Navi erkennt Speicherkarte nicht mehr

  • Hallo

    ich wollte heute mein Navigon 2110max nach längerer Zeit mal wieder benützen, dazu holte ich es aus dem Auto,wo ich es immer im Handschuhfach habe, ich habe es dann zum laden an das Ladegerät gehängt, und als es voll war wollte ich meine Route eingeben, aber das geht nicht mehr, statt dessen bekomme ich eine Fehlermeldung, dass keine Speicherkarte drin wäre. Woran kann das liegen, evtl Navi tiefentladen oder was käme noch in Frage. Für euere Hilfe schon mal besten Dank

    LG Hacky

  • Hallo Hacky,
    dein 2110 wurde in den Jahren 2007 bis 2008 verkauft, ab 2011 wurde für alle Navigons die Produktion durch die Übernahem von Garmin eingestellt.



    Auch ich hatte ein 2110 und es war vor 3 Jahren schon tot. Tiefentladung.

    psr (Peter)



    Mittlerweile voll auf Garmin umgestiegen. Ein Garmin Oregon 750 für den Sport. Ein DriveSmart 61 mit dem superscharfen Glasdisplay für den Alltag und Leihautos und ein Camper 780 bei Bedarf und fürs Cabrio, trotz dem dort verbauten Garmin MapPilot.

    Das MB MapPilot System hat leider nicht den kompletten Funktionsumfang der normalen Garmins. Mehrere Routen planen und einspeichern geht da z. B. gar nicht. Bedienung mit den Dreh/Drücksteller ohne Touchdisplay ist schlicht eine Katastrophe.