wann kommt neues Kartenmaterial?

  • Und ob diesesmal das Eisenach Problem sich erledigt hat? :D :D :D

    [b]Meine bisherigen Geräte Blaupunkt E1, Becker 7914, 7988, 7927, Z200, Z201, Z205 :rolleyes:



    [b] Meine aktuellen Geräte iPhone 4+Navigon EU10+Traffic Live, :wacko: Navigon 6310 :thumbdown:

  • aber nun haben wir endlich den Q4/10-thread! :rofl



    mfg rohoel.


    ...jaaa, ich Liebe diese Quartals-Fred`s...es war einfach zu still; also, der Countdown läuft... :thumbsup:


    Gruß, BIG-I

    "Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
    Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!"
    :engel

  • Hallo,
    sorry nun bin ich in das Neulingsfettnäpfchen getreten. Es war nicht meine Absicht hier einen Spam zu veranlassen. Ich war wirklich davon überzeugt, das Q3 am 1. Juli kam. zudem ja eigentlich Q3 in Wirklichkeit doch Q1 ist. So ähnlcih stand es hier einmal. damitsollte also Q4 pünktlich da sein. Zumindest war das meine Annahme.
    Gruß
    moncada

  • Es ist wohl wieder an der Zeit, die Kugel aus dem Keller zu holen, zu entstauben und gut zu polieren. Ich melde mich, wenn das erste Bild erscheint... :D ;)


    Edit: Das erste, noch verschwommen Bild zeigt Mitte November an. :)


    Ein genauer Termin wird bestimmt noch zu einem späteren Zeitpunkt in der Kugel erscheinen... ;)

    2 Mal editiert, zuletzt von Fränzken ()

  • Mir würde was im Leben fehlen ohne diese immer wieder neu gestellte, fast schon philosophisch anmutende Frage von Quartal zu Quartal .....


    "Was ist der Sinn des Lebens? Wann kommt das neue Kartenupdate?" Irgendwie gehört das zusammen ;)

    History: Becker Traffic Assist 7827, Navigon 70 plus. Demnächst: Garmin 2699 LMT-D

  • es ist alle 3 Monate wieder toll zu lesen, welches Interesse daran besteht, wann NAVIGON Karten, die auf 2 Quartale alt basierendem NAVTEQ Material besteht, als Update anbietet, um dann zu monieren, daß eine Straße, Kreisverkehr oder was auch immer nicht aktualisiert wurde, obwohl sie es doch schon vor Wochen, Monaten, oder, oder mitgeteilt haben.


    Das zB Handelsblatt vom vorletzten Quartal würden sie ja schließlich auch nicht kaufen um aktuell informiert zu sein, oder um es einfacher darzustellen die B** Zeitung von vorgestern.


    Fakt ist aber, diese etwas älteren Daten sind bedeutend preisgünstiger. Das Hersteller wie NAVIGON (und andere sicher auch) nicht das teuerste (aktuellste) Material für das von ihnen vertriebene Kinderspielzeug einsetzen, sollte doch jedem klar sein. (Q3/2010 NAVIGON basiert auf NAVTEQ Q1/2010 etc.) Dieses ist keine Vermutung, sondern eine Angabe von NAVIGON im Developer Modus.


    Besonders begeistert bin ich dann auch immer, wenn ich Posts von Usern lese, die diese Spielzeuge (für mich nur angeblich) beruflich einsetzen. Als Betriebsausgaben absetzbar und vorsteuerabzugsfähig sind auch Programme, die mehr Möglichkeiten (wie unter anderem Maut-Berechnungen, die zum Teil zeitabhängig zeitabhängig sind) und und berücksichtigen. Wenn diese User noch nichts von FleetManagement etc. gehört haben, sollten sie sich lieber um eine ordentliche Ausübung ihres Jobs kümmern als hier im Forum OttoNormalverbraucher zu verunsichern.


    Die Mods sollten meiner Ansicht nach jeden solcher Threads in den Funbereich verschieben in die Rubrik "Selten so gelacht".