Navigator 10 Free mit OSM Karten

  • Mir ist auch aufgefallen, das Straßen die in der Karte angezeigt werden und korrekt benannt sind nicht als Ziel auswählbar sind.
    Ansonsten find ichs erstmal gut das es ein Programm gibt das OSM-Karten nutzt.

  • Nach solch einer Software habe ich schon lange gesucht.
    Es gibt zwar verschiedene Versuche z. B NAVIT oder Gosmore um mit OSM Karten kostenlos zu Navigieren, aber man überlegt sich dann schon ob man ein paar Euro in die Hand nimmt.


    Mit Navigator 10 Free ist das anders.


    Eigentlich schade, daß ein solches Naviprogramm hier im Forum nicht mehr bekannt gemacht wird.
    Ich denke viele die gelegentlich ein Navi mit aktuellen Karten benötigen und nicht 50 oder 100 Euro ausgeben wollen sind damit sehr zufrieden.


    Ich habe die Software auf meinem betagten iPaq2210 getestet. Auch damit läuft sie noch sehr gut und ohne Abstürze.
    Das einzige Problem hatte ich bei der Einstellung meines BT-Empfängers, aber wenn man in der "settings.xml" den ComPort und die Baudrate editiert klappt es wunderbar.


    Was mich noch interessiet ob TMC funktioniert? Es werden zwar die TMC Daten empfangen allerdings fehlt, wie ich gesehen habe, die TMC Tabelle. Gibt es eine solche TMC Tabelle auch für OSM Karten?

  • Was mich noch interessiet ob TMC funktioniert? Es werden zwar die TMC Daten empfangen allerdings fehlt, wie ich gesehen habe, die TMC Tabelle. Gibt es eine solche TMC Tabelle auch für OSM Karten?

    OSM Daten Deutschlands beinhalten TMC Tabellen, leider ist es jedoch noch eine Ausnahme. In der aktuellen Version sind diese TMC Daten in den Navigator FREE noch nicht integriert, ist aber geplant (In der komerziellen Version wird TMC unterstützt).

  • Soooo, neben meinen Postings im OSM-Forum kann ich auch hier berichten:


    der Navigator10 Free läuft mit OSM-Kartenmaterial auf meinen zwei WindowsMobile-Geräten (jetzt endlich GPS auf COM2: gefunden) und es läuft bisher ganz gut.


    Vom Feeling der Bedienung her, der Suche nach Orten und Straßen und den Einstellungsmöglichkeiten muss ich sagen:


    Für mich ist das der Durchbruch für OSM-Basierte Navigation auf PC und WindowsMobile !!!!


    Lob an die Hersteller für das Framework!


    Werde mal probieren, über die OSM-Kanäle etwas die Trommel zu rühren, aber ohne subjektive übertriebene Werbung zu machen. Sondern: Fakten berichten und darstellen und mit anderen Routing-Lösungen vergleichen.


    Dazu werd ich (oder wenn wer anders mir zuvor kommt) einen Eintrag für Navigator10 im OSM-Wiki machen (Achtung: Programme werden im OSM-Wiki nunmehr über Vorlagen (Templates) eingetragen und in allen relevanten Tabellenseiten dann automatisch eingetragen und upgedatet.)


    Auch bitte hier von Mapfactor eine Nachricht, wenn es eine neue Version gibt, dann kann man das im OSM-Wiki unter "News" posten.

  • Danke schön Stephan für deinen Beitrag. Jetzt haben wir neue Version deutschen Karten integriert. Die aktuelle Version enthält ganze Europa, die meisten Staaten von Süd- und Nordamerika, Australien und viele Länder Asiens und Afrikas. Z.Z mehr als 110 Länder.

  • Hallo


    ich habe auch mal versucht das zu testen. Ich rufe das setup auf und es werden Libs installiert. Danach kommt ne Meldung dass man einen Path für den download einstellen soll. Es kommt dann ein POPUP Menü in dem unten links steht "Verbindung abgebrochen" und es sind nur die zwei untersten Buttons "Produkt Updates" und "Einstellungen" sensitive.
    Das war es dann. System Windows XP.
    Was kann man da falsch machen?
    Irgendwelche Tipps?


    MfG
    Achim

  • Hat noch jemand dieses Problem gehabt? In den letzten 3 Monaten hatten wir nur 1 Problem wie hier beschrieben und dieses hängt mit den proxy settings zusammen. Wenn Sie dieses Problem haben, bitte ich um kurze Nachricht.

  • Nicht direkt!


    Die Installation des Prgramms (PC und PDA) ging ohne Probleme!


    Auch das Runterladen der Karten geht , nach anfänglichen konnektabrüchen.


    Allerdings beendet sich das Navigtionsprogramm mit der Meldung das die Karten nicht in Ordnung und ich auf neue Karten warten sollte!


    Meherere male Probiert (German Süd + und West).
    Hab auch manuell alle Karten direkt aus den Ordnern gelöscht und neu geladen Ergebnis das gleiche!


    Gruß
    Silver

    Regioausflug.de Wandertourenplaner für Odenwald, Rhön, Mittelrhein und Taunus!!!!


    Ein Stau ist nur hinten blöd - vorne gehts !!!!

  • Hmmm... Das auf dem Screenshot ist doch nur der Willkommensbildschirm und keine Fehlermeldung? Wobei der Abbruch natürlich nach wie vor verdächtig ist ;)
    Bei mir hat die Installation auf jeden Fall geklappt und die Karten wurden auch erkannt. Bin schon mal gespannt auf den ersten Praxistest :)

  • Hmmm... Das auf dem Screenshot ist doch nur der Willkommensbildschirm und keine Fehlermeldung? Wobei der Abbruch natürlich nach wie vor verdächtig ist ;)


    Das hab ich natürlich auch gelesen!
    Deshalb ist die Fehlermeldung auch 'eingegänsefüßet'


    Aber das ist halt die einzige Meldung die kommt und im Logfile wird auch was Protokolliert das auf einen Problem schließen lässt.
    Allerdings sagt mir das nicht wirklich viel, ich hoffe aber das es nur ein kleines Problem ist und leicht behoben werden kann (Probleme durch meine Systemkonfiguration und was da halt noch so alles sein kann).


    Der Support in dieser Richtung ist da wirklich promt. :)


    Gruß
    Silver

    Regioausflug.de Wandertourenplaner für Odenwald, Rhön, Mittelrhein und Taunus!!!!


    Ein Stau ist nur hinten blöd - vorne gehts !!!!

  • Hello Silver34,
    danke für Ihre Logfile. Ich sehe, dass nur germany_osm_south.mca installiert ist (created 20101122).
    Können Sie Länge der Datei überprüfen?
    1292027 sounds_de.mca
    408850 sounds_xx_signal.mca
    66567880 earth_osm_101113.mca
    92163452 germany_osm_south_101122.mca


    MD5:
    7f612352337fa55f329cbd6a515f8275 sounds_de.mca
    fa1069dacd1b153f09d2d5e885dba500 sounds_xx_signal.mca
    6b9733292fd9a77da121e09c4d33535c earth_osm_101113.mca
    15e65144e0337d1f4dc13a5734cea37d germany_osm_south_101122.mca


    Ist es möglich, dass die Daten nicht richtig eingezogen wurden oder wurde es zum Fehler bei dem Doppeln auf PDA ging. Neuere Version SetupUtility sollte strenger sein. Im Fall des Missverhältnises löschen Sie, bitte (auf PDA und PC), die Datei aus und ziehen Sie die Karten nochmals ab.