• :gap hallo,


    wenn ich dich richtig verstanden habe, hast du deine zeitzone entsprechend richtig eingestellt, d.h. eingestellt GMT +1:00 amsterdam,berlin, bern, rome, stockholm, vienna.


    wenn du diese ienstellung getätigt hast und entsprechend navigierst wird dir die ankunftszeit korrekt am display angezeigt.


    die einstellung hat keine auswirkung auf die utc-zeit im gps-modu. wenn ich es richtig verstanden habe ist diese utc-zeit eine weltzeit und ensprechend dem land wo man sich befindet, muß man in zeitzone eine anpassung vornehmen.


    hoffe habe es verständlich geschrieben?(


    ansonsten nochmal melden....


    in diesem sinne
    pombeer:P

    Man kann nicht alles wissen, aber man kann alles fragen.



    Besitzer eines Falk F12 3rd AMS
    HTC HD2 mit Vodafone Navigator

  • Wenn du die Zeit meinst die angezeigt wird, wenn man auf das GPS-Symbol klickt, ist dies normal. Schließlich sollten Satelliten alle die gleiche Zeit haben. Die Nutzer der künstlichen Himmelskörper haben es dann einfacher mit der Auswertung.

    Gruß Ossinator.


    Du kannst Veränderungen nicht aufhalten. Genau so wie du die Sonne nicht daran hindern kannst unterzugehen.
    --------------------------------------- Live for nothing, die for something! ---------------------------------------

  • Und wenn du dann noch Sommerzeit einstellst, zeigt er dir bei der Routenplanung die korrekte Ankunftszeit an.

    Gruß Ossinator.


    Du kannst Veränderungen nicht aufhalten. Genau so wie du die Sonne nicht daran hindern kannst unterzugehen.
    --------------------------------------- Live for nothing, die for something! ---------------------------------------