Halterung gebrochen

  • Super,
    meinen Halter hat es pünktlich zwei Wochen nach Garantieende erwischt.
    Gibts Chancen auf Kulanz bei Navigon?
    Gibts Tips zu Reparatur? Ich kann mir kaum vorstellen, daß kleben hält, da sind sa schon recht beachtliche (Hebel-)Kräfte am Werk.

  • Meine Halterung ist letzte Woche nach 2 Jahren im Betrieb kaputt gegangen. Ich habe sie mit Sekundenkleber geklebt und bis jetzt hält sie. Trotzdem habe ich mir eine neue gekauft, natürlich nicht von Navigon.


  • ...Gibts Tips zu Reparatur? Ich kann mir kaum vorstellen, daß kleben hält, da sind sa schon recht beachtliche (Hebel-)Kräfte am Werk.


    Ich habe meinen defekten Halter mit Sekundenkleber vor ca. einem Jahr repariert. Hält immer noch.
    Der auf Garantie gelieferte Halter liegt noch originalverpackt als Reserve im Handschuhfach. :)

  • Wie klebt man das?
    der äußere Ring wabbelt doch frei im Saugnapf rum, und die Verbindungen sind eh schon filigran, deshalb bricht das Ding ja auch.


    "Trocken" ausprobieren wie die Teile zusammen passen, dann alle Kontaktstellen mit dem Kleber bestreichen und auch auch die Flächen mit Kleber bestreichen, die sich zwar berühren aber im Original nicht verbunden sind. Dadurch wird die Verbindungsfläche größer.

  • Hallo,


    jetzt hat es meinen Halter auch dahingerafft. Vor ein paar Wochen erschien er mir schon etwas schlechter an der Scheibe zu haften, und jetzt ist der Saugnapf beim Festmachen einfach komplett abgefallen. Sieht genauso aus, wie auch Euren Bildern. ;(


    An wen kann ich mich damit wenden? Garantie müßte noch laufen, aber wenn ich richtig informiert bin, hat ja Garmin jetzt die Finger im Spiel...


    Wer von Euch hat den defekten Halter in letzter Zeit ersetzt bekommen (möglichst ohne Zurücksendung des defekten Halters, schließlich brauche ich das Navi täglich), und wie lautet die Telefon-Nummer?

  • Kann mir hier niemand weiter helfen?


    Doch, natürlich du. Lesen. :P


    Hier wurde wiederholt darauf hingewiesen, dass das Teil problemlos mit einem Sekundenkleber zu heilen ist. Mein Halter ist z. B. vor min 1 Jahr geklebt worden und hält immer noch. Auch hat der Service von Navigon schon vielen Nutzern problemlos ein Ersatzgerät geschickt. Alles bereits haarklein beschrieben. :D

  • Garmin-Support, ja, notfalls... ich regle sowas lieber per Telefon. Ich versuchs über die alte Nummer.


    Sekundenkleben - das wird nicht halten, von dem schwarzen Plastik-Pilz sind nur noch Brösel übrig, da ist keine Fläche mehr, wo der Kleber halten könnte. Außerdem hab ich noch Garantie, da werde ich nichts probieren.

  • Garmin-Support, ja, notfalls


    Nee, nicht "notfalls". Die haben jetzt den Navigon-Support übernommen und reagieren i.d.R. sehr prompt, während z.B. Mails an die alte Navigon-Adresse praktisch nicht oder nur sehr verzögert beantwotet werden.


    Außerdem hab ich noch Garantie


    Eben drum. ;)


    Telefonisch ist laut Aussagen anderer hier eher problematisch. Der Mail-Support funkrioniert aber prächtig.

  • Sekundenkleben - das wird nicht halten, von dem schwarzen Plastik-Pilz sind nur noch Brösel übrig, da ist keine Fläche mehr, wo der Kleber halten könnte. Außerdem hab ich noch Garantie, da werde ich nichts probieren.


    Sekundenklebe hält bei mir schon länger als ein Jahr. :P Den auf Garantie gelieferten Ersatzhalter fahre ich seit dem im Handschuhfach spazieren. :!:

  • Mir haben die auch sofort einen neuen Halter geschickt, obwohl das Gerät schon älter als 2 Jahre ist.
    Allerdings ist der Neue ohne "Aktiv-Anschluß". Es gab aber einen Link, zu einer Umbauanleitung, alter aktiver Kopf, an neuen, intakten Saugnapf.
    Vielleicht versuche ich aber den alten zu kleben, oder den ab einen Klemmhalter zu basteln.

  • Ein Hoch auf den Kundenservice :thumbsup: auf dem schon immer geschimpft wurde.


    Nachdem mir gestern auch der Saugnapf abgebrochen ist, war ich schon auf der Suche nach einem neuen Halter bei eBay und Amazon. Dann kam mir die Idee hier im Forum nach Leidensgenossen zu suchen und erhielt den Tipp mit dem Kundenservice. Da mein Gerät nun auch schon weit über 2 Jahre alt ist, war ich doch sehr erfreut als mir mitgeteilt wurde, dass in den nächsten Tagen ein neuer Halter kostenfrei an mich versandt wird.


    Allerdings musste ich dem Herrn hierzu die Daten meiner Registrierung (Emailadresse) geben. Da er mich dann auch gefunden hatte, war der Rest dann kein Problem mehr. Hoffentlich kommt sie auch in den kommenden Tagen und es war kein leeres Versprechen, so unkompliziert das ging. :D


    EDIT: Heute war der neue Halter in der Post. Den Alten habe ich somit heute entsorgt. Den wollten die nämlich nicht wieder zurück haben. Also nochmals: DANKE an Navigon