Gopal-Schnellinstaller

  • Zitat

    starte ich die *.hta, wenn die Verz. cardaddons & newcard vorh. sind, kommt es zu einem Laufzeitfehler: Zeile 121, Zugriff verweigert.
    Klicke ich auf <Nein> und <Neustart>, scheint alles ok (einen erneuten Testlauf habe ich aber nicht weiter gemacht).
    Lösche ich die beiden Pfade und starte dann das Tool, ist auch alles OK. Ist das nur bei mir so?


    Nö Ralf, ich könnte jetzt alles machen. Keinerlei Fehler oder Ungereimtheiten.

  • Hallo,


    auf Wunsch hinzugefügt :D :


    + Auswahl der Sprachen
    + Auswahl der Auflösungen


    - Versionsauswahl: besseres Abfangen von Fehler


    * offen: TSD nur Deutsch ( Frage: ist FranceTSD und IrelandGreatBritainTSD nötig ? )


    Gruß und gutes Gelingen!


    Panik


    Download im ersten Beitrag ...

  • klasse, wird immer besser! ich habe es dir ja schon per mail gesagt, stell es rein und laß die mehrheit testen! nun wird es richtig gut!!!



    mfg rohoel.



    p.s.: weiter so! : drink

  • Zitat

    Original von Panik
    auf Wunsch hinzugefügt :D :


    + Auswahl der Sprachen
    + Auswahl der Auflösungen


    :applaus Schnell umgesetzt! :respekt



    Zitat

    * offen: TSD nur Deutsch ( Frage: ist FranceTSD und IrelandGreatBritainTSD nötig ? )


    Ich weiß, langsam werd ich unverschämt! :D: drink Wie wär's denn auch hier mit einer Option (es fahren ja doch viele PNAs rum, die kein Mikro implantiert haben)?
    O Spracheingabe
    und bei 'Ja' die jew. Länder einzelnen anhakelbar ;D


    Gab's nicht mal Hinweise darauf, das TSD & TTS irgendwie zusammenhingen? ?( Ich hielt das zwar für abwegig, aber manch einer beharrte darauf. Ich habe aber die Diskussionen nicht weiterverfolgt und auch nicht selbst getestet gehabt.

  • Klasse Panik : drink
    Hast die Wünsche prima umgesetzt :)


    Eine kleine Bitte zur Fehlerfreien Benutzung für alle User hätte ich doch noch 8)


    Zitat

    Öffnen Sie zuerst die mitgelieferte Datei "ausschlussliste.ini"
    und schreiben Sie in jeder Zeile als erstes Zeichen, den Laufwerksbuchstaben,
    der vom Tool nie behandelt werden soll z.B.: C


    Du hast ja schon die möglichen LW Buchstaben vorgegeben, also brauch man nur noch die LW`s auswählen die benutzt werden können.
    Sinngemäßer Vorschlag:


    1.Öffnen Sie zuerst die mitgelieferte Datei "ausschlussliste.ini".
    Kennzeichnen Sie mit "#" vor jedem Laufwerksbuchstaben,
    das Laufwerk (SD Karte) das benutzt werden kann/soll (zB.: #F).
    Alle anderen LW`s bleiben schreibgeschützt.


    P.S. Habe dein Tool bei mir im Skin verlinkt. Scheint schon mindestens einen zu geben der es wirklich braucht ;)

  • @ Ralf


    Ja, ich finde es mit der Sprache auch sinnvoll und folgerrichtig (wenn schon denn schon ;))
    Mit dem Ordner TTS kenn ich mich nicht aus. Gibts da nähere Infos ?


    @ hepe


    Guter Hinweis bzw. Vorschlag.
    Werde ihn gleich reinbauen.


    Aber: Ist die Ausschlußliste überhaupt sinnvoll?


    Ich hab sie selber so quasi aus der Not heraus reingenommen, um halt nur das eine Laufwerk freizugeben. Es ist eine doppelte Sicherheit.
    Man könnte sie auch ganz weglassen und nur prüfen:
    - Ist es nicht gerade das WINDOWS-Laufwerk(sinnvoll)
    - Ist es ein Datenträger, der nur von 500-8000 MB geht
    - Prüfung Datenträgertyp
    Das ist aber alles recht schwammig und auch etwas unflexibel - oder?


    Gruß!


    Panik

  • Zitat

    Original von Panik
    Mit dem Ordner TTS kenn ich mich nicht aus. Gibts da nähere Infos ?


    Ich hoffe, es melden sich noch diejenigen, die damals so behauptet haben: Neue TTS Engine bei GoPal 4.5



    Zitat

    Aber: Ist die Ausschlußliste überhaupt sinnvoll?


    Ich habe sie bisher noch nicht benutzt, aber wg. der Formatierung wäre es, falls bei der LW-Selektion geschludert wird, schon angebracht.
    Ich würde aber nur, falls machbar, auf den LW-Typ 'SD-Karte' bzw. Removable abstellen, alles Andere (die Größe kann aktuell auch 16GB sein) wäre zu unsicher.

  • Hallo,


    folgendes ist nun am Tool verbessert:


    + Auswahl der Sprachausgabedateien komplett
    + Tool akzeptiert nur Wechseldatenträger (Ausschlussliste bleibt aber vorerst)
    + Speicherplatzanzeigen (SD-Karte, newcard, cardaddons)
    + Speicherplatzgewinnberechnung und anzeige bei Datenminimierung


    - diverse Schönheitskorrekturen


    Die Geschichte mit TTS... hab ich weggelassen.
    Da kann ich mir leider nichts Sinnvolles entnehmen ?(


    Denke, nun ist das Tool schon sehr brauchbar ;)


    Gruß!


    Panik

  • Hallo,


    bin gerade im Rausch , ähh , ich meine
    dabei folgendes einzubauen (... und dann erst mal Schluss ;)) :


    Statt der Quellauswahl CD/DVD möchte ich einen lokalen Quelldatenordner angeben.
    Darin sind dann die Sicherungskopien komplett von den neusten Kartendaten , Sprachdaten usw. die man sich gelegentlich mal mittels des Medion_Assistenten auf eine Karte geholt hat.
    (Der Ordner sollte normal nicht für Experimente benutzt werden ;))


    Aus diesem Quelldatenordner kann mit dem Gopal-Schnellinstaller auch ganz prima der Sammelordner erstellt, Daten gezielt entfernt und mit anderen Tools die SD-Karte bestückt werden.
    Man hat insgesamt eine gute Kontrolle und mit dem Sammelordner kann
    aufs Lustigste experimentiert werden.

  • Moin moin Panik,


    habe eben mal das Tool ausprobiert,haut prima hin.
    Eines habe ich festgestellt und weiß nich ob es relevant ist.
    Bei Abschluß der Prozedur,die eigentlich ziemlich flott verlief,war auf
    meiner Card der Ordner-Command TSD-nicht vorhanden.
    Grüsse


    krtivdk

  • Hallo krtivdk,


    schön, daß du mal die Gegenprobe gemacht hast.
    Mir liegt leider nur Gopal3 reell vor. Für Gopal4 hab ich keinen Originaldatenträger.


    Kannst du mir mal den Originalpfad zum vermisstent Ordner schreiben, und den Pfad, wo er landen soll?
    Dann versuch ich es mal nachzubilden.