Kartenmaterial TOP 50 auf PPC - ToDo

  • Dank wiederholter Anfragen habe ich mal eine detaillierte Gebrauchsanweisung geschrieben, wie man Kartenmaterial halbwegs unkompliziert und schnell auf seinen PPC bekommt und Glopus es dann direkt anzeigen kann dank der automatischen Kalibrierung.
    Kreative Anregungen, Fehler, Fragen usw. hier im Forum...


    Download:
    http://www.tt-geo.de/geo/nh_top50_glopus.pdf


    Der Download funktioniert jetzt auch wieder...

  • Hallo,


    schöne gemacht, danke. Den Thread werd ich in weiser Voraussicht schon mal Bookmarken.


    Gruß


    Anderl

    **** ob Desti SP, TTN5 oder MN4.....angekommen bin ich fast immer ****
    !!!! Karte, Kompaß & Höhenmesser haben mich I M M E R ans Ziel gebracht !!!!


    www.eNavTools.de.vu
    Geodätische Koordinatentransformationen am Pocket PC
    Helmertparameter u. m.

  • Bin gerade wieder rein... Ich werds nachher gleichmal "durchexerzieren". Erstmal vielen Dank und große Kompliment für deine Arbeit! :respekt

    cu
    freak1001



    Kontakt bitte nur übers Forum oder PN. Danke!

  • Auch von mir ein Dankeschön!


    Aber auch eine Frage zurück, da ich noch nicht viel mit den Rasterkarten gemacht habe.
    Ich habe hier Magicmaps für NRW und RPL, ist dies gleichzusetzen mit den TOP50-Karten oder grundsätzlich was anderes?

    Katzen landen auf ihren Füßen.
    Toast landet auf der Marmeladenseite.
    Eine Katze mit einem Toast auf ihrem Rücken schwebt über dem Boden in einem Zustand von Quantenunentschlossenheit.

  • Zitat

    Original von Familievierfuss
    Auch von mir ein Dankeschön!


    Aber auch eine Frage zurück, da ich noch nicht viel mit den Rasterkarten gemacht habe.
    Ich habe hier Magicmaps für NRW und RPL, ist dies gleichzusetzen mit den TOP50-Karten oder grundsätzlich was anderes?



    Prinzipiell ist es das gleiche - aaaaber NHTop50Trans benötigt zum Kartenexport den Top50-Viewer. Und der ist, glaube ich, bei MagicMaps nicht dabei...

    cu
    freak1001



    Kontakt bitte nur übers Forum oder PN. Danke!

  • Sooooo, jetzt zur wirklich tollen Beschreibung von edgri...



    Einige Hinweise noch, da ich bei dem (bestimmt leistungsfähigen, aber undurchsichtigen) NH-Top50Trans auch nach der edgri-Anleitung wieder gesucht habe:


    - Auf Seite 2 deiner Anleitung: Man findet das obige Menü unter
    NH > Einstellungen > Kartenexport



    Ansonsten bin ich PRIMA damit klar gekommen - wenn auch der Export nicht wie gewünscht funktioniert:


    NH erzeugt zwar die berechnete Anzahl an Bitmaps - aber immer mit demselben Inhalt!!! :-D)


    Ich habe das mal verfolgt, es werden bei der "Top50-Fernbedienung" nur beim ersten Klick die Koordinaten reingeschrieben und danach nicht mehr... Woran kann denn das liegen???


    Auch glaubte ich mal irgendwo gelesen zu haben, dass man im Druckmenü unter"Form" "Maßstabsgerecht nach aktueller Karte" einstellen solle. Aber wie auch immer, mit keiner dieser Einstellungen habe ich Bitmaps mit verschiedenen Inhalten erstellen können...

    cu
    freak1001



    Kontakt bitte nur übers Forum oder PN. Danke!

    Einmal editiert, zuletzt von freak1001 ()


  • Klick doch mal nach dem Import der Fläche in NH beim Kartenexport auf die Pfeile, wo steht "Karte 1 von 6" (oder wieviel auch immer) . Wenn du das durchblätterst, müssen die angezeigten Koordinaten links sich ändern. Tun sie das?

  • Zitat

    Original von edgri


    Klick doch mal nach dem Import der Fläche in NH beim Kartenexport auf die Pfeile, wo steht "Karte 1 von 6" (oder wieviel auch immer) . Wenn du das durchblätterst, müssen die angezeigten Koordinaten links sich ändern. Tun sie das?


    Sie tun das! Aber nur dort!!!


    Ich habe es gerade nochmal nachvollzogen: NH setzt bei der Fernsteuerung NUR BEIM ERSTEN BITMAP Koordinaten ein, danach nicht mehr... Obwohl "der Rest" funktioniert und auch die "Soll-Anzahl" Bitmaps erzeugt wird.


    Ich habe jetzt mal den NH-Haken bei "Alle Kartenteile automatisch" weggeklickt und das betreffende Bild manuell gewählt > da funktionierts...


    Wie kann mans trotzdem automatisieren?

    cu
    freak1001



    Kontakt bitte nur übers Forum oder PN. Danke!

    2 Mal editiert, zuletzt von freak1001 ()

  • Zitat

    Original von Familievierfuss
    Auch von mir ein Dankeschön!


    Aber auch eine Frage zurück, da ich noch nicht viel mit den Rasterkarten gemacht habe.
    Ich habe hier Magicmaps für NRW und RPL, ist dies gleichzusetzen mit den TOP50-Karten oder grundsätzlich was anderes?


    müsste grundsätzlich sehr ähnlich gehen, ich zitiere mal aus Norbert's Homepage: http://www.norberthein.de/navigation/naviidx.htm
    NH-Top50Trans steuert die MagicMaps Kartensoftware über Tastaturcodes und erstellt von den angezeigten Kartenstücken eine Kopie. Die MagicMaps 2D Karte muss im Vollbildmodus geöffnet sein. Es dürfen keine Auswahltasten (Verschieben, Vergrößern) aktiviert sein. Mit dem MagicMaps Update wurden auch die Eingabefelder und die Tastaturbefehle geändert. NH-Top50Trans prüft zu Beginn, welche Tastaturbefehle zum Erfolg führen. Theoretisch kann also der MagicMaps Viewer direkt von der CD gestartet werden. Es wird aber empfohlen, die MagicMaps Karten auf dem PC zu installieren und das MagicMaps Update 1x4 aufzuspielen.


    Da die MagicMaps Karten keine Flächen unterstützen, können Pfade zur Bestimmung der Kartengrenzen benutzt werden. Jeder als Track eingelesene Pfad kann in eine Kartenfläche (Kartenteil) umgewandelt werden. Jedes exportierte Kartenstück ist dann genau so groß, dass der jeweilige Pfad darin dargestellt werden kann. Achtung! Die Funktion muss unter Einstellungen Kartenexport aktiviert werden.

  • Hallo,


    Also ich wollte das ganze Prozedere (angepasst für MM) mal durchziehen....leider ohne Erfolg. Bei mir schließt sich MagicMaps immer und es erfolgt ein Abbruch von NHTrans. Wenn es jemand schafft, dann wärs nett, wenn er sich hier zu Wort melden würde.


    Gruß


    Anderl

    **** ob Desti SP, TTN5 oder MN4.....angekommen bin ich fast immer ****
    !!!! Karte, Kompaß & Höhenmesser haben mich I M M E R ans Ziel gebracht !!!!


    www.eNavTools.de.vu
    Geodätische Koordinatentransformationen am Pocket PC
    Helmertparameter u. m.

  • Hi,


    der Wahnsinn.


    Erst war es etwas hakelig, aber jetzt läuft es. Eine etwas längere Pause nach der roten Dialogbox, um auf den Button 'linke obere Ecke' zu klicken, wäre schön. Das Ding stürmt ja los...


    Inzwischen arbeitet das NB vor sich hin.


    Wusstet Ihr, dass Baden-Württemberg in 10x10km Kacheln etwa 600 Kacheln ergibt? :D


    Nochmal vielen Dank für diese Anleitung.
    Und natürlich auch an den Autor für das Programm.


    Gruß
    H.-J.

    Bitte keine Supportanfragen per PN oder Mail, dafür ist das Forum da.

  • Ich habe gestrern an den Programmentwickler Norbert eine Mail mit meinem Problem gesendet (es wird immer nur der Inhalt der ersten "Kachel" als Bild ausgegeben).


    Er hat mit geantwortet, dass möglicherwiese die Tastaturbefehler zu schnell vom NHTop50Trans an den Geogrid-Viewer kommen und willl ein einer neuen Version die Zeitspanne zwischen den Tastaturbefehlen änderbar machen.


    Toller Service und nochmal Kompliment an Norbert Hein! :)

    cu
    freak1001



    Kontakt bitte nur übers Forum oder PN. Danke!

  • Zitat

    Original von h_smart
    Wusstet Ihr, dass Baden-Württemberg in 10x10km Kacheln etwa 600 Kacheln ergibt? :D


    Um zum ernsthaften Teil zurückzukehren: Dann probier doch mal aus, diese 600 Kacheln in ein Verzeichnis auf der Speicherkarte zu schieben und dann von Glopus automatsich die richtige Karte auswählen zu lassen. Bei mir klappt das so jedenfalls nicht mehr wirklich gut, das wird doch alles seeeehr zähflüssig...
    Ich musste also meine Gebiete doch deutlich kleiner als ein ganzes Bundesland machen - aber so 50 Kacheln in einem Verzeichnis etwa gehen bei mir problemlos.

  • Ja, wie wahr... :-D)


    Mein erster Versuch ergab 99 Kacheln, damit hat das einwandfrei geklappt. Sowohl das Erzeugen der Kacheln, als auch das Handling mit Glopus.


    Dämlich wie ich bin, hab ich die Kacheln wieder gelöscht, um es dann richtig zu machen. :wand


    Danach hab ich das Overlay auf ganz BW ausgedehnt. Beim Erzeugen ist der Rechner bei Kachel 282 ausgestiegen, dann hat er immer die gleiche Kachel erzeugt, jetzt läuft wieder ein Versuch, wo man in der Vorschau sehen kann, dass er unterschiedliche Kacheln erzeugt, mal sehen wie lange...


    Wenn jemand BW so aufgeteilt hat, dass es funktioniert, wäre es schön, wenn er die Overlaydateien hier posten könnte, das würde einen Haufen Arbeit sparen.


    Gruß
    H.-J.

    Bitte keine Supportanfragen per PN oder Mail, dafür ist das Forum da.