[21xx max] & [81x0] POI Warner

  • klingt für mich eher wie Hinhaltetaktik, damit nicht zu viele NavigonFans zur Konkurrenz abwandern. Kann auch 12 Monate dauern, bis da was Sinnvolles funktionsfähig ist. :-D)
    Ich fürchte, ich kann nicht mehr warten und steige auf TomTom 930 um.

  • Zitat

    Original von pingo
    klingt für mich eher wie Hinhaltetaktik, damit nicht zu viele NavigonFans zur Konkurrenz abwandern. Kann auch 12 Monate dauern, bis da was Sinnvolles funktionsfähig ist. :-D)
    Ich fürchte, ich kann nicht mehr warten und steige auf TomTom 930 um.


    für die Alternativlösung ist ja nicht Navigon sondern Navigating zuständig. ;D


    Du hast dieses eventuell nicht gelesen : Ob es hilft? POI-Warner und MN7

  • doch hab's gelesen. Deswegen spreche ich von Hinhaltetaktik:


    Wenn Navigon die Schnittstelle öffnen/freigeben würde...dann gäbe es 1 Monat später einen POI-Warner dafür.


    Navigating hat natürlich ein Interesse sein Produkt PW für möglichst viele User anzubieten. Jeder User, dessen Navi keine Schnittstelle mehr hat oder dessen Navi eine akzeptable POI-Funktionalität bietet (z.B. Falk, TomTom) ist ein verlorener Kunde. Wenn ich so eine Info veröffentliche, dann halte ich meine Kunden ev. noch einige Zeit.

  • Meine 300 bis 400 Euronen würde ich gerne in ein sonst sehr gutes Navigon stecken. Aber POI-Problematik treibt mich eher zum Falk F10, neuen Medions oder Beckers.


    TJA NAVIGON DA MÜSST IHR SCHNELL WAS TUN, ICH KAUF MIR BALD EIN NEUES NAVI

  • Tja Leute, als TS möchte ich diesen Thread noch mal nach vorne holen und sage nur, lest hier .
    Wie lange haben wir darauf gewartet.....?????
    Nun werden wir es testen und schauen ob es von gleich guter Qualität ist.
    So ein schönes Weihnachtsgeschenk :grinsmitmütze: , auch wenn ich es mir selber schenken werde.

    Gruß
    Driver112


    # Willst du den wahren Charakter eines Menschen erkennen, so gebe ihm Macht #