BE794x Info und Tools

  • Also das mit den Blitzern Funktioniert nicht so.
    Habe die Datei groß belassen, er liest sie kurz ein und das war es, keine Warnung.
    Selbst wenn ich sie kleinber gemacht habe, kurzes einlesen und das wars.
    Zieh mich erstmal davon zurück.
    gruß

  • hier mal eine kleine info von mir:


    mit hilfe der vorarbeiten von Mira im oben verlinkten forum konnten nun die speedlimit daten (geschwindigkeitsbeschränkungen als auch blitzer) komplett entschlüsselt werden. es war zwar noch ein ganzes stück arbeit notwendig, doch letzendlich können alle mir bekannten versionen der LWDB files "entpackt" und auch wieder "gepackt" werden. getestet habe ich das ganze nur am Cascade. was damit dann möglich ist:

    • geschwindigkeitsbeschränkungen ändern (hinzufügen/löschen)
    • blitzer ändern (hinzufügen/löschen)
    • blitzer daten in ISO auf CF integrieren

    geschwindigkeitbeschränkungen sind weiterhin nur auf autobahnen möglich. doch das leidige vergessen der speedtraps daten hat damit endgültig ein ende. auch Mexico besitzer (navi ohne CD laufwerk) können nun in den genuss der blitzerwarnungen kommen (vermute ich zumindest).
    und das die speedtraps nicht mehr aktualisiert wird stört damit auch nicht mehr...


    ein erstes tool zum rumspielen gibts in ein paar tagen. eins, womit man die daten ohne viel handarbeit zusammenstellen kann dann in ein paar wochen...

  • wie angekündigt, hier ein update vom "navlwdb_tool", welches nun die daten komplett dekodieren und entsprechend kodieren kann.
    eine "rundumsorglos" lösung ist das noch nicht, da die area-hierarchie in den CSV-dateien (area level/type) bei modifikationen entsprechend beibehalten werden muss.
    der rest ist im readme zusammengefasst...
    auch nochmal schöne grüsse an Mira308sw. ohne die vorarbeiten wäre das ganze nicht möglich gewesen!


    btw:
    im ersten beitrag werde ich dann jeweils die aktuellen tools verlinken

    [attachment removed on request]

  • komische frage. dann gibts auch ne komische antwort:
    ja, ich habe was erreicht und zwar das

    • geschwindigkeitsbeschränkungen ändern (hinzufügen/löschen)
    • blitzer ändern (hinzufügen/löschen)
    • blitzer daten in ISO auf CF integrieren


    was ist dein problem?

  • so kann ich dir nicht helfen! hellseherische fähigkeiten besitze ich nicht...
    was ist so schwierig daran, genau zu beschrieben, was man getan hat und wie man versucht hat, den fehler zu finden?

  • Hallo,
    ich habe jetzt alles mögliche ausprobiert um den Track01 mit dem Programm USB-Image-Tool auf eine Speicherkarte zu bekommen. Aber irgendwie kriege ich es nicht hin. Habe alles so gemacht wie beschrieben, aber nach dem kopieren kommt die Meldung wenn ich auf die Karte klicke das ich sie formatieren solle, und das Radio erkennt die auch nicht. Ich habe es auf einer San Disk 4 GB ausprobiert und auf der originalen. Wenn ich die alte Datei auf die originale kopiere, dann funktioniert das. Was mache ich falsch? Der Track01 ist schon der geänderte ( mit der BMW-Karte). Und das mit den Zusatz-Stimmen kapiere ich auch nicht, habe aber auch nicht so viel Ahnung von Computern. Es wäre nett wenn mir da einer helfen könnte.


    Gruß
    goedi1

  • so kann ich dir nicht helfen! hellseherische fähigkeiten besitze ich nicht...

    ja dachte das ich die peugeot blitzer einfach neu packe mit deinem tool und dann geht es....
    aber irgendwie geh ich einen falschen weg,
    packen und entpacken funktioniert....


    nehme ich richtig an das die originallen speedtraps blitzer anders aufgebaut sind als die von peugeot !?


    und man muss dann alles von hand ändern !?

  • nehme ich richtig an das die originallen speedtraps blitzer anders aufgebaut sind als die von peugeot !?


    ich habe kein peugeot file, aber die area's sind sicher anders strukturiert als bei der speedtraps.
    funktioniert denn folgendes?
    - speedtraps entpacken
    - einen blitzer zum test in deiner strasse hinzufügen
    - wieder einpacken
    - cd brennen


    das wären doch mal die ersten schritte, um den fehler zu einzugrenzen...

  • Hallo,
    kann mir keiner helfen???


    du kannst neue CF karten nicht so ohne weiteres verwenden (kopierschutz). und zum modifizieren des ISO images benötigt man kein spezielles USB image tool. im PDF dokument steht doch drin, welche programme funktionieren. und die ISO datei (TRACK1.RAW) wird einfach auf die karte kopiert...

  • anbei nun das speedlimit tool, mit dem man die *.lwd dateien recht einfach zusammenstellen kann.
    was damit nun möglich ist:

    • geschwindigkeitsbeschränkungen ändern (hinzufügen/löschen)
    • blitzer ändern (hinzufügen/löschen)
    • blitzer daten in ISO auf CF integrieren

    ich habe bei mir blitzerdaten aus mehreren datenbanken in die *.lwd datei auf der CF integriert, womit das nachladen von CD entfällt. bin bisher noch nicht viel gefahren. soweit funktioniert alles wie erwartet ;)
    wie man das tool benutzt, steht im readme beschrieben. wie man an die daten (*.lwd datei) auf der CF kommt, steht hier.
    anbei auch noch ein kleiner bugfix vom navlwdb_tool

    [attachment removed on request]