading des TMC-Textes (d.h. wenn man TMC nicht mehr lesen kann, wird der Sender nicht mehr empfangen). Das ist platzsparender als die üblichen Balkenanzeige und man sieht es immer sehr gut


    Zu den Änderungen in meinem Skin mache ich aber glaube ich zu gegebener Zeit mal einen eigenen Thread auf :-)

  • So, hier jetzt wie versprochen die Details. Zunächst hängen ein paar Dateien an, die so wie sie sind einfach in das iGo8/ui_becker Verzeichnis zu entpacken sind (bereits vorhandene Dateien mit diesem Namen bitte zuvor sichern!).


    Zunächst die Warnung: diese Erweiterung wurde nur mit 8.5.3.146641 (SR1) getestet und funktioniert möglicherweise nicht auf anderen Versionen!


    Die Änderungen im folgenden können entweder an den Dateien eines Skins vorgenommen werden (im iGo8/ui_becker-Verzeichnis) oder durch Kopieren dieser Dateien aus der data.zip->ui_becker. Wer nichts damit anfangen kann -> am besten nichts machen.
    Vorher alles sichern.


    Datei-Änderungen folgen hier:


    iGO8\ui_becker\common\ui\variable_def.ui:


    vor "</header>" folgendes hinzufügen:



    iGO8\ui_becker\common\ui\navset.ui:

    Code
    1. <state st_TmcParams>
    2. .....
    3. </state>


    durch folgendes ersetzen:



    iGO8\ui_becker\480_272\ui\navset_480_272.ui:


    Code
    1. <layer ui_TmcParams z=35>
    2. ....
    3. </layer>


    durch folgendes ersetzen:



    Das sollte es gewesen sein!
    Bei Fragen einfach melden, ebenso wenn was nicht funktioniert. Ich habe die Änderungen aus meinem Skin extrahiert, daher habe ich möglicherweise was vergessen.


    Gruß
    Heiko

  • Hier auch noch mein kompletter Skin (mit Anleihen von Tomic und Joshua) inkl. TMC-Erweiterung.
    Getestet auf Z113 mit SR1 (siehe oben).
    Einfach alles ins ui_becker-Verzeichnis extrahieren und vorher ein Backup machen.


    Achtung: der Skin ist noch im Beta-Stadium. Einige Dinge sind noch nicht 100% fertig (z.B. ist in der TBT und Split-Screen-Sicht nicht alles fertig, weil ich die nicht benutze).
    Es gibt in der Kartenansicht ein paar versteckte Buttons:
    - Klick auf den Abbiegepfeil blendet den Abbiegepfeil wahlweise ein und aus.
    - Klick auf den Abbiegepfeil ganz links blendet die Lautstärke ein
    - Klick auf die Kartenmitte wechselt die Kartenansicht (wie gewohnt)
    - Klick auf die untere Leiste -> Einstellungen
    - Klick auf die untere TMC-Anzeige -> Ansicht der Strecken-relevanten TMC-Meldungen
    - Klick auf die Infobox -> Wechsel zwischen Zwischenziel-Anzeige und Endziel-Anzeige


    Die erweiterte HTML-Poi-Ansicht kann man so testen:
    - KML-Datei mit POI's erstellen
    - im <description>-Tag eines POI das HTML für die Beschreibung hinterlegen. Dabei sind die HTML-Tag statt wie üblich mit <.....> wie folgt zu formatieren: #A.....#E. Beispiel:

    Code
    1. <description>#A img src="MY_POI/test.jpg"#EDies ist ein Bild#A/img#EHier kommt die #AB#EBeschreibung#A/B#E</description>


    - es ist striktes XHTML zu verwenden, d.h. schon

    Code
    1. <br> (bzw. #Abr#E) statt <br/> (bzw. #Abr/#E)


    führt dazu, das nicht mehr korrekt gerendert wird.


    Verlinkte Bilder sucht IGO dann im iGO8-Verzeichnis, d.h. das Beispiel-Bild liegt in /iGO8/MY_POI/
    Die Beschreibungen dürfen auch umfangreich sein, man kann in der erweiterten Ansicht dann durch die Beschreibung scrollen.


    Hier ein paar Screenshots vom Skin:
    [Blockierte Grafik: http://www5.pic-upload.de/thumb/02.12.10/bdpy6bppi4gn.jpg]
    [Blockierte Grafik: http://www5.pic-upload.de/thumb/02.12.10/mrwxriaxxumn.jpg]
    [Blockierte Grafik: http://www5.pic-upload.de/thumb/02.12.10/ahdd3pn6v9g.jpg]

  • Hi,
    sorry Heiko irgenwie läuft das bei mir nicht.
    Habe es im @tomic-Skin und in der DATA.ZIP probiert.
    Im @tomic-Skin startet das Becker in einer Endlosschleife und macht den Save-Ordner "sauber" ;)
    In der Data.zip finde ich nichts von der TMC-Erweiterung.
    Mit deinem Skin scheint es soweit zu funktionieren - jedenfalls im Skin - habe noch keine TMC-Daten bekommen.
    Sorry wollte aber gerne den @tomic-Skin nutzen.
    (Der kleine rote Ladebalken gefällt mir aber gut)
    Die tmc.ui muß doch in den Ordner "iGO8\ui_becker\common\ui\tmc.ui" ?
    In deiner Zip liegt die "ui_becker\common\tmc.ui" oder ?
    Gruß

    - Garmin DriveSmart 61LMT-D EU (010-01681-13)

    - Garmin vivoactive 3 - (+ Sensor 2 Set am MTB)

    - BECKER Professional.6 LMU (Reserve)

  • Die tmc.ui muß doch in den Ordner "iGO8\ui_becker\common\ui\tmc.ui" ?
    In deiner Zip liegt die "ui_becker\common\tmc.ui" oder ?


    Sorry, ja, muss natürlich in der ui liegen. Habe das ZIP-File korrigiert.
    Schau mal, ob in deiner variable_def.ui folgende Zeile vorhanden ist:
    <var vTMCSortBy=1 permanent registermodel>


    Diese Zeile stammt vom Joshua-Skin, habe ich beim ersten Posten übersehen, wird aber in der tmc.ui auch verwendet.
    Ansonsten ist mein Skin eine Mischung aus 70% Tomic, 10% Joshua und eigene Anpassungen und Bugfixes (die ganze Lautstärkeneinstellerei funktioniert bei meinem Z113 nämlich nicht im Tomic, wie im Joshua-Skin).


    Wenn's mit obigen Änderungen immer noch nicht geht -> Meldung -> dann deinstalliere ich meinen skin mal und versuche es im Selbstversuch zum Laufen zu bekommen.
    Die ganze Patcherei aus einem funktionierenden Skin heraus ist etwas schwer, da man leicht mal was vergißt.

  • Moin moin,
    das war wohl die entscheidend Zeile.
    Sieht so aus als wenns läuft (ohen TMC-Antenne im Raum jedenfalls)


    Noch eine Frage zur "navset_480_272.ui":


    Meine (@tomic-skin) sieht jetzt an der TMC-Stelle so aus:



    Deine aber hat 3 Einträge für TMC (Z=36):



    Hat das seine Richtigkeit?

    - Garmin DriveSmart 61LMT-D EU (010-01681-13)

    - Garmin vivoactive 3 - (+ Sensor 2 Set am MTB)

    - BECKER Professional.6 LMU (Reserve)