Navigation Plus Audi A6 - kein GPS Signal

  • Guten Abend,


    ich hoffe das in diesem Board noch eine Menge los ist? :-)


    Ich habe mir einen A6 gekauft und der Vorbesitzer (älterer Herr) hat dieses nie benutzt. Nun ist es so, das mich das Navi an einer ganz falschen Position starten lässt als ich eigentlich bin. Oder aber, ich kann nicht geortert werden. Das Navi ortet mich auch immer an dem gleichen Ort.


    Also habe ich mal die Einstellungen über das Display aufgerufen.


    Modell: Navigation Plus
    Hardwareversion: navigat
    Softwareversion: 0017


    GPS:


    Verfügbar: 32
    Empfangen: 0


    Geographische ist zur Zeit nicht bestimmbar



    Was kann ich ausprobieren bzw. wo kann der Fehler liegen?

  • erstmal andere GPS-Antenne probieren

    Heute hat sich der Standort ebenfalls etwas verlagert. Bisher war der Standort immer fix gegenüber von mir am Rheinufer (ca. 15km entfernt). Eben das Radio eingeschaltet und siehe da, jetzt hat sich der Standort erstmalig verlagert (ca. 25km von mir).


    Die GPS Antenne liegt wo? Bekomme ich die im Zubehör?

  • Heute hat sich der Standort ebenfalls etwas verlagert. Bisher war der Standort immer fix gegenüber von mir am Rheinufer (ca. 15km entfernt). Eben das Radio eingeschaltet und siehe da, jetzt hat sich der Standort erstmalig verlagert (ca. 25km von mir).


    Die GPS Antenne liegt wo? Bekomme ich die im Zubehör?


    Bevor ich hier anfangen würde selbst zu basteln, würde ich erst einmal bei einem AUDI-Service die Geschichte beurteilen lassen.


    Sonst gibt es auch mindestens 2 AUDI-Foren - Audi4ever.at ... und Audi A4 Freunde (da sind auch andere als nur A4 drin) - die evtl. Holfe geben können.


    Die GPS-Antenne ist - normal - in der Haifischflosse unter dem Dachhimmel. Beizukommen..., na ja...

  • Hat sich denn was an den Empfangenen/Verwendeten Satelliten geändert?


    Hast Du mal die übliche viertel Stunde unter freien Himmel und eingeschaltetem Navi abgewartet?


    Sind aber leider alles Mutmaßungen und Du bist schon lange im Forum, so das Du das sicher ausprobiert hast.


    Da muss wohl ein Fachmann für Dein Radio aus dem Forum ran.

    Katzen landen auf ihren Füßen.
    Toast landet auf der Marmeladenseite.
    Eine Katze mit einem Toast auf ihrem Rücken schwebt über dem Boden in einem Zustand von Quantenunentschlossenheit.

  • Auch ich gehe davon aus, dass die GPS-Antenne auf dem Dach "abgesoffen" ist. Der Dichtgummi wird durch Umweltfaktoren brüchig und damit wasserdurchlässig. Und die Elektronik reagiert auf Flüssigkeit sehr uncharmant ;-). Das ist beim RNS-D zu 99% die Fehlerursache für unzureichenden Empfang.

    Schönen Tag noch, BlackMagic


    Es ist jedenfalls besser, ein eckiges Etwas zu sein, als ein rundes Nichts. | Hebbel
    Eine falsche Ansicht zu widerrufen erfordert mehr Charakter, als eine zu verteidigen. | Schopenhauer
    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. | Schopenhauer

  • Guten Abend,


    danke für den Tipp für die anderen Foren. Ich habe durchaus länger als 15min. mit Navi im freien gestanden....leider ohne Erfolg. Mein Modell hat keine Haifischflosse..eine normale Stabantenne, unter der sich ggf. das GPS Modul befindet?


    Ich schaue mich mal in den anderen Foren um...danke ;-)