Partner von Discover Outdoor
Sygic bringt Job Dispatch auf den Markt, eine neue Anwendungssuite mit der Unternehmen ihre Mitarbeiter im Außendienst verwalten können und deren tägliche Aufträge besser im Blick haben... Link zur ganzen News...

Tobias

Administrator

  • »Tobias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 042

seit: 17. Februar 2002

Wohnort: Ehlscheid

  • Private Nachricht senden

31

Dienstag, 22. November 2011, 21:31

nein Windeck wirds sicher nicht...
Gruß
Tobias
Das Netzwerk zum Thema Navigation:
www.pocketnavigation.de Die ganze Welt der Navigation
www.naviboard.de Handgeräte u. Outdoornavigation
www.poibase.com POIbase - ONE FOR ALL POI TOOL

32

Dienstag, 22. November 2011, 22:49

da wir schon beim ort sind, sollte dabei eine zentrale lage für möglichst viele teilnehmer beachtet werden, für einen münchner sind die rund 600km bis bad honnef evtl doch ein wenig viel. ;) ich will damit nun nicht darauf hinaus, den geografischen mittelpunkt von deutschland neu zu ermitteln, aber zu bedenken ist sowas durchaus.


mfg rohoel.


Dann sollten wir vielleicht ne Bevölkerungsstruktur erheben um zu sehen wo die meisten User wohnen und uns dann dort mit dem UT ansiedeln.

Nicht zu vergessen die User wie kkoeniger oder mich, die ein paar KM mehr anreisen ;)

33

Mittwoch, 23. November 2011, 00:53

Dann meldet sich der Pinguin in dieser frühen Phase der Meinungsfindung zu Wort:
Auch 2012 könnte ein überregionales Harztreffen wieder Mitte September von mir angeboten werden, ob ich das tue, weis ich derzeit noch nicht, aber die Lokation werde ich demnächst terminlich blocken müssen. Eine Terminkollision mit dem PNAV-Treffen wäre kontraproduktiv für alle Beteiligten.
vlG
Lucky-Felix
Pinguin zu sein ist toll, du hast viele Schwächen, überlebst in rauhester Umwelt und hast einen großen Schnabel

34

Mittwoch, 23. November 2011, 06:54

Sehr gut Pinguin, da würde bei mir kein Entscheidungsprob entstehen, wo ich hinfahre! :thumbsup:

Ich finde es nicht gut, erst ein Meinungsbild zu einem Treffen auszuloten (da melden sich hier sowieso 75% der "üblichen Verdächtigen") und dann auf Location und Terminsuche zu gehen. Bedarf besteht (wenn auch nur bei weniger als 0,1% der registrierten Karteilei.. äh User), obs Tobias dafür ausreicht, muss er entscheiden. Bringt aber irgendwie nichts, wenn dann 50% keine Zeit hat, oder der Ort zu weit weg ist, nicht passt.

Tobias

Administrator

  • »Tobias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 042

seit: 17. Februar 2002

Wohnort: Ehlscheid

  • Private Nachricht senden

35

Mittwoch, 23. November 2011, 08:10

Hi Volker,

bevor man einen Ort / Location wählen kann, muss man erst mal ausloten wonach man sucht. Das Hotel in Bad Hennef war etwas anderes als Windeck und wenn man ganz ohne Vorträge, Stände usw. plant, braucht man wieder etwas anderes...
Es bringt nichts Ort, Zeit und Location zu suchen - wenn unklar ist, welche Art von Treffen bevorzugt wird.

Gruß
Tobias
Das Netzwerk zum Thema Navigation:
www.pocketnavigation.de Die ganze Welt der Navigation
www.naviboard.de Handgeräte u. Outdoornavigation
www.poibase.com POIbase - ONE FOR ALL POI TOOL

Beiträge: 4 488

seit: 9. Juli 2007

Navigation: Medion P4410 (MD96404) Gopal PE 3.0 TMC-Pro R23 512MB

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

36

Mittwoch, 23. November 2011, 08:46

Eine Vorfestlegung der Nord-Süd Achse, weit im Westen der Republik, empfinde ich auch als Benachteiligung für Anwohner erheblicher Ballungsräume im Osten.
Was hat denn die zunächst auszulotende Art des Treffens mit der geografischen Lage dafür jeweils geeigneter Hotels zu tun?
Ich glaube schon jetzt, dass ich meine Stimme umlegen kann. Zurückziehen geht ja offenbar nicht.
Gruß
TeeSteinchen

Tobias

Administrator

  • »Tobias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 042

seit: 17. Februar 2002

Wohnort: Ehlscheid

  • Private Nachricht senden

37

Mittwoch, 23. November 2011, 11:21

das hat gar nix miteinander zu tun, in der Umfrage gehts erst mal nur um die Art. Parallel dazu haben wir hier im Thread begonnen, mögliche Orte zu diskutieren. Vielleicht hat ja jemand einen guten Vorschlag, wie man am einfachsten den Ort finde, zu dem die meisten kommen würden...

Gruß
Tobias
Das Netzwerk zum Thema Navigation:
www.pocketnavigation.de Die ganze Welt der Navigation
www.naviboard.de Handgeräte u. Outdoornavigation
www.poibase.com POIbase - ONE FOR ALL POI TOOL

38

Mittwoch, 23. November 2011, 12:05

Hi
ich denke, das Hotel sollte verkehrstechnisch, auch für Fluggäste, gut erreichbar sein. Sven hatte bei unserem 2ten Treffen ein super Hotel der ramada Group , in Nürnberg aufgetan. @ Sven: tup!
Bei späteren Treffen viel die Ramada Group raus, weil die Kapazitäten nicht ausreichten, wir erwartetetn nach BH mit ca 160, ca 250 user in den folgenden Jahren.

Ich denke, ein 157 Zimmer Hotel ist für das 10 jährige ausreichend.
Als Diskusionsgrundlage schlage ich RAMADA Hotel Brühl-Köln vor. 157 Zimmer ( mit w-lan) 320 Betten
Flughafen 25 km entfernt,
BAB 3 km
samstags ist eine Exkursion zum Brühler Schloß, Köln (er Dom) oder zu einem der größten Braunkohlekraftwerkes Europas,in ca 50 km Entfernung, sicherlich machbar.

Mir ist auch ein RAMADA in Berlin recht ( nur sind dort die Hotelpreise doppelt so hoch)
;-) bab

39

Mittwoch, 23. November 2011, 12:28

98€ pro Nacht, wenn ich mich nicht verschaut habe- sollte es so sein: ich glaub es hakt :wacko:

Ja, ist schön praktisch, wenn man die paar Kilometer Abends nach Hause fährt...

Aber es soll ja als Diskusionsgrundlage gelten. Ich bin zwar nicht gnauserig, aber bei solchen Preisen wäre ich nicht dabei. : drink

40

Mittwoch, 23. November 2011, 12:41

@ Volker: einzelne Personen können überall schlafen, es findet sich immer ein Plätzchen.
Man wird aber kein 100 Betten Hotel mit geöffneter Hotelbar bis früh, für 50 Euro finden.
Kleingruppen bekommt man ( dezentral) überall unter. Aber davon wollen wir wieder weg.
Nikon hatte 2011 ein Usertreffen auf einer Ostseeinsel, die user haben sich dank dem Fremdenverkehrsamtes dezentral in kleinen Pensonen untergebracht.
Wie soll da ein Teamgeist entstehen?

edit, ich habe keine Probleme nach Berlin, HH oder sonstwohin zu fahren. Das hat sogar den Vorteil das meine Frau besser versteht, warum ich auswärts schlafe
;-) bab

loew

Moderator

Beiträge: 15 169

seit: 24. Januar 2003

Navigation: iPhone 5 + Navigon + GNS 4720 Drive Recorder

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

41

Mittwoch, 23. November 2011, 18:08

Sven hatte bei unserem 2ten Treffen ein super Hotel der ramada Group , in Nürnberg aufgetan. @ Sven: tup!


Hallo bab,

danke! :-)

Und dann konnte ich selber seinerzeit leider nicht dabei sein. :-(

Aber das soll hier nicht Thema sein; die Initiative von Tobias finde ich auf jeden Fall klasse, zumal ich weiß, wie viel Organisationsaufwand damit verbunden ist und man es dabei wohl nie allen gerecht machen kann ...

Viele Grüße,
Sven
DAS Netzwerk zum Thema Navigation:

www.pocketnavigation.de - PNA, PDA und Handynavigation
www.geo24.de - Festeinbauten und DIN-Navigation
www.naviboard.de - Handgeräte und Outdoornavigation

pocketnavigation.de bei Facebook

pocketnavigation.de bei Twitter

Support-Anfragen bitte ausschl. über das Forum und nicht per eMail stellen.

101 Leitlinien für die digitale Welt: http://eetiquette.de


42

Mittwoch, 23. November 2011, 19:19

Ja, langsam sollte man sich mal wieder intensiver um die länger aktiven User kümmern, nicht die Quantität der User macht ein Forum aus, sondern die Qualität der User. Aber vielleicht ist man ja mehr auf Masse als auf Klasse fixiert. Masse bringt halt mehr Werbe- und POI-Einnahmen- was allerdings zum Überleben auch notwendig ist.

Ich finde es aber etwas scheinheilig, das Interesse an einem Treffen unabhängig von Zeitpunkt und möglicher Lokalität/Ort abzuklopfen. Schließlich haben wir ja über 150.000 registrierte User, aber es dürfte schon schwierig werden, bei der Meinungsfindung mehr als 0,1 % davon zu mobilisieren. Überwiegend wirds die "alte Garde" sein.

Und ein Termin im September wäre schon mal schlecht wg. Harz X²- da wäre ich entschieden gg. eine Rücksichtnahme auf ein Usertreffen von pnav. Da dürfte den Harzteilnehmern die Wahl nicht schwerfallen. Und ja, wir Altuser (dazu zähle ich mich mal* bitte nicht am ausgewiesenen Anmeldedatum festmachen) gehören wohl zu einer austerben Art, die aber m. M. nach das Forum mit am Leben hält.

Ich ziehe mein Abstimmungsergebnis zurück und entscheide dann, wenn/wann/wo ich WAI abschätzen kann. Und ja, ich weiss, dass das ne Menge arbeit ist, das zu organisieren/auf die Beine zu stellen ;)


: drink

rohoel

Moderator

Beiträge: 21 916

seit: 11. September 2006

Navigation: gopal, navigon, einige apps

Wohnort: irgendwo im nirgendwo

  • Private Nachricht senden

43

Mittwoch, 23. November 2011, 19:43

nun würde ich sagen, wir lassen Tobi mal in ruhe einen vorschlag zu ort, termin und tagesplan suchen. da nutzt es nix, täglich zu wiederholen, wieviele karteileichen der eine oder andere zu finden glaubt oder jetzt anzufangen, schraubzwingen anzusetzen, wo keiner weiß, ob es ein harztreffen gibt.

zur zeit steht die frage, ob interesse besteht und wie der tag ablaufen sollte!


mfg rohoel.
meine letzten Skins PE3.0..++..PE2.0 und eine Einsteigeranleitung (ESA) für GOPAL 2, GOPAL 3, GOPAL 4 und GOPAL 5
bitte auch mal auf die FORENSUCHE klicken - es erfolgt kein Support per PN oder MAIL!!

App-Vergleich

!! Rauchmelder retten Leben !!

Tobias

Administrator

  • »Tobias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 042

seit: 17. Februar 2002

Wohnort: Ehlscheid

  • Private Nachricht senden

44

Mittwoch, 23. November 2011, 22:51

danke! Genau so ist es...
Es hätte ja auch sein können, dass auf diesen Thread gar keiner eingeht, was soll ich mir da schon Gedanken um einen Termin oder Ort machen und am besten schon die Zimmer blocken :-)
Im Ernst, es geht hier erst mal nur darum ob sowas grundsätzlich noch oder wieder von Interesse ist und in welcher Art. Man sollte da auch nicht den 2. Schritt vor dem 1. tun.

Gruß
Tobias

PS: Wieso mir hier Scheinheiligkeit vorgeworfen wird, kann ich irgendwie nicht verstehen...
Das Netzwerk zum Thema Navigation:
www.pocketnavigation.de Die ganze Welt der Navigation
www.naviboard.de Handgeräte u. Outdoornavigation
www.poibase.com POIbase - ONE FOR ALL POI TOOL

45

Mittwoch, 23. November 2011, 23:10

Scheinheilig, finde ich es, eine Userbefragung durchzuführen, ob ein UT durchgeführt werden soll, an der wahrscheinlich max 0,1% der User teilnehmen. Von denen dann wg. Zeit und Ort evtl. wieder 50% abspringen, weils nicht passt. Das sollte man von Anfang an etwas mehr kombinieren.


Ist aber nur meine pers. Meinung. Sollte ich jemanden zu nahe getreten sein, sorry ;) Ich bin jetzt hier auch raus und entscheide dann, sollte es tatsächlich stattfinden, spontan darüber. : drink


Zum Seitenanfang
Dienstag, 21. Oktober 2014, 13:58

Werbung © CodeDev