P4445 - Speicherkarte formatieren

  • Guten Tag,


    ich bin durch den GoPal Assistant auf dieses Forum gekommen.


    Ich habe mir soeben das Update auf das Medion Gopal AE 6 Premium runtergeladen und wollte es nun über den Assistant auf die Speicherkarte schieben.


    Allerdings soll man vorher die Speicherkarte formatieren, was der Asistant ja auch auf Knopfdruck machen soll. Bei mir kommt allerdings nach Betätigung der "Formatieren"-Schaltfläche die Fehlermeldung "Unbekannter Fehler".


    Gibt es noch eine andere Möglichkeit, die Karte zu formatieren? Einen Kartenleser habe ich nicht.


    Vielen Dank für euer Feedback.

  • Hallo frankiepaul,


    leider ist die alternative Möglichkeit nur die über den Speicherkartenleser. Da du den nicht hast, bleibt nur die Möglichkeit, dass du die Inhalte von der Speicherkarte manuell löscht. Verbinde dazu dein Navi mit eingesteckter Speicherkarte, wechsle dann auf dein Computer Arbeitsplatz und von dort auf dein Navi. Dort findest du das Laufwerk bzw. den Ordner Storage Card. Lösche einfach den kompletten Inhalt von diesem Ordner / diesen Laufwerk.

  • herzlich willkommen im forum! : drink


    einen kartenleser würde ich mir auf jeden fall zulegen, ebenso wie eine zweite sd, auf der ein spiegel der ersten drauf ist. :)
    wer einen ausfall einer 5€-sd auf einer urlaubsfahrt erlebt hat, weiß, wovon ich rede.



    mfg rohoel.

  • Hallo Kristian


    nach dem Update der Software, wurde über den GoPal Assistenten 5.x direkt auf dem Kartenleser im Rechner ausgeführt, auf Q4/2011 habe ich folgendes Problem. Wenn ich die Karte ins Navi einlege und dieses starte kommt folgende Meldung.


    Die Speicherkarte mit den Kartendaten wurde entfernt. Es können weiterhin alle Zusatzapplikationen verwendet werden. Medion GoPal Navigator AE 5.5-91940

    Hallo frankiepaul,


    leider ist die alternative Möglichkeit nur die über den Speicherkartenleser. Da du den nicht hast, bleibt nur die Möglichkeit, dass du die Inhalte von der Speicherkarte manuell löscht. Verbinde dazu dein Navi mit eingesteckter Speicherkarte, wechsle dann auf dein Computer Arbeitsplatz und von dort auf dein Navi. Dort findest du das Laufwerk bzw. den Ordner Storage Card. Lösche einfach den kompletten Inhalt von diesem Ordner / diesen Laufwerk.

    Nachdem ich mich durchgegoogelt habe kam keine wirklich hilfreiche Antwort. Auch nach dem "Softreset" ändert sich nichts. Die Speicherkarte habe ich auch mehrmals formatiert. Sowohl im Rechner als auch im Navi.


    Dann liest man immer wieder von löschen von Verzeichnissen. Es sind die Verzeichnisse Storage Card und die Verzeichnisse auf dem Laufwerk der Speicherkarte vorhanden.


    Welches Verzeichnis soll man löschen und wie muß man danach die Software installieren?


    Das ist mein Problem und das haben auch andere wie ich festgestellt habe. Hast Du oder andere eine Lösung oder Verfahrensschritte die weiterhelfen?


    Ich bedanke mich für die Hilfestellung.


    Gruß Wolfgang