Coco-Atlas-Karten-Skin

  • Moin,


    irgendwie gingen mir die Kartenfarben auf den Geist, alles in grün und die grösseren Strassen alle so ockermäßig. Ich hab mich bei meinem Karten-Skin mehr an der Atlas-Darstellung orientiert.
    Ausserdem steckte noch einiges an Mehrinformation in der Karte, was aber in der Standarddarstellung einfach unterschlagen wird, z.B. Gewerbegebiete und öffentliche Gebäude. Diese sind jetzt deutlich erkennbar.


    Zum installieren einfach navigator.rar entpacken und in das entsprechende navigator-Verzeichnis auf dem Professional 50 kopieren (inkl. der Unterverzeichnisse !). Falls schon Dateien vorhanden sind, z.B. Becker.ini, diese vorher sichern. Wenn der Karten-Skin nicht gefällt einfach die Dateien wieder vom Navi löschen, dann ist alles wie vorher (Navi neustarten).


    Angepasst habe ich ausserdem die Radarwarner-Glocke gegen was angenehmeres sowie die Warnzeiten - ich muss nicht schon 1 km vor dem nächsten Blitzer durch ständige Bimmelei genervt werden.
    Es langt wenn es 2-3 mal bimmelt und dann sollte man auch zügig reagieren - also bremsenderweise falls erforderlich ;-). Dieses ist in der Becker.ini modifiziert.


    Mit übernommen habe ich ausserdem die QWERTZ-Tastatur, dank dem Ersteller hierzu, ich hoffe das ist ok so.


    Die Icons für Krankenhaus und Parkplätze habe ich gegen die allgemein üblichen getauscht.


    Leider wusste ich nicht wie man Screenshots direkt am Gerät machen kann (geht das überhaupt ?), daher im Anhang einige Beispielscreen-Fotos (abfotografiert) von Tag- und Nacht-Darstellung. Sieht nicht so toll aus aber besser als nichts.

  • stimmt, Gopal 3 stand bei den Karten auch noch ein wenig Pate, zumindest aus der Erinnerung raus. Es ging mir einfach um Übersichtlichkeit, klare Orientierung und Lesbarkeit, und das fand ich bei dem grünen Einheitsrasen und den tristen grauen Städten in der Standardeinstellung nicht so richtig gegeben. Ausserdem finde ich es immer schade wenn eigentlich vorhandene Details in der Karte dann einfach unterschlagen werden.

  • Hallo cocoloco!
    habe mit interresse deinen artikel über den skin gelesen.
    Habe ein Prof 50. jetzt meine frage. wo finde ich auf dem navi die einstellung welche dafür verantwortlich ist das es schoc ca. 1km vor dem blitzer bimmelt?
    mfg 2013michat

  • Hallo,


    das kannst du über Einträge in der sys.txt lösen.


    Edit:


    Zitat

    [warning]
    warn_distances=120:600, 60:300, 30:150


    Dies in die sys.txt mit dem Editor einfügen.


    Bedeutung:
    Bei 120 km/h wirst du 600 m vorher gewarnt,bei 60 km/h bei 300 m und bei 30 km/h bei 150 m. Die Werte kannst du natürlich selber ändern und noch welche hinzufügen.

  • also ich habe das in der Datei \navigator\project_config\becker.ini geändert. Meine sys.txt ist praktisch leer, alle konfig-Einstellungen waren bei meinem Prof50 von Anfang an in der becker.ini. Glaube aber die beiden Dateien haben letztendlich die gleiche Auswirkung.
    Der entsprechende Eintrag ist der gleiche wie Samue schon schrieb, allerdings bei mir mit anderen Werten:


    [warning]
    warn_distances="130:600,90:400,70:300,50:260,30:200" ; ~17 sec before the speedcam


    Bei mir fängt es erst 600m vorher an zu bimmeln - wobei die nervtötende Bimmel bei mir deutlich angenehmer klingt ;-) Mir langen die 600m aber das kann ja jeder einstellen wie er lustig ist.
    Alle notwendigen Dateien sind auch weiter oben in meiner angehängten Datei.

  • Hallo,


    die sys.txt ist nur schneller Verfügbar und übersichtlicher deshalb der Tipp. Zudem ist es nicht jedermanns Sache zu tief in den Programm Strukturen zu stöbern. ;)

  • Hast du das auch in den Einstellungen zum Blitzer eingestellt? Getestet bei satfix oder nur Simulation? In der Simulation funktioniert es nicht.