[21xx max] & [81x0] POI Warner

  • Moin,


    da ich den "alten" POI Warner bei MN|7 wirklich sehr vermisse,
    u.a. weil der bei MN|7 enthaltene POI Warner ihm nie "das Wasser reichen kann",
    stelle ich die folgende Frage:


    Wer von Euch würde für MN|7 lieber den "alten" POI Warner von Navigating benutzen?


    Ich (Wir) bitte (n) NAVIGON, auch für MN|7 die Voraussetzungen zu schaffen,
    so das die Benutzer der MN|7 Software den POI Warner von Navigating benutzen können!

    Gruß
    Driver112


    # Willst du den wahren Charakter eines Menschen erkennen, so gebe ihm Macht #

  • Hallo,


    Auch ich bin seit Gestern Besitzer des 8110. Zuerst wollte ich mit dem Kauf noch warten bis MN7 auch freigegeben wird für den POI-Warner von Navigon. Doch die superschnelle Routenberechnung, die Möglichkeit via Bluetooth eine Freisprecheinrichtung zu haben sowie der 15% Gutschein haben mir letztendlich den Ärmel reingezogen.


    Bitte, bitte öffnet MN7 für den POI-Warner

  • Hallo,
    ich fahre ein Fahrzeug mit Erdgasantrieb. (Zurzeit Treibstoffkosten von ca. 6 Euro / 100 km). Fremde Tankstellen suche ich per Poi-Warner. Die Daten liefert pocketnavigation.de. Ein Navi ohne dies Funktion ist für mich wertlos.

  • das Problem ist ja in der Hauptsache die Aktualität der POI's.
    Da bräuchte Navigon ja nur die Möglichkeit schaffen andere POI Daten umzuwandeln und in den Navigon POI-Warner einzubinden.
    Allerdings sehr schön fand ich beim Navigating natürlich auch die Möglichkeit einzelne Kategorien einzubinden und anzuzeigen.
    z.B. interessieren mich nur Tankstellen an denen ich mit meiner Tankkarte tanken darf, alle anderen brauch ich nicht.
    Also kurz, da Navigon diese Leistungen wohl kaum bieten kann
    -- Navigong schafft bitte die Möglichkeit den POI Warner von Navigating einzubinden !!! --

    -------------------------------------------
    Wege entstehen dadurch, dass man sie geht
    -------------------------------------------

  • bin selbstverständlich auch dafür, da der PW ein echter Mehrwert für ein Navi ist, also:


    Navigon, bitte Schnittstelle für PW ermöglichen oder wenigstens ein ähnliches Programm mit ASC-Import auf dem Markt bringen!


    Es gibt ja schließlich schon "Freshmaps" für die aktuellsten Karten... Wieso dann nicht auch "FreshPoi" oder so für täglich aktuelle Pois... :gap


    Gruß, Ronny

  • Zitat

    Original von Megaron
    ...
    Navigon, bitte Schnittstelle für PW ermöglichen oder wenigstens ein ähnliches Programm mit ASC-Import auf dem Markt bringen!
    ...


    Ja Bitte!


    Ich würde mir ja auch sooo gern den 8110 kaufen!


    Aber nur mit POI-Warner Schnittstelle!


    : drink

    Gruß Oldtimer :)
    ______________
    Navigon 7310, Navigon 8410

  • Zitat

    Original von Megaron
    Navigon, bitte Schnittstelle für PW ermöglichen oder wenigstens ein ähnliches Programm mit ASC-Import auf dem Markt bringen!
    Gruß, Ronny


    Auch ich würde mich freuen wenn Navigon diese Möglichkeit zu Verfügung stellt.


    Bitte



  • ;D Das wäre super wenn dieses Tool auch für MN7 funktioniert!

  • Hallo Leute,


    Ich bin zwar richtig begeistert vom 8110, da es das beste Navi ist, das ich je besessen habe aber wenn Navigon nicht einlenken sollte und es möglich machen sollte das der Poi-Warner läuft, dann ist das für mich ein KO-Kriterium und ich werde ihn wieder verkaufen und zu einem anderen Navi Hersteller wechseln.
    Für mich sind, da ich im Außendienst tätig bin auch die Mobilen Blitzer enorm wichtig. Könnte auch meine Firmenwagen mit Festeinbauten bestellen. Habe ich bisher aber nicht gemacht da dort ein Blitzerwarner nicht möglich ist.
    Also Navigon gebt die Schnittstelle frei. Würde mein 8110 nur ungern wieder hergeben.


    Gruß

  • Ja, auch ich vermisse den POI-Warner sehr. In den Versionsangaben des 8110 wird immer ein POI-Warner angegeben, vielleicht lässt Navigon sich ja herab, daß man bei navigating erworbene POIs dann wenigstens mit einarbeiten kann.
    Denn erinnert Euch: der größte Kritikpunkt an Navigon war immer die Langsamkeit. Und bei Systemen, die eh schon am Rande der Speichermöglichkeiten liefen, gab es in Verbindung mit dem POI-Warner sehr häufig Probleme. Ich erinnere an MN6 aufm PDA, wie oft wurde hier im Forum darüber berichtet.... Oft ging die Kritik einseitig an Navigon, der MN6 sei speicherhungrig und dgl.
    Und ich kann mir daher all zu gut vorstellen, daß Navigon da bei seinem Flaggschiff alles dicht gemacht hat, um eben diese wirklich astreine Performance nicht mehr durch irgendwelche userseitigen Installationen zerstören zu lassen. Lest doch mal im Forum, was alles geschrieben wird, wenn eine Software nicht 100 %ig läuft: der 8110 sei unreif, eine Gurke, aber das wissen hier wohl längst die meisten.
    Ich kann mich dem nicht anschließen. Ich finde dieses Gerät genial, die Tastenanschläge finden jetzt in Echtzeit statt, die Routenberechnung geht im Handumdrehen, das Routing ist gut wie noch nie, die Extras wie PV 3D, TTS, FSE und so gefallen mir super und funktionieren astrein.
    Gehen wir mal davon aus, daß der Großteil der Käufer jetzt zufrieden ist mit diesem Gerät, warum sollte Navigon das jetzt durch Software eines anderen Herstellers aufs Spiel setzen? Ich bin daher eher skeptisch, wäre aber sicher einer der ersten Käufer für ein zusätzliches Overlay über Navifresh oder für den POI-Warner von navigating.
    Aber auch auf der Webseite von Navigating fällt kein Wort über eine evtl. Entwicklung dahingehend...
    Daher bleib ich erstmal skeptisch...

  • Hallo,


    vielleicht hat der Hersteller des Poi-Warners, (Navigating), überhaupt kein Interesse den momentanen Zustand zu ändern.


    Warum? Vor einiger Zeit habe ich hier im Forum den Begriff Poi-Warner im Zusammenhang mit einem Navihersteller verwendet. Wurde dann hier im Forum gemaßregelt, daß der Begriff Poi-Warner geschützt wäre und in Verbindung mit anderen ähnlich funktionierenden Programmen nicht verwendet werden darf.


    Nun wundert mich, daß der Begriff Poi-Warner von Navigon verwendet wird und Navigating sich still verhält und auch keinerlei Anstrengungen unternimmt seinen Poi-Warner zu implementieren in MN7.


    Es gibt ja Wege die funktionieren, (siehe befreundetes, oder auch nicht, Forum).


    Gruß Karl

    Mißerfolge muß man sich erarbeiten. Erfolge bekommt man geschenkt