Zum ausprobieren: QWERTZ-Tastatur für den 2110 max

  • Hallo,


    im MN7 Forum lief eine Diskussion, ob es möglich sei, auf dem neuen 2110 max eine QWERTZ-Tastatur zu erstellen. Nachdem ich mir Screenshots von der Zieleingabe angesehen habe, kam ich zu dem Schluss, dass das leicht möglich sei müsste, man muss ein wenig mogeln, aber es geht. Man Muss nur die Buchstaben vertauschen, das passiert in der Keyboard-Layout_ABC.dat und es wurde bei MN6 schon gemacht. Die Grafiken müssen nicht angepasst werden, was ja auch durch die Verschlüsselung der Dateien nicht mehr möglich ist (warum das, Navigon?).
    Ich habe ein wenig gemogelt. Dabei habe ich die X-Taste in die mittlere Tastenreihe verschoben. Ich hätte liebe die Leertaste genommen, aber das wäre nicht mehr so einfach gegangen.


    Ich möchte mich bei fundive bedanken, der mir die Res zugeschickt und angetestet hat. Von ihm stammt auch das Foto. Scheint bei ihm zu laufen :)


    Für die Version 7.0.8 habe ich eine gesonderte Version angefügt.


    Installation:
    Im PNA die enthaltene Datei MobileNavigator.Res sichern. Angefügte zip entpacken, die darin enthaltene Datei in MobileNAvigator.RES umbenennen und in das MN Verzeichnis des 2110 Max kopieren.


    Edit: Zuletzt noch ein Softreset, erst dann werden die Änderungen wirksam.


    Gruß
    Hendrik

  • Zitat

    Original von bab
    @ fundive: ebenfalls danke!


    Der Dank gehört zu 99% Hendrik, ich habs ja nur gewünscht und er hats gemacht :D
    Mehr als kurz mal drübergeschaut hab ich ja gar nicht. Und ja, bei mir gings auch erst nach Softreset, der 2110max scheint die ganzen Einstellungen im Speicher zu bunkern.

  • Zitat

    Original von fundive
    ...... Und ja, bei mir gings auch erst nach Softreset, der 2110max scheint die ganzen Einstellungen im Speicher zu bunkern.


    Dies ist doch gut so. Wie sonst kämen die kurze Startzeiten zustande. ;)

  • Hallo,


    sehr gute Idee. Aber warum kann man die Leertaste nicht mit der X-Taste vertauschen? Das wäre dann wirklich perfekt. Womit hast Du die Datei bearbeitet? Kann man das selbst probieren?


    Tschau
    Mr. Teflon

  • Hallo Mr. Teflon,
    die *.res mit re.exe oder MN6ResourceView.exe entpacken, bei letzterem Programm kannst Du gleich in der ABC Dialog.map die Änderungen vornehmen oder beim entpacken mit der re.exe die *.dat mit einem Hexeditor bearbeiten.


    Gruß
    jarni

  • Zitat

    Original von Mr. Teflon
    Hallo,


    sehr gute Idee. Aber warum kann man die Leertaste nicht mit der X-Taste vertauschen? Das wäre dann wirklich perfekt. Womit hast Du die Datei bearbeitet? Kann man das selbst probieren?


    Tschau
    Mr. Teflon


    Hallo Mr. teflon,


    das vertauschen der Leertaste ist deshalb schwierig, da auf der Taste im Gegensatz zu den Buchstaben nicht das Zeichen selbst, sondern eine Grafik angezeigt wird. Für eine Schnelle Änderung genügt es, in der entsprechenden Datei (Keyboard_Layout-ABC.dat) die einzelnen Buchstaben (5 Stück je Taste) mit dem Hexeditor zu ändern. Wenn Du an die Leertaste willst, musst Du Dort die Grafik einfügen, dann passt aber die ganze Datei nicht mehr und Du kannst überhaupt keine Eingaben mehr machen. Eine zweite Möglichkeit wäre es, die Koordinaten der entsprechenden tasten zu tauschen. Diese stehen aber dort nicht im Klartext drin und müssen erst einmal entschlüsselt werden.


    Gruß
    Hendrik

    --------
    Bitte keine technischen Fragen an mich per PN oder Email, dazu ist das Forum da!

  • Ich wollte mal fragen, da dieser Thread nicht mehr ganz taufrisch ist, ob es später Probleme gab, die auf den Austausch der Datei MobileNavigator.Res zurückzuführen sind oder ob alles stabil läuft?


    Viele Grüße


    Naviblack24

  • Hallo,


    ich hatte die Datei sofort ausgetauscht und hatte im Urlaub keinerlei Probleme mit Eingaben.
    Da nur die reinen Buchstaben in der Anordnung vertauscht wurden, kann damit auch kein Problem auftreten. Der Eingriff ist demnach absolut unkritisch.


    Tschau
    Mr. Teflon