Neues 7949 jetzt auf Becker HP !

  • Hallo!


    Habe soeben ein Mail vom JVC-Support erhalten:


    "Der KD-NX901 hat leider kein Kartenmaterial von der Slowakei und von
    Tschechien!"


    ... somit fällt er bei mir aus dem Rennen.


    Wisst ihr etwas über das Kartenmaterial des Sony (mit dem Farbbildschirm 1-DIN)??

  • Zitat

    Original von Eliot


    Mein einziges Problem bis jetzt: Wie soll man dieses winzige Microdrive aus der Versenkung rausholen?!
    Ich habe doch keine Saugnäpfe an den Fingern... :rolleyes:


    Grüße,
    Christian


    Krass!


    Ich hatte mich mangels MD die ganze Zeit gefragt, was genau das Problem beim Herausnehmen des Drives sein soll. Aber heute durfte ich dann mein MD auch mal einstecken und dann versuchen wieder herauszuholen.


    Unfassbar! Wie um alles in der Welt kann man eine solche Fehlkonstruktion in Produktion gehen lassen. Da hat der verantwortliche Produktmanager aber mächtig gepennt und definitiv keinen Funktionstest vorgenommen. Frechheit!


    Sich mit Klebestreifen oder Pinzette behelfen zu müssen kann es echt nicht sein. Aaaaaah, was für Deppen bei Becker!


    Nun gut, genug aufgeregt: ansonsten ist mein 7945 ne Wucht. :-)


    Küdde

  • Hi@all!!


    Der Thread ist eingeschlafen!!!


    Vielleicht aus gutem Grund...


    Ich persönlich verabschiede mich jetzt von diesem Gerät - mit einem weinenden und einem lachendem Auge:


    Die mp3 Sache(Microdrive) wird nach wie vor viel zu Stiefmütterlich behandelt, da es laut Aussage von Becker eigentlich "nur ein Abfallprodukt" war und ist!
    Eventuelle Softwareupdates wurden in Aussicht gestellt - bis jetzt Fehlanzeige!


    Das neue "Cascade" ist ein notwendiger Schritt in die richtige Richtung, aber das Microdrive wird wohl, bis auf die Navinutzung, genauso vor sich hinschlummern wie bisher...


    Auf das Kartenupdate warte ich heute noch(gekauft August2004!!!!), jetzt haben wir Nov2005...



    Jetzt aber zum weinenden Auge:


    Der Tuner, Verstärker und der Equalizer sind einfach erste Sahne.
    Ein Bekannter von mir hat ein Blaupunkt, welches ständig wegen Überhitzung abschaltet, bei Becker - stundenlang volles Rohr - ohne Probleme.


    Übrigens: Ein extra Ortstermin bei Becker in Karlsbad hat nichts, auch nur annähernd, bewirkt - und das für ein Produkt der obersten Preisklasse...


    Schreibt doch mal Eure Erfahrungen mit diesem Gerät, die Ihr inzwischen gemacht habt...


    Gruß cine

  • Servus, habe in diesem Thread nichts genaues über die Sprachsteuerung gefunden.
    Ich habe das 7949 jetzt ca. 1 Monat. Benutzt Ihr die Sprachsteuerung überhaupt? Man muß ja ständig die Taste erneut drücken, damit man wieder neue Kommandos geben kann. Oder ist das eine Einstellungssache?


    Gruß Peter

  • Zitat

    Original von pit4711
    Man muß ja ständig die Taste erneut drücken, damit man wieder neue Kommandos geben kann. Oder ist das eine Einstellungssache?
    Gruß Peter


    Na sicher muss man dass! Wie soll das Gerät denn wissen, dass Du ihm was mitteilen möchtes, und vas Du alles von ihm willst! Eines nach dem anderen!



    LG, Andi :-)


    P.S.
    Nicht böse gemeint, aber so wie auf der Enterprise, geht's leider noch nicht .. "Bitte fahr mich in die xxxxx Straße in xxxxx und dann dreh das Radio etwas lauter auf und stell den Sender xxxxx ein". Das wäre genial!

    ----
    Unexpected ERROR
    File REALITY.SYS corrupted!
    Reboot universe? [ Y ] / [ N ]

  • In der Tat, so etwas wie ein "Zauberwort" hat man bei Becker (bis jetzt) nicht in der Software realisiert. Vielleicht wäre das mal eine Idee für einen Verbesserungsvorschlag?! Ich kann mir allerding auch gut vorstellen, dass der Aufwand recht hoch ist. Die Spracherkannung müsste ständig auf vollen Touren laufen um die Umgebungsgeräusche auszufiltern. Denn schließlich erwartet man von einem Becker auch, dass es gleich beim ersten mal "aufs Wort hört".

    Aber einfach mal abwarten, was uns die (Software-)Zukunft beschert.

    Schönen Tag noch, BlackMagic


    Es ist jedenfalls besser, ein eckiges Etwas zu sein, als ein rundes Nichts. | Hebbel
    Eine falsche Ansicht zu widerrufen erfordert mehr Charakter, als eine zu verteidigen. | Schopenhauer
    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. | Schopenhauer

  • Also leider finde ich das nicht korrekt was Becker mit seinen Kunden macht,
    ersten bekommt man ein völlig veraltetes Kartenmaterial, und 2. Wenn man ein neues kaufen will bzw. muss, bekommen die es auch nicht gebacken es mal zu veröffentlichen, obwohl fürs letzte Jahr schon versprochen.. Und 3. Lese ich immer das ein Karten update ab sofort nur von Navteq geben wird, warum sagt mir Becker nichts davon? Ich bin dort Kunde auch registriert und im Newsletter Verteiler....


    Leider ist das Service Wüste Total / Note 6..
    Ich verkaufe das Gerät zwar nicht,weil ich es sonst ganz gut finde, allerdings nach 6 Jahren Einsatz werde ich bestimmt kein Becker Gerät mehr kaufen, schade.. Ich würde gerne Deutsche Produkte kaufen und unterstützen , leider fehlt mir der Ehrgeiz seitens Becker. Ist das ein 5 Mann Betrieb? :gap :D ;)


    greetz
    DjJoschimo