Erfahrungen - Plus/Minus

  • Zitat

    Original von webberle
    kann es sein, dass der Sat-Empfang in Deinem Auto suboptimal ist?


    Nein - es scheint wohl eher an der neuen Software FN9 zu liegen- aber das gehört jetzt wohl eher ins Falk-(Lobpreis-)Forum :D


    Nochmals zum TMC-Empfang:
    wenn ich keinen Y-Adapter installieren will und kann (Firmenwagen) - welche Optionen bestehen dann noch? Oder muss man dann zwangsläufig über das Craddle vom Z201 gehen?


    cu ptfe

  • Zitat

    Original von ptfe
    ...wenn ich keinen Y-Adapter installieren will und kann (Firmenwagen) - welche Optionen bestehen dann noch? Oder muss man dann zwangsläufig über das Craddle vom Z201 gehen?
    cu ptfe


    Grundsätzliche Frage.


    Ein Hersteller bzw. Vertriebsfirma verkauft ein Produkt mit einer bestimmten Eigenschaft (Hier: TMC-Pro)
    WIESO soll/muß ich ein weiteres Produkt (y-Adapter) kaufen, um das TMC-Pro sinnvoll nutzen zu können.


    Dann sollen die Hersteller einen Hinweis geben, daß, wenn man TMC-pro sinnvoll nutzen möchte, zusätzliche Investitionen nötig sind.


    Wenn der serienmäßige Empfang wirklich so schei... ist, dann kann ich mir die Kiste "schenken" (gilt auch für andere Hersteller)

    bisher: Medion PNA470 (absolut zuverlässig); TomTom 1000 live (einmal und nie wieder; Schrotteil und furchtbarer Support); jetzt: Navigon 92 Premium Live

  • Also ich kann mich über schlechten TMC Pro Empfang nicht beschweren.
    Hatte heute im Raum Berlin 183 Pro Meldungen. :gap
    Es sind auch nach dem ich mein Z 200 verkauft habe viele neue TMCPro Sender dazu gekommen und das macht sich auf jeden Fall bemerkbar.

    [b]Meine bisherigen Geräte Blaupunkt E1, Becker 7914, 7988, 7927, Z200, Z201, Z205 :rolleyes:



    [b] Meine aktuellen Geräte iPhone 4+Navigon EU10+Traffic Live, :wacko: Navigon 6310 :thumbdown:

  • Du kannst Dir sehr wohl auch nen Top-Hifi-Tuner kaufen, aber ohne gescheite Antenne wird der nur Rauschen empfangen....

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil, also nicht nur die Bildchen im Handbuch ansehen....;)


    Uwe

  • Der Vergleich hinkt doch etwas sehr. Bei einem Tuner ist schließlich auch ne Antennenbuchse dran, das entsprechende Antennenkabel kriegst Du in jedem Laden. Beim Z 205 ist kein Antenneneingang vorgesehen, das Teil soll laut Hersteller allein mit dem mitgelieferten Ladekabel funktionieren. Ich gehe mal vom Besten aus und hoffe, daß das auch auf einen Großteil der Autos zutrifft. Bei mir funzt es aber nicht und ich halte es wie der navi-fan. Ich kaufe schließlich auch keinen Top-Hifi-Tuner, der kein in Deutschland funktionierendes Netzteil hat... ;)

  • Moin fuggel,
    nein, hab ich nicht. Der Thread wurde halt erst nach meinem Tausch eröffnet. Aber das macht auch nix. Hast du denn mal geschaut, was in dem Thread überhaupt drin steht? Da schreibe ACHT Leute, was für einen tollen TMC Empfang sie mit dem Falk haben und KEINER der Poster hat mit dem Gerät Empfangsprobleme. Die anderen Schreiber haben bei Geräten anderer Firmen (Navigon mit kombiniertem Lade-/Antennenkabel) Probleme oder philosophieren darüber, was da die beste Lösung ist. Ich habe halt nur in den Fred geguckt http://forum.pocketnavigation.de/tid1137071-sid.htm und kam mir mit meinem schlechten Empfang nicht mehr so allein vor.
    Da das jetzt nicht so nett klang, hier was zur Versöhnung : drink: Ich finde das Z205 ein KLASSEGERÄT! Nur den fehlenden TMC Empfang mochte ich ihm nicht verzeihen.

  • So siehts wohl aus, man muss einfach Prioritäten setzen, und scheinbar ist guter TMC Empfang einfach ohne zus. Antenne nicht eine Stärke des Z205 : drink

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil, also nicht nur die Bildchen im Handbuch ansehen....;)


    Uwe

  • Da muss ich aber widersprechen.


    Mein Z 205 wird im WOMO und in einem 5er BMW betrieben. In beiden Fahrzeugen habe ich tadellosen TMC-Empfang. Auch funktioniert TMC-Pro hervorragend.


    Ich gehe mal davon aus, dass dies sehr stark fahrzeugabhängig sein wird.




    Conny

    WoMo Fan! CONCORDE


    Meine bisherigen Navis: TA 7934, Z 200, Z 201, TT Go 500, 940, Z 203, Z 205, Navigon 8450; Pr 70, 70 PR Live

  • andere Geräte können es scheinbar besser....für mich persönlich steht TMC(PRO) weit unten auf der Prioliste ;D

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil, also nicht nur die Bildchen im Handbuch ansehen....;)


    Uwe

  • Zitat

    Original von ptfe
    Nochmals zum TMC-Empfang:
    wenn ich keinen Y-Adapter installieren will und kann (Firmenwagen) - welche Optionen bestehen dann noch? Oder muss man dann zwangsläufig über das Craddle vom Z201 gehen?


    Würde mich auch sehr interessieren, da ich auch einen Firmenwagen fahre, bei dem ich vor Rückgabe alles zurückbauen müsste.
    Zumal es mir in letzter Zeit immer öfter passiert, dass TMC (normal, kein pro) einen Stau meldet, ich lasse ihn umfahren, dann verlier ich das TMC-Signal, Navi wirft die Meldung irgendwann raus und schickt mich wieder auf die alte Route. Mitten rein in den Stau. Toll.

  • Zitat

    Original von chk
    Zumal es mir in letzter Zeit immer öfter passiert, dass TMC (normal, kein pro) einen Stau meldet, ich lasse ihn umfahren, dann verlier ich das TMC-Signal, Navi wirft die Meldung irgendwann raus und schickt mich wieder auf die alte Route. Mitten rein in den Stau. Toll.


    Mahlzeit,


    Dieses Problem habe ich aber auch schon mit meinem Festeinbau von Becker gehabt. Bin nun mal gespannt,wie sich das neue TA Z 205 machen wird.
    Werde es nächste Woche mal auf einer längeren Tour testen. :]


    Gruß Mahri

  • Zitat

    Original von chk


    Würde mich auch sehr interessieren, da ich auch einen Firmenwagen fahre, bei dem ich vor Rückgabe alles zurückbauen müsste.
    Zumal es mir in letzter Zeit immer öfter passiert, dass TMC (normal, kein pro) einen Stau meldet, ich lasse ihn umfahren, dann verlier ich das TMC-Signal, Navi wirft die Meldung irgendwann raus und schickt mich wieder auf die alte Route. Mitten rein in den Stau. Toll.


    Ich denke z.Zt. aus dem gleichen Grund auch noch darüber nach. Eigentlich wollte den Arat Halter verbauen, da das Navi dann aus meiner persönlichen Sicht an der passensten Stelle montiert wäre. Auf der anderen Seite benötige ich das Navi nicht täglich, da ich die meisten Strecken 1. auch im Schlaf kenne ;) und 2. diese i.d.R. aufgrund der Streckenplanung auch ohne lange Autobahnstrecken erreiche.


    Doch einen guten TMC Empfang hätte ich schon gerne. Den Y-Adapter kann ich mir vom :) VAG Partner im Audi verbauen lassen - ich weiß im Moment nämlich nicht, wie man die neuen Radio ausbaut - aber wo soll ich das Kabel ohne Beschädigungen Richtung Scheibe rausführen? Werde wohl die Tour Richtung Nordsee erst einmal ohne Y-Adapter o.ä. machen und mal sehen wie es klappt.


    Gruß
    Thomas

  • Hi,


    So hatte in den letzten Tagen mal die Möglichkeit,mein TA Z 205 zu testen.
    Bin bis jetzt,sehr zufrieden. Die TMC (Pro) Geschichte hat prima geklappt.
    Er hat auch in Bayern alles relevante angezeigt. Staus und Baustellen wurden korrekt und schnell signalisiert und angezeigt. Auch die Alternativen wurden schnell angeboten.
    Bin auch gespannt,wann Becker mal das nächste Kartenupdate anbietet ? ?(


    Ansonsten bin ich mit em Gerät sehr zufrieden. :]


    Gruß Mahri