Änderungen melden

  • Moin,


    sorry, ich habe mich lange nicht gemeldet.....

    Der von mir "damals" gemeldete Fehler an der Autobahnabfahrt ist laut Eric Here vor längerer Zeit beseitigt worden.

    Nun habe ich letzte Woche für meinen Hyundai das alleraktuellste Kartenupdate bekommen.

    Froher Hoffnung bin ich heute die betreffende Stecke gefahren.

    Und...... und..... und..... "Am Ende der Abfahrt leicht nach rechts abbiegen!" :wand:wand:wand

    Fazit: Dat war nix! Der gleiche Fehler ist immer noch drin!


    Grüße

    Torsten

    "Geht nicht" gibts nicht!
    "Kann nicht" heißt: faul!

  • Hi Torsten,

    wie sieht die Situation denn in WeGo und dem MC aus? Wenn es dort richtig codiert ist, liegt es an den Prozessen bei Hyundai (wenn dieser denn überhaupt die HERE Maps nimmt).

    Viele Grüße, Eric

  • Moin,


    HereWeGo muss ich mal probieren, auf diese Idee bin ich noch nicht gekommen..... *stirnpatsch*

    Mache ich morgen Abend mal, wenn ich dran denke.

    Hyundai nutzt definitiv Here-Karten und TomTom-Traffic. Da verwette ich meinen A..... drauf. ;)


    Grüße

    Torsten

    PS: *dummfrag* Wer oder was ist MC?

    "Geht nicht" gibts nicht!
    "Kann nicht" heißt: faul!

  • Moin,


    taxus: Ahhhhhhja, danköööö!


    So, ich bin eben mit HereWeGo die bewusste Strecke gefahren.

    Die Tante sagt am Ende der Ausfädelspur von der Autobahn sofort "dem Straßenverlauf für 3,5km folgen". Sie ignoriert also jetzt die Kreuzung völlig! Ob das der Weisheit letzter Schluss ist?!

    Die Streckenanzeige macht hinter der Kreuzung einen leichten Linksknick (keinen Rechtsknick mehr wie bisher), genau so wie es sein muss, weil der Mittelstreifen entfällt.

    Fazit: Hyundai hat wohl noch nicht die aktuellsten Karten übernommen. Dann warten wir halt bis zum nächsten Jahr......


    Grüße

    Torsten

    "Geht nicht" gibts nicht!
    "Kann nicht" heißt: faul!