Glopus und MD 96700 (neuer Aldi-PDA)

  • Hallo, habe auf meinem Aldi-PDA nun auch die shareware Version von Glopus installiert, Probleme habe ich mit dem Serilot, ich kann nicht den Navigator und Glpous zusammen laufen lassen.


    Hardware GPS liegt auf Com1, Com4 - Com9 sind frei.


    Meine config unter Glopus Einstellungen:


    Serilot
    Installiert auf: Com4
    Verbinde mit: Com1


    Ist das korrekt so ?


    Unter ANSICHT/EINSTELLUNGEN DATENQUELLE/DATENQUELLE habe ich eingestellt:


    Com4 (Serilot)


    Ergebnis: Glopus funktioniert, aber dafür zickt der Navigator rum, GPS könne nicht gefunden werden hw-mässig...


    UUUUUUppppps: Jetzt gerade funktioneren beide Programme zum ersten Mal parallel, das gibts doch gar nicht !!!! Oben rechts die blaue Anzeige der SAT-Anzahl samt HDOP-Anzeige, und unten ist nun die Infoleiste sichtbar mit Höhenangabe und Speed, was sagt man dazu ?


    Gestern abend klappte das eben nicht, hoffentlich bleibt das so, werde es gleich noch mal alles beenden und neu starten.

  • ja ich hatte im navigator im gps menue auf com4 eingestellt, es klappt ja jetzt auch, ich wollte nur wissen, ob ich alles auf der goplus seite richtig verstanden habe, werde mich dort wohl registrieren lassen.


    nun warte ich noch auf die magicmaps sache, dass das mit dem MN5 läuft, tut es zur zeit noch nicht laut hersteller-mail, die arbeiten dran.

  • Ich habe genau das Problem von videoman, wie er es unter Nr. 1 seines Beitrages hier beschreibt.


    Also, erst wenn ich serilot einmal "falsch" von Com1 die Daten holen lasse und dann wieder korrekt auf Com4 umstelle, fubnzt alles prima mit Glopus UND MN 5, sonst habe ich überhaupt keinen SAT Empfang, weder in Glopus NOCH in MN 5.


    Gibt es dafür einen bugfix ???

  • Zitat

    Original von fasty
    ja ich hatte im navigator im gps menue auf com4 eingestellt, es klappt ja jetzt auch, ich wollte nur wissen, ob ich alles auf der goplus seite richtig verstanden habe, werde mich dort wohl registrieren lassen.


    nun warte ich noch auf die magicmaps sache, dass das mit dem MN5 läuft, tut es zur zeit noch nicht laut hersteller-mail, die arbeiten dran.


    Hallo fasty,


    könntest Du mir bitte mal erklären, was Du mit der "magicmaps sache" meinst, da ich auch Magicmaps-Besitzer bin. Gibt es oder soll es irgendeine "Verbindung" zwischen Magicmaps und MN5 geben???


    Danke Pettersson

  • habe den wert von 5 sec auf 240 sec geändert, bringt nix.... nervig, immer serilot auf einen falschen port und dann wieder korrekt einzustellen, damit es geht, hm...


    Ich hatte magicmaps hessen und mm2go bestellt und dabei auf mein neues pda hingewiesen (mit WM 2005 und MN 5), daraufhin wurde meine Bestellung storniert wegen Inkompatibilität, aber man arbeite dran.

  • Hallo h_smart,


    ich bewundere Deine guten Beschreibungen und Ausdrucke. Auch ich sitze hier über meinem neuen MD 96700 und habe mir die Glopus Soft aufgespielt. Leider komme ich mit meinen Einstellungen nicht weiter. Der Satempfang unter MN5 läuft einwandfrei, aber mit dem Glopus geht gar nichts. Habe unter Ansicht>Einstellungen>Datenquelle>Configure Serilot: Installiere auf Com 4 > Verbinde auf Com 1. Zurück auf Glopus Einstellung habe ich dann als Datenquelle Com4, Geschwindigkeit 4800, Wiederholung bei Fehler 100s, Intervall : immer.


    Eben schaue ich auf das Display - da tut sich was - na endlich läuft es !!


    Sorry während ich hier schreibe hat sich die Einstellung doch noch aktiviert.


    Was mich wundert: ich erhalte eine Höhenangabe von -95m! Ich bin aber auf etwa 330m. Für einen Piloten nicht ganz so gut :-) Was bedeutet der Höhenausgleich, der bei mir auf -45m stand. Habe ihn auf 330+45=375 m gesetzt. Nun scheint die Höhenangabe ok.


    Gibt es eigentlich eine Beschreibung (Manual) für die einzelnen Funktionen und die detailliert beschriebene Einrichtung dieses Programms?


    Gruß
    kitemike

  • Zitat

    Original von fasty
    Also, erst wenn ich serilot einmal "falsch" von Com1 die Daten holen lasse und dann wieder korrekt auf Com4 umstelle, fubnzt alles prima mit Glopus UND MN 5, sonst habe ich überhaupt keinen SAT Empfang, weder in Glopus NOCH in MN 5.


    Ich verstehe die Aussage nicht ganz. Wenn Du wie ganz oben beschrieben Serilot auf COM4 installiert hast, dann kannst Du nicht "serilot einmal "falsch" von Com1 die Daten holen lasse(n) und dann wieder korrekt auf Com4 umstelle(n)". Oder meintest Du, wenn Du Glopus kurzzeitig auf COM1 und zurück auf COM4 umstellst, funktioniert es? Scheinbar ist da ein Problem mit dem Aldi, aber ich werde aus den Aussagen noch nicht ganz schlau.


    Kannst Du mal einen Screenshot Deiner Serilot Konfiguration reinstellen. Mich interessiert, welche Treiber in dem Aldi installiert sind.

  • Zitat

    Original von kitemike
    Was mich wundert: ich erhalte eine Höhenangabe von -95m! Ich bin aber auf etwa 330m. Für einen Piloten nicht ganz so gut :-) Was bedeutet der Höhenausgleich, der bei mir auf -45m stand. Habe ihn auf 330+45=375 m gesetzt. Nun scheint die Höhenangabe ok.


    Die Höhenangaben kommen von der Maus und sollten nie so stark abweichen. Ausgenommen ist der Höhenausgleich. Da sind sich die Empfänger nicht ganz einig, was geschickt wird. Bei manchen ist die Korrektur eingerechnet, bei manchen nicht - manche schicken die Korrekturwerte im Protokoll, manche nicht. Daher kann man das in Glopus einstellen. 300m Differenz ist aber nicht zu erklären, auch wenn die Höhenangabe verglichen zur Position sehr ungenau ist.

    Zitat

    Original von kitemike
    Gibt es eigentlich eine Beschreibung (Manual) für die einzelnen Funktionen und die detailliert beschriebene Einrichtung dieses Programms?


    Die Glopus Homepage ist auch das Manual. Dort ist alles beschrieben.

  • Zitat

    Original von SupervisionCamOder meintest Du, wenn Du Glopus kurzzeitig auf COM1 und zurück auf COM4 umstellst, funktioniert es?


    Genau so war es gemeint.


    Am sreenshot arbeite ich noch ;-)

  • ja sicher, aber danke für den Hinweis, so nun die screens:


    [Blockierte Grafik: http://193.151.5.52/fasty/pda/gp1.bmp]


    [Blockierte Grafik: http://193.151.5.52/fasty/pda/gp2.bmp]


    Im muss also im 2. Bild die Einstellung für den serilot einmal umstellen auf "Installiert auf - Com1" (statt Com4) und dann wieder zurückstellen auf Com4 wie vorher, nur dann gehts, sonst nicht.


    Woran kann das liegen ? Ist da was in der Mache als bugfix ?

  • Ok, jetzt bin ich wieder verwirrt. Wenn Du im 2. Bild "Installiert auf" umstellst, dann veränderst Du doch die Serilot und nicht Glopus Konfiguration. Demnach mußt Du auch "Verbinde mit" neu konfigurieren. Eine Step by Step Beschreibung würde mir helfen, die Reihenfolge zu verstehen.


    Was passiert, wenn Du nur in Glopus (=1.Bild) auf COM1 und dann wieder auf COM4 wechselst? Kommen dann Daten? 2. Frage: Wenn kein Serilot konfiguriert ist (Glopus sollte dann nur über COM1 Daten erhalten), empfängt dann Glopus nach einem Softreset sofort Daten?


    Zu Deiner Frage: Ich versuche durch meine Fragen, die Probleme mit dem Teil zu verstehen. Wie soll da ein bugfix in Arbeit sein?