Z100 und Routen tracken ON/OFF

  • Hallo, brauche dringend nochmals Hilfe: Ich schaffe es einfach nicht, die modifizierte Datei variable_def.ui
    mit dem WORDPAD zu speichern - es kommt immer die Meldung dass die Textformatierung verloren geht . Und NEIN, ich verwende nicht "speichern unter", sondern das Diskettensymbol...



    Habe das File wie empfohlen aus dem WINRAR heraus geöffnet...


    An was liegt das? Was kann ich anderes ausprobieren?




    Wir werden das doch wohl noch hin bekommen ?!?!?



    mfg
    jonny

  • ist das nur bei der variable_def.ui oder auch bei den anderen?



    Kann mir das geraDe nicht so recht erklären warum.


    versuche mal folgendes.


    Erstmal die datei sichern.



    die datei mit wordpad öffnen, modifizieren und dann speichern unter, den zielordner auswählen und schauen dass bei Dateityp "textdocument" steht.


    So sind meine einstellungen im moment.


    Wenn dann immernoch diese meldung kommt. gehe das risiko mal ein und bestätige die meldung.


    Es kann nicht mehr passieren als das dein navi nicht startet.





    Lg Timo

  • OK - hat anscheinend trotz der komischen Warnung im WORDPAD geklappt !!!


    Alle Änderungen eingepflegt.


    Knopf "Record On" ist da - SUPER !!!


    Fahre jetzt erst mal ne Runde um es zu probieren.


    Melde mich wieder...



    Grüsse


    jonny

  • ICH BIN BEGEISTERT !!!!


    Vielen Dank an alle, die mir geholfen haben, besonders an Timo !!! :respekt


    Super Arbeit. :applaus :applaus :applaus


    Anschließend habe ich die Tracks mit dem Routeconverter ins *.kml Format konvertiert - und schon kann man die Route in Google Earth ansehen - einfach toll.


    Eine Frage noch: Wie muss ich den Speicherort-Pfad modifizieren, damit die Tracks auf meiner Micro-SD Card abgelegt werden?


    Habe nämlich demnächst eine längere Reise vor, wo das Ding den ganzen Tag tracken muss, und will diese Files dann nicht im Hauptspeicher liegen haben.



    Und noch ein Wunsch: Wo könnte man das Tracking in der Kartenansicht abschalten, wenn einen die blaue Spur stört - so dass dann nur das File so zu sagen im Hintergrund gespeichert wird?


    mfg
    jonny

  • Zitat

    Original von @tomic
    Dazu sag ich nur Lesen bildet :D!Les den threat dann weißt du es^^


    @tomic, machs doch den neulingen nicht so schwer :P


    jonny99 : in der sys.txt

    Code
    1. auto_track_visible=1

    auf

    Code
    1. auto_track_visible=0

    ändern.

  • Das wollte er aber net wissen :P bzw nur zur hälfte beantwortet :D


    Ich möchte nur das sich diverse Leute wenn sie schon fragen haben erstmal das lesen was schon da ist.Ohne jetzt jemanden angreifen zu wollen aber viele sind zu faul um zu suchen und machen sich den einfachen weg indem sie einfach nochmals die gleichen fragen stellen.

  • Zitat

    Original von @tomic
    Ich möchte nur das sich diverse Leute wenn sie schon fragen haben erstmal das lesen was schon da ist.Ohne jetzt jemanden angreifen zu wollen aber viele sind zu faul um zu suchen und machen sich den einfachen weg indem sie einfach nochmals die gleichen fragen stellen.


    ich bin 100% deiner meinung. wollte eher dich etwas anstacheln als ihm helfen.. :D

  • Danke an ST001 !


    An Tomic:


    Sorry wenn ich was übersehen habe - aber ich habe den Thread x-mal gelesen, um das alles überhaupt nachvolliehen zu können - und bin auch froh (und dankbar) dass ich alles umsetzen konnte und das Ding immer noch funktioniert.


    Aber wo bitte steht wie man den Speicherort verlegt?


    ...eine kurze Antwort mit einem Hinweis reicht mir.


    ...ist besser als zwei ohne....



    Danke im voraus..


    jonny

  • Zitat

    Original von jonny99


    Aber wo bitte steht wie man den Speicherort verlegt?


    Steht bei der Anleitung dabei


    [mydata.tracks]
    auto_track_visible=1
    ;record_auto_track=1
    tracklog_folder="my flash disk\iGO8\save\tracks"


    Da brauchst nur den Pfad deine Storage Card eingeben .

  • Hi leute.


    Ich habe eine Funktion eingebaut um die Tracks direkt auf dem Navi wieder zu löschen ohne es am pc anhängen zu müssen.


    Ich habe in den Navigationssettings einen zusätzlichen Button "Tracks löschen" eingefügt der nur sichtbar ist, wenn Tracks gespeichert sind.
    ACHTUNG: Je nach Skin werden zusätzliche Anpassungen nötig sein, damits nicht zu Fehlern kommt.


    Folgendes ist anzupassen:


    in der Datei ui_becker/480_272/ui/navset_480_272.ui an der entsprechenden Stelle (bei mir auf der 3. Seite, links unten) folgenden Button einfügen:
    ACHTUNG:
    * je nach Skin muss eine andere Position gewählt werden.
    * ausserdem ist bei einigen wohl das angegebene bmp nicht vorhanden. Ich habs dazu unten angehängt (oder einfach ein anderes verwenden)
    * der Text "Tracks löschen" ist nicht übersetzt, d.h. auch in anderen Sprachen wirds auf deutsch stehen.

    Code
    1. <BUTTON xxx template=SettingsMenu_L3 text="Tracks löschen" iconspr="icon_block_road_2.bmp" onrelease='run sc_RemoveAllTracks' visiblemodel="!mydata.tracks.list.isempty">


    in der Datei ui_becker/common/ui/navset.ui folgenden Teil einfügen:
    ACHTUNG:
    * die Variable "vRecord" muss vorhanden sein. (Siehe Anfang dieses Threads)

    Code
    1. <script sc_RemoveAllTracks>
    2. TRACKING_STOP_RECORDING
    3. vRecord.SET 0
    4. TRACKING_DELETE_ALL
    5. </script>


    btw: wahrscheinlich wäre es mit einigen Anpassungen möglich von igo die mehr oder weniger komplette Tracking Funktionalität zu übernehmen...

  • Hmm die idee ist nicht schlecht



    Werde das noch ein bischen weiter verarbeiten.


    Weil alle tracks löschen ist blöd, so eine listenfunktion wie bei den letzten zielen und eine löschfunktion für die einzelnen tracks wäre noch interesannt.


    Ich habe gelesen dass igo8 in einer anderen version die tracks in ein kml format umwandeln kann, mal gucken ob man das auch hinbekommt.



    Lg Timo