Falsche Ansage, korrekte Anzeige

  • Auch mit den Karten 4Q12 wie schon mit den Vorgänger Versionen wird mir manchmal das Abbiegen falsch angesagt:
    "Nach xxx Metern biegen sie rechts ab", auch wenn es da gar keine Möglichkeit zum Abbiegen gibt.
    Die Route am Display wird aber mit Abbiegen nach links korrekt angezeigt.


    D.h. ich kann mich auf die reine Ansage nie verlassen, muss jedesmal am Display nachsehen. Nicht lustig...


    Ist das bekannt? Gib es eine Lösung dafür?

    Danke und liebe Grüße
    Gerhard


    NAVIGON 70 Premium Camper & Truck, Q3/2015

  • Wenn das ein generelles Problem wäre, müssten hier massig Threads dazu zu finden sein. Klingt für mich also eher nach einem isolierten Kartenfehler. Hast du denn mal eine konkrete Stelle, an der das auftritt?

    "Man denkt immer: Das Niveau ist schon im Keller, es geht nicht mehr tiefer. Dann kommt einer mit dem Schaufelbagger und hebt nochmal vier Etagen aus." - Oliver Kalkofe

  • Danke Yorrix,


    hatte das im Frühling auf Korsika (Karten 1Q12) und jetzt im Winter im Salzburgischen (Karten 4Q12).


    Bin vorgestern in einem Wiener Bezirk unterwegs gewesen wo ich mich nicht so auskenne und habe damit geroutet.
    Irre Umwege errechnet, trotzdem nachgefahren um zu sehen, ob es mich doch zum Ziel bringt.
    Leider nein - wurde in Straßen geleitet, die schon Jahre für den allgemeinen Verkehr gesperrt sind.
    Musste daher wieder den gedruckten Stadtplan heranziehen.
    Daher verwende ich es in Wien nicht.


    Aber wenn ich wieder mal auswärts unterwegs bin werde ich mir die Stelle(n) notieren.

    Danke und liebe Grüße
    Gerhard


    NAVIGON 70 Premium Camper & Truck, Q3/2015

  • Musste daher wieder den gedruckten Stadtplan heranziehen.


    Wozu? Wenn mal mal nicht so fahren kann, wie "vorgeschlagen", einfach weiter fahren. Es wird doch ständig neu geroutet, wenn man mal nicht so fährt, wie zunächst ausgewiesen. Ans Ziel kommt man immer. Auch ohne gedruckte Karte.