Bildschirm ausschalten und nur Stimme hören?

  • Hallo klettermeister,

    Zitat

    Kannst Du mir dazu helfen?


    ich habe Hotkey zwar nicht installiert, es aber auf 3 Arten mit immer dem selben Ergebnis (s.o.) getestet:

    • Direkt aus dem WinCE-Explorer mit Doppelklick
    • Mit Koord und SendKey
    • Mit Koord und Tastenumbelegung der Fänchentaste


    Ich gehe also davon aus, dass Du es mit der ersten Methode auch versuchen könntest!


    Gruß,
    Stefan

  • klettermeister : Ich habe die letzte Version von Hotkey (1.2) genommen und die exe und die ini Datei in einen Programme-Ordner auf My flash disk gelegt. Die ini Datei habe ich so angepasst, dass bei einem langen Tastendruck der "Fähnchen"-Taste (Code 196) das ScreenOff Prg aufgerufen wird (hierzu muss dieses natürlich vorher installiert sein und der entsprechende Pfad in die Ini-Datei geschrieben werden).


    StefanDausR : Ich habe es auf meinem MD 96760 (ist m.E. baugleich mit 4420) installiert und es funktioniert einwandfrei.

  • Zitat

    Original von Magix22
    klettermeister : Ich habe die letzte Version von Hotkey (1.2) genommen und die exe und die ini Datei in einen Programme-Ordner auf My flash disk gelegt. Die ini Datei habe ich so angepasst, dass bei einem langen Tastendruck der "Fähnchen"-Taste (Code 196) das ScreenOff Prg aufgerufen wird (hierzu muss dieses natürlich vorher installiert sein und der entsprechende Pfad in die Ini-Datei geschrieben werden).


    Hallo Magix22,
    ich habe es probiert, aber es tut sich nicht.
    Habe Hotkey 1.2 in \my flash disk\programs gespeichert (folder musste ich manuell anlegen).
    Dort habe ich auch die .ini Datei (im Unicode-Format) gespeichert. Der Eintrag dort ist:
    HOTKEY
    KeyCode = 196
    CommandShort = \Storage Card\Applied PDA Software ScreenOff\ScreenOff.exe


    Dann habe ich das Navi neu gestartet (mehrfach)


    Aber wenn ich die Fähnchentaste drücke passiert nichts. Ich frage mich, ob ich Hotkey erst irgendwie starten muss?

  • Zitat

    Original von klettermeister
    Ich frage mich, ob ich Hotkey erst irgendwie starten muss?


    Natürlich muss HotKey laufen!!! Das Programm reagiert ja auf den Tastendruck und wenn es nicht läuft, dann tut sich auch nichts.
    Du kannst HotKey über den Explorer (falls er bei Dir freigeschaltet ist) starten, oder musst im "schlimmsten Fall" einen Menüpunkt dazu "missbrauchen".


    Gruß,
    Stefan

  • Zitat

    Original von StefanDausR


    Natürlich muss HotKey laufen!!! Das Programm reagiert ja auf den Tastendruck und wenn es nicht läuft, dann tut sich auch nichts.
    Du kannst HotKey über den Explorer (falls er bei Dir freigeschaltet ist) starten, oder musst im "schlimmsten Fall" einen Menüpunkt dazu "missbrauchen".


    Gruß,
    Stefan


    Gestaltet sich schwieriger als ich dachte... Also meine Suchen hier im Forum haben ergeben, dass es für das P4420 noch keinen bekannten Weg gibt, wei man den Explorer starten kann. Oder kennt jemand einen?


    Wie ginge das, mit dem Menüpunkt missbrauchen?


    Kann man denn das Programm nicht per Startup starten? Ich habe es versucht und eine Verknüpfung zum Programm in den Folder \Windows\Startup gelegt, aber das scheint auch nichts zu ändern. Andererseits kann es aber auch sein, dass Hotkey zwar läuft, ich es aber nur nicht merke, weil vielleicht etwas am Script nicht stimmt.
    Sollte das mit dem Startup Folder funktionieren?
    Gibt es eine Möglichkeit herauszufinden, ob Hotkey läuft?


    Danke!

  • Hallo klettermeister,


    hast Du schon mal die Methode aus dem Wiki versucht, um an die WinCE-Oberfläche zu kommen?
    Ansonsten müsstest du Dir einen Skin anschauen, wie es dort gemacht wurde, neue (oder vorhandene) Buttons für andere Dinge zu benutzen bzw. Du schaust hier nach.


    Gruß,
    Stefan

  • Zitat

    Original von klettermeister


    Gestaltet sich schwieriger als ich dachte... Also meine Suchen hier im Forum haben ergeben, dass es für das P4420 noch keinen bekannten Weg gibt, wei man den Explorer starten kann. Oder kennt jemand einen?


    Danke!


    Hallo Klettermeister,


    wenn GoPal 4.01 und Navirunner Skin 5.9, dann findest du den Explorer im 2.Menue mit dem Windoof-Zeichen.


    Gruß
    Klaus :)

  • Zitat

    Original von kdreichert
    Hallo Klettermeister,


    wenn GoPal 4.01 und Navirunner Skin 5.9, dann findest du den Explorer im 2.Menue mit dem Windoof-Zeichen.


    Gruß
    Klaus :)


    Hallo Klaus, den Navirunner Skin habe ich nicht installiert.


    Leider funktionieren auch die im Wiki beschriebenen Wege nicht den Explorer zu starten. Ich glaube ich gebe auf... :-(

  • Zitat

    Original von klettermeister


    Hallo Klaus, den Navirunner Skin habe ich nicht installiert.


    Leider funktionieren auch die im Wiki beschriebenen Wege nicht den Explorer zu starten. Ich glaube ich gebe auf... :-(


    Aber du kannst ja mal Navirunner fragen, welche Lösung er gefunden hat.
    Hier hat er eine Andeutung gemacht ;)

  • Heureka! Habe es hinbekommen (wenn auch nicht den Start des Explorers) und bin glücklich. Endlich kann ich bei längerer Fahr auf der Autobahn oder so den Bildschirm abschalten.


    Vielen Dank an StefanDausR und Magix22.


    Im Folgenden meine Lösung.
    Meine Ausgangssituation:
    - P4420 mit GoPal PE 4.0A (sollte aber auch ohne weiteres mit 4.01 oder AE Versionen gehen)
    - Sprachsteuerung habe ich deinstalliert. Deshalb habe ich wie Ihr unten sehen werdet Hotkey so konfiguriert, dass es die P1 Taste abfängt. Dies geht aber auch wenn man Sprachsteuerung installiert hat, dann muss man aber mit den Parametern CommandLong und CommandShort in der hotkey.ini arbeiten. Siehe readme-datei von Hotkey. Oder man konfiguriert Hotkey so, dass eine andere Taste abgefragt wird.


    Wichtige Links:
    Hotkey1.2 download: http://www.ultimatelaunch.de/download/HotKey1.2.zip
    ScreenOff download: http://www.pdagold.com/software/detail.asp?s=362
    KeyCodes für P4420 (und andere): http://www.wiki.gopal-navigato…itle=Lenkradfernbedienung


    Hier ist was ich gemacht habe, nachdem ich mir Hotkey und ScreenOff runtergeladen habe:


    1) Hotkey.ini wie folgt angepasst. Dies legt ScreenOff auf die P1 Taste. Der Keycode für die Fähnchentaste ist 196.


    SETTINGS
    ElapseTimeShort = 100
    ElapseTimeLong = 1500
    CheckIntervall = 32
    QueryTermination = yes


    HOTKEY
    KeyCode = 121
    CommandShort = \Storage Card\Applied PDA Software ScreenOff\ScreenOff.exe


    2) Folgendes Verzeichnis angelegt \My Flash Disk\Programme und dort Hotkey1.2.exe und hotkey.ini abgelegt


    3) ScreenOff in \Storage Card installiert. Ergebnis ist dass die .exe in folgendem Verzeichnis liegt: \Storage Card\Applied PDA Software ScreenOff


    4) Mit Notepad eine Datei mit dem Namen hotkey.xml erzeugt mit folgendem Inhalt:
    <?xml version="1.0"?>


    <Application>
    <Execute path="\My Flash Disk\Programme\HotKey1.2.exe" />
    </Application>


    5) Die Datei hotkey.xml in folgendem Verzeichnis abgelegt:
    \My Flash Disk\navigation\menu\autostart


    6) Softreset


    Nun schaltet P1 den Bildschirm aus, und ein Klick auf den Bildschirm oder eine der anderen Tasten schaltet ihn wieder ein.

  • Zitat

    Original von klettermeister
    Heureka! Habe es hinbekommen (wenn auch nicht den Start des Explorers) und bin glücklich. Endlich kann ich bei längerer Fahr auf der Autobahn oder so den Bildschirm abschalten.


    Vielen Dank an StefanDausR und Magix22.


    :D Denke mal das ist ein Eintrag in der Einsteigerhilfe wert, wenn dann rohoel von seiner Dienstreise/MUT zurück ist ;D
    Überschneidet sich deine Lösung nun mit der von Navirunner?