Medion Navi und schon ein Update ????

  • Hallo,


    habe seit Montag auch das Medion-Set. bin eigendlich auch ganz zufrieden.


    Leider hat die Soft bei uns im Gebiet einige Probleme mit Straßen. ( Die sind teilweise älter wie 10 bis 20 Jahre )


    Naja aber an sich OK.


    Ja jetzt kommt mir die Idee das ich ja noch Karten brauche. Also was machen. Mail an Navigon. Ob die Karten von denen Benelux und Frankreich auch funzen. ( Ist ja eh denn Ihre Soft )
    Najua und wenn wir dabei sind auch mal gleich denn Fehler melden.


    Naja und da kommt dann diese Antwort:


    Ab dem 21.07.03 wird das Upgrade für die MobileNavigator European Edition über unsere Internetseite www.Navigon.de im Online Shop zur Verfügung gestellt. Die Europaversion liegt für Medion- Kunden preislich bei 199 und es müssten dafür Ihre die Navigations- CD´s eingeschickt werden.


    So jetzt alles klar, nur was ist bei der Europaversion denn so alles drin? Karten gesamt Europa ? Wenn ja mache ich das. Nur ist es ein Update D;Ö;S. ist das was viel. :(

    =====
    Gruß
    Heiko
    ====

  • Zu dem Update auf die"Europa-Edition" gibt es in der Rubrik "Mobile Navigator" jede Menge Info und Diskussionen.


    Man kann aber auch Zusatzkarten für einzelne Länder bzw. Ländergruppen erwerben (Frankreich, Italien, BeNeLux, zumindest).


    Die Karte der Europa-Edition umfaßt praktisch das ganze reiche Europa, dazu sehr dünn die Tschechische Republik und Slovakei.


    Was für Fortschritte und Rückschritte die Software bringt, wird noch noch herausstellen. Sehr viel weiter als die 1.3A des Aldi-Bundles kann es eigentlich nicht sein, abgesehen davon, daß die Karten sowohl von TeleAtlas (alt) als auch NavTech(neu) verarbeitét werden können (ein Plus) als auch daß die Software nur mit einem personalisierten Aktivierungsschlüssel betrieben werden kann (minus).


    MfG
    L. Willms

    Navigon MN [d]1.3 (SR2)[/d] [d]1.4 (EE)[/d], 1.5, Toshiba [d]e330[/d] [d]e740 BT[/d] e750 BT, SD [d]256 MB[/d] 512 MB, Rikaline [d]9090[/d] 6010, Fugawi

  • Warum muessen denn die Original-Cds bei dem Europa-Update eingeschickt werden, bekommt man diese dann eigentlich zurück? Oder bekommt man bei navigon dann eine komplett neue Europaversion, die dann nicht mehr von Medion ist?
    Gruß Sascha

  • Hallo zusammen:


    @ sasch: Du bist dann auch in Zukunft Navigon Kunde,


    denn Du erhälst ein kompett neues Programm mit den Europakarten.


    Die alten CD`s werden vernichtet, sonst .......... ;)



    vlG bab


    Nachtrag: @ Sasch, willkommen im Forum ,mmmmh ;)

    ;-) bab

    2 Mal editiert, zuletzt von bab ()

  • Das Stört mich auch nicht. Habe die alte ( Medion Version ) schon mit der Bestellen und per Einschreiben weg gesendet. Bin auf die neue Version gespannt. Besonders da die neuen karten von NavTech kommen. :D

    =====
    Gruß
    Heiko
    ====