TMC-Verbesserungen und Skin fürs Z113

  • Hi,
    ich glaube ich habs jetzt raus!
    Bis jetzt hatte ich die Wurfantenne immer quer übers Armaturenbrett, also quasi hinter den Scheibenwischern.
    Habe mit der 75cm-Antenne immer guten Empfang an dieser Stelle.
    Nun habe ich hier irgendwo gelesen "Antenne über die Beifahrer-Sonnenblende gehangen" also nicht waagerecht sondern senkrecht.
    Das wars dann auch. Ich hatte kaum die Antenne umgefummelt (viel nicht auf, da heute eh alle geschlingert sind ;) ) da kam der grüne Empfangsbalken (iGO8 ). Anscheinend ist es bei dieser Art von Antenne wichtig diese senkrecht zu montieren. Steht nix davon im Manual.
    Habe dann noch kurz Bahne gemacht (Schnee gefegt) und das Navi im Auto gelassen, da war dann 10min später der Speicher voll mit Nachrichten. Zur Zeit ist es ganz ideal TMC zu testen 8)
    Der Test im Außenbereich war auch Sch... weil ich das KFZ-Netzteil nicht an Spannung hatte. Habe hier auch mal gelesen, das das wohl Bedingung für den Empfang ist.
    Also alles wird gut! :thumbsup:

    - Garmin DriveSmart 61LMT-D EU (010-01681-13)

    - Garmin vivoactive 3 - (+ Sensor 2 Set am MTB)

    - BECKER Professional.6 LMU (Reserve)

  • UKW-Sender sind immer vertikal polarisiert. Horizontaler Empfang klappt aber dank zahlreicher Reflexionen und anderer Effekte trotzdem annehmbar. Im Auto ist sie dann aber hinter der Scheibe zu dicht an Metall und hinter einer bedampften Scheibe erst recht. Beim Klemmen hinter die Seitenblende hängt die Antenne dagegen ein gutes Stück von Scheibe und Metall entfernt.
    Becker schreibt dazu nichts, weil die Antenne im Ladekabel integriert ist und damit in aller Regel ohnehin senkrecht liegt.

  • Hallo,

    Wer Lust hat, kann sich melden, dann poste ich das Skript sobald ich aus meinen ersten Testversuchen raus bin.


    Gruß


    Heiko


    Hi Heiko,
    ich habe zwischenzeitlich deine Erweiterung hier hoch oben im Norden zwei Tage ausprobiert. Eigentlich habe ich keine Probleme mit dem TMC. Mich hat jedoch bisher gestört, dass ich nicht wusste, wieso mal TMCpro znd mal nur TMC. Jetzt habe ich es begriffen.


    Kommen die Meldungen jedoch besser und schneller? Ich weiss es nicht. Es kommen jedoch sehr schnell viele Meldungen aus ganz Deutschland rein. Früh morgens, mit 1,5 m Antenenkabel aus dem Südfenster fast täglich über 100 TMC-meldungen. Zuerst die TMCpro und dann die "freien" Meldungen. Über Tag werden es dann weniger. Im Auto ebenfalls. Hier werde ich die Antenne einmal senkrecht hängen. Ich melde mich dann.


    Noch eine Frage: Kannst Du einen Button auflegen, mit dem sich die 2D/3D Einstellung auch während der Fahrt ändern lässt? Ich selbst habe keine Ahnung vom programmieren.


    Ich fahre jetzt mal los, auf halber Strecke hänge ich die Antenne mal in die Senkrechte.


    Bis dann ANNOBART


    PS:
    Bin zurück. Das mit der Senkrechten hat nichts gebracht. Ich habe dann in einem Elektronikshop mich über die erforderliche Antennenlänge schlau gemacht. Dem Verkäufer sein Taschenrechner hat 70 cm angegeben, also habe meine Wurfantenne auf 70 cm gekürzt. Mit durchschlagenden Erfolg. Ich hatte nach wenigen Minuten über 60 TMC Meldungen. In den ersten 300 km gemischt TMCpro mit TMC, danach nur noch TMC meldungen. Ich werde es weiter beobachten!

  • Noch eine Frage: Kannst Du einen Button auflegen, mit dem sich die 2D/3D Einstellung auch während der Fahrt ändern lässt? Ich selbst habe keine Ahnung vom programmieren.

    In der ui_becker/common/navigatemap.ui


    Suchen:<state st_NavigateMap>-----> und vor </state> das rote dazu fügen.


    <script sc_SwitchMapStates2D>
    run sc_SwitchMapStates "navmap_2d" 0
    run sc_GotoNavigateMap
    </script>


    <script sc_SwitchMapStates3D>
    run sc_SwitchMapStates "navmap_3d" 0
    run sc_GotoNavigateMap
    </script>


    jetzt in der ui_becker/480_272/navigatemap_480_272.ui


    Suchen:<layer ui_NavigateMapInfos z=6000>----> und vor </layer> das rote dazu fügen.
    <BUTTON xxx x=180 y=234 w=120 h=40 z=200 onrelease='run sc_SwitchMapStates2D' visiblemodel="map.primary.mode=\"3d\"" OVERMAPLAYER>
    <BUTTON xxx x=180 y=234 w=120 h=40 z=200 onrelease='run sc_SwitchMapStates3D' visiblemodel="map.primary.mode=\"2d\"" OVERMAPLAYER>



    DANN HAST DU EINEN UNSICHTBAREN BUTTON ÜBER DEM BECKER SCHRIFTZUG.
    MIT DEM DU 3D-2D UMSCHALTEN KANNST.

  • >Kommen die Meldungen jedoch besser und schneller?
    Schneller kommen sie sicher nicht, es wird lediglich verhindert das man längere Zeit ohne TMC unterwegs ist und man sollte mehr Meldungen bekommen, weil TMC und TMC-Pro-Meldungen kombiniert werden.
    Ich mache aber derzeit noch Versuche wie es mit dem Verschwinden der Meldungen läuft. Das Einsammeln der Meldungen funktioniert in meinen Test bisher gut, aber ich weis noch nicht, ob iGO die Meldungen einfach nach einer bestimmten Zeit automatisch verfallen läßt, falls sie nicht erneut empfangen werden oder ob die Meldungen nur verschwinden, wenn sie auch über TMC wieder als behoben gemeldet werden.
    In letzterem Fall könnten Senderwechsel eventuell kontraproduktiv sein, da eventuell alte Meldungen nicht verschwinden.
    Das ist alles aber erst mal Mutmassung und am Schreibtisch etwas aufwändig testbar. Insofern bin ich für jeses Feedback dankbar.


    Was den 2D/3D-Button angeht, möchte ich nur anmerken, das man dann aufpassen muss, wenn das mit meinem Skin im Zuge der TMC-Testerei kombiniert wird, weil die untere Leiste über dem Becker-Logo bei mir schon einen versteckten Button auf das Menü beinhaltet (statt normalerweise unten rechts - dort ist bei mir ein Link zu den TMC-Meldungen). Insofern ist der Button für 2D/3D geringfügig an anderer Stelle einzubauen.


    Gruß
    Heiko

  • DANN HAST DU EINEN UNSICHTBAREN BUTTON ÜBER DEM BECKER SCHRIFTZUG.
    MIT DEM DU 3D-2D UMSCHALTEN KANNST.


    Vielen Dank, das war die letzte mir noch wirklich fehlende Optimierung.


    Ansonsten habe ich dank deiner und Tomics Arbeiten einen minimal-skin basteln können, der auch die von mir geliebte Geschwindigkeitsanzeige wie in meinem alten iGo6+ enthält. Die wechselt bei Geschwindigkeitsüberschreitung von grün auf rot. Und im Wesentlichen konnte ich auch das mir vertraute scheme aus dem alten iGo wieder aufbauen. Nochmal Dank an euch.

  • Moin moin,
    so ganz koscher ist mir das Basteln am TMC nicht.
    Habe gestern z.B. "MDR JUMP 105,..." als TMCpro Sender angezeigt bekommen. MDR=ÖR=TMC (ohne pro !)
    Ohne die Optimierung läuft die Suche bis zur 100,00 (PSR TMCpro) und frist sich da ewig fest ohne was auszugeben.
    Ich denke es werden schon Infos gesammelt, aber wenn keine für die aktuelle Route dabei sind auch nicht angezeigt.
    Das war bei IGO8 besser da hat man dann wenigstens gesehen, ob überhaupt was kommt.


    Was waren dies noch mal für auskommentierte Medlungen?:
    ;<TEXT xxx template=title_text x=2 y=250 textmodel_wstr="ui.vTMCStatusMsgLine1">
    ;<TEXT xxx template=title_text x=2 y=230 textmodel_wstr="ui.vTMCStatusMsgLine2">


    Gruß

    - Garmin DriveSmart 61LMT-D EU (010-01681-13)

    - Garmin vivoactive 3 - (+ Sensor 2 Set am MTB)

    - BECKER Professional.6 LMU (Reserve)

  • >Habe gestern z.B. "MDR JUMP 105,..." als TMCpro Sender angezeigt bekommen. MDR=ÖR=TMC (ohne pro !)


    Mit welchem Skin? Die TMC-Pro-Anzeige erscheint in Abhängigkeit von der Provider-ID - so wie bei Becker auch. Warum die das ID-abhängig implementiert haben, weis ich auch nicht, denn man bekommt es eigentlich besser über den Verschlüsselungsstatus raus. Wenn encrypted ist, dann empfängt man TMC-Pro oder Plus. Dafür gibt es auch eine Abfrage ".isPayTmc". Da gibt es aber auch keinen Unterschied zwischen TMC-Erweiterung und Orig.-Becker. Bei mir hat die Original-Becker-Anzeige aber auch nicht immer funktioniert, daher habe ich die auch geändert.
    Allerdings hat sich die Suche mittels Erweiterung bei mir noch nie an einem falschen Sender festgebissen. Die hat mir bisher immer korrekt gesucht (würde mich auch wundern, wenn Free-TMC-Sender plötzlich verschlüsselt kämen)


    >Ich denke es werden schon Infos gesammelt, aber wenn keine für die aktuelle Route dabei sind auch nicht angezeigt.


    In meinem Skin werden unten rechts in der Kartenansicht die Anzahl der TMC-Meldungen angezeigt, die Feldstärke und die Anzahl der für die Route relevanten Meldungen.


    >Das war bei IGO8 besser da hat man dann wenigstens gesehen, ob überhaupt was kommt.
    Das ist das geringste Problem, weil man das problemlos in jeden Skin integrieren kann. IGO8 Standard unterschiedet sich da nur durch den aufgesetzten Skin von der Becker-Edition (nur was die Anzeige des TMC-Empfangs angeht).


    >Was waren dies noch mal für auskommentierte Medlungen?:
    ;<TEXT xxx template=title_text x=2 y=250 textmodel_wstr="ui.vTMCStatusMsgLine1">
    ;<TEXT xxx template=title_text x=2 y=230 textmodel_wstr="ui.vTMCStatusMsgLine2">


    Die dienten dem Debugging der Erweiterung (Statustexte ausgeben).


    Gruß
    Heiko

  • Dank auch dir, Heiko, für die schlaue TMC-Anpassung. Habe sie in meinen skin (also eher Tomics skin) eingebaut und sie scheint zu funktionieren. TMCpro kann ich dz. in Austria nicht empfangen, obwohl mir ein Sender angezeigt wurde, und das hat mein Z213 auch nicht. Oder funktioniert Pro jetzt doch mit deiner Erweiterung?




    - TMC-Anzeige im Skin (Anzahl relevanter Meldungen und Anzahl insgesamt)
    - TMC-Stärke durch Fading des TMC-Textes (d.h. wenn man TMC nicht mehr lesen kann, wird der Sender nicht mehr empfangen). Das ist platzsparender als die üblichen Balkenanzeige und man sieht es immer sehr gut


    Deinen skin habe ich auch probiert, aber die Anzeige relevanter Meldungen und Anzahl nicht gefunden. Gibt es die nur, wenn überhaupt ein Sender gefunden wurde und er auch Meldungen sendet?


    Zum fading: wenn keine Meldung vorliegt, ist eine helle Fläche zu sehen, und nicht mehr die System-Meldung, es lägen keine vor. Ist das korrekt?

  • Zitat

    Oder funktioniert Pro jetzt doch mit deiner Erweiterung?


    Nein, meine Erweiterung kann kein Pro herzaubern. Dazu braucht es schon eine Lizenz, sonst kann iGO die Sender nicht entschlüsseln.


    Zitat

    Deinen skin habe ich auch probiert, aber die Anzeige relevanter Meldungen und Anzahl nicht gefunden. Gibt es die nur, wenn überhaupt ein Sender gefunden wurde und er auch Meldungen sendet?


    Ich habe die TMC-Anzeige so gestaltet, das sie nur erscheint, wenn ein Ladekabel eingesteckt ist. Mit Akkubetrieb sieht man stattdessen den Akkuladezustand. Mir erschien das sinnig um Platz zu sparen, weil TMC nur mit eingestecktem Ladekabel funktioniert (wegen der Antennenverbindung) und mich der Ladezustand nur bei Akkubetrieb interessiert. Das TMC-Symbol und die Meldungen kommen unten rechts sobald das Kabel eingesteckt ist und man eine aktive Route hat.


    Zitat

    Zum fading: wenn keine Meldung vorliegt, ist eine helle Fläche zu sehen, und nicht mehr die System-Meldung, es lägen keine vor. Ist das korrekt?


    Wie meinst du das jetzt? Bei Klick auf TMC im Becker-Menüsscreen?
    Das war bei meinem Z113 ab Werk so und da ich die Vorlagen zum Editieren direkt aus der data.zip genommen habe, ist das auch jetzt noch so.

  • Hi,
    eigentlich wollte ich heute mal über die A9 zum Weihnachtsshopping, aber das ist nun in den Schnee gefallen. :(
    Gestern habe ich nochmals den @tomic-skin mit dem Heiko-Skin verglichen und noch ein paar Änderungen gemacht.
    Es fehlte noch das Standard-TMC icon und paar kleine Sachen.
    Beim Test (im Stand vorm Haus) habe ich folgende Erkenntnisse gesammelt:
    - Vom Hauptmenü auf "TMC" werden alle TMC-Nachrichten angezeigt die reinkommen (keine Ahnung wie es dort sortiert wird)
    - aus dem Skin werden nur die TMC auf der betreffenden Route angezeit - ist auch richtig so
    - die TMC Nachrichten bleiben erhalten, auch nach Wechsel der Route und müssen nicht nicht neu gescannt werden
    - auch nach Standby sind die Nachrichten noch vorhanden, erst nach ON/OFF sind die Nachrichten weg
    Wie jetzt die Aktualisierung bzw. Löschungen nicht mehr vorhandener Störungen behandelt wird, kann ich noch nicht sagen.
    Auf jeden Fall kommen die TMC-Inos sehr schnell rein und der Scann frist sich nicht ewig an einem Sender fest.
    Scheint also zu funktionieren deine Optimierung.
    Gruß

  • Ich habe das auch die letzten Tage mal genauer beobachtet. Die TMC-Meldungen werden augenscheinlich nach mehreren Kriterien wieder gelöscht:
    - wenn sie über TMC als nicht mehr vorhanden gemeldet werden (das sieht man manschmal während des Empfangs - plötzlich geht die Zahl der Meldungen deutlich runter)
    - wenn sie zu alt sind. Das scheint abhängig vom Ereignis zu sein. Staumeldungen sind nach meinen Test schneller wieder weg (auch ohne Empfang) als z.B. Baustellen und Sperrungen.
    - wenn ausgeschaltet wurde


    Ich teste das indem ich eine zeitlang mit TMC-Pro-only fahre und dann auf Free-TMC-only umstelle. Einige Meldungen verschwinden dann schneller, andere nicht.
    Möglicherweise verzögert sich das Löschen veralteter Meldungen über TMC durch den Wechsel zwischen Free und Pac-TMC etwas, weil die Sender dann nicht kontinuierlich empfangen werden. Wie groß diese Auswirkungen aber sind, kann ich derzeit noch nicht sagen.


    Die Beobachtung mit ->Hauptmenü->alle TMC-Meldungen und ->Karte->nur relevante Meldungen ist richtig, das ist auch im Becker-Original so (nur das dort ein TMC-Icon auf der Karte erscheint).

  • Ich habe übrigens in meinem Skin auch die TMC-Meldungsanzeige (die Liste die hier in den Screen-Shots zu sehen ist) und die ausführliche Anzeige noch etwas bearbeitet, da ich auf einen Blick die Staulänge sehen wollte, um die Relevanz besser einschätzen zu können. Der her verlinkte Skin ist aber nicht mehr 100% aktuell - ich habe noch an ein paar Punkten gefeilt - u.a. am TMC-scanning und an der POI-Anzeige in Zielnähe. Hier werden nun entsprechend dem Icon nur noch Parkplätze angezeigt.