Kies und seine Probleme

  • guten abend,
    ich nutze ein samsung galaxy und die kiessoft als verbinder zwischen dem galaxy und meinem pc. leider klappt die verbindung per usb nur nach dem aufruf der verbindungsprobleme. wenn dieser bis zum ende abgelaufen ist, klappt die verbindung bis jetzt problemlos, es wird eine neue hardware gefunden und installiert inklusive einem neuen massenspeicher (sd-card).
    kies air klappt auch, bietet aber leider nur einen beschränkten zugriff bzw eine eingeschränkte möglichkeit, daten von der sd zu löschen und zu bearbeiten.
    kennt jemand eine möglichkeit, das samsung per usb an den pc zu hängen und den kompletten zugriff auf die sd per explorer mit usb zu haben, ohne jedesmal die verbindungsprobleme von kies neu abzuarbeiten?
    bisher klappt das bei mir mit winxp3 nur sehr schlecht.
    ich danke euch für hilfreiche hinweise.




    mfg rohoel.

  • Schön das ich nicht der Einzige mit diesem Problem bin.
    Das verleidet mir immer die Arbeit mit dem SGIIS.
    Jedesmal diese ellenlangen Wartezeiten, bis ich über Kies mal eine Verbindung bekomme.

    Gruß
    taxus






    "Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben!

  • kennt jemand eine möglichkeit, das samsung per usb an den pc zu hängen und den kompletten zugriff auf die sd per explorer mit usb zu haben, ohne jedesmal die verbindungsprobleme von kies neu abzuarbeiten?


    Und warum unbedingt "per USB"? ?(

  • Na ja, der Smarty hängt doch sicherlich eh am WLan, oder? Also warum nicht per Wi-Fi -> http://www.androidpit.de/de/an…lorer/WiFi-Datei-Explorer Hab's natürlich schon selber getestet gehabt, klappt bestens! :thumbsup:


  • kennt jemand eine möglichkeit, das samsung per usb an den pc zu hängen und den kompletten zugriff auf die sd per explorer mit usb zu haben



    mfg rohoel.

    Klar,
    MyPhoneExplorer von hier und seitdem habe ich per USB keine Probleme mehr. :D


    Ich hoffe, ich konnte helfen.

    cu
    Edgar



    Das Leben ist eines der härtesten, und endet meist tödlich.
    Also machen wir das Beste daraus. :P

  • ich danke euch beiden für die hinweise. :tup
    der wifi-dateiexplorer in der kostenfreien version scheint etwas sehr eingeschränkt zu sein, aber ich werde mir den trotzdem mal ansehen.
    den phoneexplorer teste ich auch mal.
    ich habe gerade ein ftp-plugin für den es-explorer gefunden, damit klappt der sd-zugriff erstmal schon sehr gut, da ich den es-explorer sowieso installiert habe, schaue ich mal, welche lösung mir am ende am besten gefällt.


    ich bedanke mich bei euch ganz herzlich für die ersten hinweise, kies und kiesair sind ja noch verbesserungswürdig (finde ich). da freut man sich über jedes programm, was besser klappt. :):)


    @ taxus
    wenn ich mein bimpel so einfach per usb anschließen könnte, wäre das thema hinfällig. leider geht das eben nicht so einfach. :(



    mfg rohoel.

  • test mit dem phoneexplorer war erfolglos. usb nicht erkannt. :(
    mfg rohoel. [2 Leerzeilen enfernt. Angaben laut Wunsch Forenbetreiber sollen in Eckklammern erfolgen]


    Hallo Rohoel, ein richtiger Androidaner benutzt auch bei Samsung nie Kies ;)
    (Und für Backups schon zwei mal nicht. Die Symptome könnent ähnlich wie bei bei den Becker-Navis sein :D )


    Probiere oder schau mal Smartphonemenü ob "USB-Debug" an oder aus ist?
    Willst Du es denn nun per WLAN oder USB verbinden? ?(
    Je nachdem muss im PhoneExplorer in den Einstellungen die Option "Verbindung herstellen über..." dann natürlich auf "WLAN" oder "USB Kanel" sein.


    Allerdings hast Du per Standardsystem natürlich nicht auf alles Zugriff, wobei ich denke, dass aktuell generell bei Dir kein Zugriff geht.
    Wenn Du per USB-Kabel zugreifen möchtest, dann werden die Treiber benötigt. Eventuell Kies deinstallieren und nochmal installieren.
    Hierbei werden alle erforderlichen Treiber direkt mit installiert, wenn Du keine Lust hast diese anders zu suchen und druaf zu machen.


    Möge Deine Verbindung gelingen.
    Gruß Christof

  • Ich dachte, du hättest diesen Weg nicht bedacht.
    Denn mit Kies habe ich in 90% der Fälle keine USB_Verbindung,
    mit dem Massenspeichermodus immer.


    Genau, damit sollte es immer klappen, auch unter Linux bspw.! Wenn aber nicht, liegt's sicherlich nicht am Androiden! Vlt. sollte zum Test mal der USB Debugging-Modus akt. werden (ist aber nicht Voraussetzung dafür!)?

  • Genau, damit sollte es immer klappen, auch unter Linux bspw.! Wenn aber nicht, liegt's sicherlich nicht am Androiden! Vlt. sollte zum Test mal der USB Debugging-Modus akt. werden (ist aber nicht Voraussetzung dafür!)?


    Richtig, da war ja noch was... (USB Debugging-Modus). 8o


    Debugmodus wird unter Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung eingeschaltet.



    Ist fürs rooten notwendig bzw. um mit Software o.ä. vom PC aus


    aufs Phone zuzugreifen.


    Da ich mit meinem Tablet kaum in der Öffentlichkeit hantiere, kann ich persönlich es auch immer eingeschaltet lassen. :thumbup:

    cu
    Edgar



    Das Leben ist eines der härtesten, und endet meist tödlich.
    Also machen wir das Beste daraus. :P

  • rückmeldung von mir zum thema verbindung:
    ich verbinde das bimpel jetzt über zwei apps und auf sehr schnellem wege mit dem pc. ich nutze dazu jetzt wlan und den ES DATEI EXPLORER. dieser lässt in der konfiguration ein neues ftp-icon auf dem bimpel erscheinen, draufdrücken und die adresse im browser oder im dateiexplorer des rechners übernehmen und schon hat man zugriff per ftp. diese app benötigt nur einen klick für den zugriff und zwei zum beenden.
    alternativ geht es sehr gut mit der WIFI FILE TRANSFER. dann sind zwei klicks nötig und man kann beim aufruf über den browser ein passwort festlegen. mit dieser app geht man über das protokoll http.
    beide wege haben absolut zuverlässig funktioniert. der aufwand der konfiguration hielt sich in sehr engen grenzen.
    ich danke allen für die freundliche unterstützung und die wertvollen hinweise. :tup : drink



    mfg rohoel.