Fehlerhafte TMC-Sendersuche beim Navigon 70 Plus & Premium

  • Navigon liest sicher hier mit, auch waren ja mal kurz Kolleginnen/Kollegen von dort hier aktiv, aber danach ... musste die Gemeinde hier dann doch wieder unter sich bleiben und versucht alles mögliche, um offensichtliche Fehler zu lösen oder Verbesserungen zu erreichen. Ich hätte mich persönlich sehr gefreut, wenn es hier einen regen Austausch mit dem Hersteller geben würde, die change logs von Fränzken waren für mich echt ein Hoffnungsschimmer, genau so der Auftritt von Werner.


    Zum diesem Thema möchte ich auf diesen Thread verweisen, wo auch Fehler gepostet werden sollten. Ich schaue diesen regelmäßig durch und werde auch richtig gravierende Probleme, die mehrfach bestätigt sind und nicht nur einen einzigen User betreffen, an die richtigen Stellen weitergeben. Daher ist es aber zwingend notwendig, dass solche Dinge bzw. alle Probleme gemeldet werden.


    Ihr könnt Euch sicher sein, dass Navigon sehr an einem Feedback interessiert ist, um dieses für eventuelle Verbesserungen, Innovationen oder einfach zur Fehlerbehebung zu nutzen. Der o.g. Thread ist Navigon auch bekannt.


    Neben der Möglichkeit sich an den Support zu wenden, haben wir hier eine wirklich gute Gelegenheit geschaffen, gewisse Dinge direkt an die richtigen Stellen zu kommunizieren und konnten so in der Vergangenheit schon gemeinsam einige Dinge kurzfristig erfolgreich lösen. :)

    3 Mal editiert, zuletzt von Fränzken ()

  • Alles klar, das und Dein Bemühen wissen wir alle sehr zu schätzen! Merci :)


    Wir waren gestern hier bei der Problemanalyse und -lösung irgendwie in den off topic-Bereich abgeglitten und da überkam es uns/mich. :D


    Ich habe ebbend in dem besagten Thread von Dir das Anliegen noch einmal formuliert und hier geht es nun fachlich weiter.


    Schönes Wochenende


    Heiko

  • Hallo Fränzken!
    Gib bitte die Werte von hs007 weiter. Alle meine Fahrten haben einen deutlich verbesserten TMC und TMCpro Empfang nachgewiesen. Damit hat er echte Pionierarbeit geleistet.
    Im Übrigen würde ich gerne wissen wo in dem oben angegebenen Thread Zustimmung und Fehlergleichkeiten angegeben werden können, ich habe auch an meinem 6310 nach dem Standby Betrieb die Erfahrung gemacht, dass TMC Nachrichten nicht aktualisiert werden, möglicherweise ändert sich das jetzt mit den neuen Werten, das ist aber noch nicht nachzuweisen.

  • Hallo hammertal, ich meinte wie schon von taxus geschrieben die Werte für die core.config.ini, applications settings, eventminres etc, die ein paar Seiten vorher doch von hs007 beschrieben wurden, die sind wirklich klasse, er ist aber im Moment nicht ereichbar, hat wohl ein Bewerbungsgespräch bei Navigon :D


    "von frau Müller hab ich schon versucht,hat nichts gebracht" Ich habe keine PN erhalten, falls Du das meinst.


    Und immer wieder: Das Gerät nicht an die Mitte der Ws Scheibe und die Antenne senkrecht, sondern links unten an der WS Scheibe und die Antenne waagerecht!

  • hi Frau Müller
    genau diese core info von Ihnen hatte ich so übernommen,es wurde trotzdem kein TMC Sender gefunden.Die Anzeige war nur rot,auch die Einstellung Sender/Frequenz halten brachte Keinen erfolg,die Suche lief konstant weiter.
    Ich dachte es gibt eventuell noch andere Einstellungen


    Gruß
    Manfred

  • Ich habe Werte 25000 und 10000 eingetragen, die von mir vorher einmal beschriebenen 60000 und 2000 setzen zu optimistisch sehr gute Empfangsbedingungen voraus, ich bin mittlerweile der Ansicht, dass die ersten Werte und die Änderung eventminres auf 2 den guten Empfang bedingen. Wie gesagt, ich habe alle Werte von hs007 übernommen, die aus der Not des schlechten Empfängers heraus geändert wurden. Aber in Kombination mit dem y Kabel von Navilock ergibt das in der Summe einen guten Empfang. Aber eben auch ohne Kabel einen durchaus zufriedenstellenden Empfang und jedenfalls besser als die werksseitigen Eintragungen in die obigen Dateien.


    Und nochmals: WO IST DAS GERÄT ANGEBRACHT? Wurde auch ein Reset durchgeführt, um die geänderten Werte zu übernehmen?

  • ja ich habe das Gerät in der Mitte auf dem Armaturenbrett,links an der Ws habe ich keine Möglichkeit,hatte hier in der Mitte vorher das 7230 und absolut keine TMC Probleme.Reset macht er ja sowieso wenn ich das Gerät vom USB nehme
    Können Sie mir denn Ihre Werte nochmal hier mitteilen?

  • Je nach Güte des Empfängers reichen die Reflexionen von Motorhaube, Bäumen, Gebäuden, vorausfahrenden LKW (Autobahn) aus, um einen entsprechend "guten", in Wirklichkeit ausreichenden Empfang hervorzurufen.
    Aber UKW ist horizontal polarisiert.

  • Vielen Dank, Fränzken, für die Info! Beim 2510 hat ja Navigon, trotz Amaryllo, anscheinend den Erfolgsfaktor zum TMC gefunden, wie man in dem Thread zum 7.6.4-Update lesen konnte. Freut mich für die 2510-User. :)


    Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich für den Empfang auch einen Y-Adapter mit Verstärker von ge-tectronic nutze und somit über die Autoantenne empfange.


    Guten Empfang hatte ich daher auch vorher, allerdings habe ich durch das Update Verbesserungen festgestellt, was das Finden eines Pro-Senders angeht.

  • Der 2510 empfängt also auch schlecht und braucht Krücken?


    Das kann ich leider nicht beurteilen, da ich den Adapter schon kurz vor dem Kauf des Gerätes erworben und eingebaut habe. Letzendlich ist ein solches Hilfsmittel für einen ordentlichen Empfang von TMC-Pro Sendern unumgänglich. Dies ist bei anderen Herstellern nicht besser.


    Für den Empfang von normalen TMC-Sendern sollte das mitgelieferte Ladekabel allerdings praktikabel sein.


    Ich hatte übrigens mal das Top-Modell von Becker zum Testen, wo ich fast überhaupt keine Meldungen mit dem beigefügten Ladekabel hatte. :thumbdown: