Pearl navgear real3d tourmate mx-350

  • Moin Forum,


    in einem anderen Thread in diesem Forum habe ich schon mal nach einer Kaufempfehlung für ein Motorrad-Navi gefragt. Für ein TTRider oder Zumo o.ä. bin ich noch zu geizig :-) Ich weiß noch nicht, ob sich eine solche Ausgabe lohnt.


    Mittlerweile habe ich jetzt bei Pearl ein Navi für das Motorradfahren entdeckt...
    Hat einer von Euch sich das Gerät schon mal angeschaut? Was haltet Ihr davon?


    Gruß,
    Jürgen

  • Hallo,
    habe mir dieses günstige Moped-Navi bei Pearl gekauft 199 TEURONEN plus 2 EUR Nachname
    + 43 Länder Europas
    + schnelle Routenberechnung
    + schlägt vier Routen vor, Schnell, Kurz, Sparsam, Leicht die immer gleichzeitig berechnet
    werden
    + Bluetooth Headset Mono
    + Lenkerhalterung ist ganz OK
    + Ablesebarkeit des Displays ist bei direkter Sonneneinstrahlung gerade noch akzeptabel
    + Wasserfest nach IPX 7
    + gute Bedienung mit Handschuhen in den wichtigen Funktionen
    wie Darstellungsänderung
    + schnelle Neuberechnung
    + gut für Navigation von A nach B evtl. über C


    - sucht sofort ein GPS-Signal, findet er keines ist die Darstellung zunächst grau
    - Akku hält nur ca. 2 Stunden
    - es kann nur ein Zwichenziel eingefügt werden
    - keine Tourenplanung möglich
    - Bluetooth Headset wird auch vom Telefon erkannt aber der Code ist unbekannt,
    kein Pairen möglich auch nach Eingabe der oblig. 0000
    - nur 2 GB Speicherkarte, kann nicht kopiert werden
    - gespeichert Routen sind im *.dat-Format, geplante Routen unter Google Maps in
    gpx-Format und Umwandlung mit GPSBabel in klm-Format wird nicht erkannt
    - die vorgeschlagenen Routen sind nicht ganz verständlich von der Auswahl her
    - Headset ist übersteuert und etwas quackelich, man gewöhnt sich aber daran


    in anderen Foren wird auch darüber diskutiert z.B in
    http://www.goes-to.com/wbb/all…-pearl-ab-170/index3.html


    Hilfreich währe, wenn sich jemand mit der Konvertierung von gpx-Routen über GPSBabel oder ITN-Konverter auskennen würde.
    Die Software ist nach "Experten-Meinung" eine iGO-Software.


    Wer hat noch Erfahrungen mit diesem Navi sammeln können? ^^

  • ja ja.... ich habe es schon gemerkt, aber ich konnte den Beitrag nicht mehr löschen. Die Ablesbarkeit ist für mich das absolute K.O.-Kriterium. Bislang habe ich leider noch nichts Gescheites gefunden, Auch nicht bei Zumo und Konsorten.


    Gruß Herby :)

  • Hallo,
    die Tourenplanung geht auch und zwar relativ einfach mit verschiedenen Programmen:


    http://www.harzpoint.de/motorrad/motoplaner.htm#
    http://www.tyre.tk/
    http://www.gpsbabel.org/


    wobei bei Harzpoint die Route am Bildschirm verändert und sofort in
    *.kml umgewandelt und abgespeichert werden können. Nur die eindeutige Beschriftung habe ich noch nicht getestet, man will seine Route auf dem Navi ja wieder finden..


    Mit Tyre kann man etwas umständlicher die Route verändern, dafür ist die Namensgebung einfacher. Anschliessend die Route als *.gpx abspeichern und dann mit GPSBabel in *.kml umwandeln (Google Earth (Keyhole) Markup Language (.kml))


    Die Ablesbarkeit des Bildschirms der Navis bei direkter Sonneneinstrahlung scheint ein generelles Problem zu sein. Beim Tourmate MX-350 ist das nicht anders, ich kann aber das Navi schnell so drehen das es wieder erkennbar wird und zudem habe ich noch die Ansage über Headset.


    Fazit: Mit der Möglichkeit der günstigen (kostenlosen) Tourenplanung, Ansage über Headset, wenn auch etwas übersteuert, IPX 7 und bei dem Preis von 201 EUR per Nachname
    ist es für mich allemal eine Alternative die ich den teueren Lösungen vorziehe.
    Testfahrten mit PDA oder Smartphone über Kopfhörer im Tankrucksack mit Navigon MN6, waren für mich grauslich. Es konnte bei Sonne überhaupt nichts auf dem Display erkannt werden, der Plug-In-Kopfhörer hielt nicht unter meinem Integralhelm und beim Abnehmen des Helms glaubt man die Ohren mit abzureisen --> also schlechte Erfahrungen!!!


    Die Praxis sieht sowieso immer anders aus als die Planung und die Tour ist ziemlich stark vom Wetter abhängig und zudem sollte man zumindest Übersichtskarten dabei haben.
    Der Weg ist das Ziel --> alter fränkischer Spruch. ^^

  • Hallo zusammen, habe seit 1 Woche besagtes Navi. War bisher auch zu geizig für die altbekannten Navis. Bestellung und Lieferung von Pearl ohne Probleme. Ich finde Bedienungsanleitung mühsam, aber okay. Ich habe mit dem Display keine Probleme kann man gut ablesen. Die Routenplanung ist mau, man kann am Navi selber nur ein Zwischenziel eingeben. Über google maps soll es gehen tut es auch, aber im Navi sind die Routen immer etwas anders hier werde ich noch fummeln. Auch finde ich es schade, das im Navi Modus nicht direkt Informationen wie Ankunftszeit etc. angezeigt werden, hier muss man blättern. Geht aber auch gut. Wie gesagt eine solide Sache für diesen Preis. Die Halterung, na ja eigentlich ein riesen Ding, ich habe es beim anbauen kaputt gemacht. Habe eine Schraube der Schelle zu stark ( eigentlich nicht wirklich ) angezogen. Krack kaputt. Pearl will das Ganze einfach umtauschen. Klasse. Bin aber zu faul wieder alles abzubauen, daher bei Louis eine universal Halterung bestellt. Wir werden sehen, ist ja beides noch zurückschickbar bei Nichtgefallen.



    Gruß


    Christian

  • hat jemand eine Ahnung wie man das Teil an einem Helm befestigt ohne das Futter oder die Polsterung zu zerstören ??


    andere stereo headset's werden zwar erkannt, pairen aber nicht weil das Navi keine Codeeingabe vorsieht !!


    gruß fox12

  • Einfach das Empfangsgerät um den Kinnriemen clipsen.
    Er Halteclip ist doch auf einer Seite offen.
    Und stell die Lautstärke zum Testen nich auf max.,du fällst vom Mopped.

  • hast du das schon mal versucht ????
    die idee hatte ich auch und 5 (in worten fünf) Helme wo das auch nicht funktionierte.
    ich bin versucht das teil zu polo zu schleppen und einen helm zu suchen wo es geht (nicht passt)


    bisher habe ich mein TT in den Tankrucksack gepackt, außen Antenne drann, Telefon angekoppelt
    Stereo BT Headset als "lautsprecher" gepairt und gut ist


    ansagen, telefonate und musik incl. uns sms weden dir vorgelesen


    ist das so schwer ???



    fox 12

  • Ich hab das Tourmate auch seit gestern und einiges ist mir unklar:



    funktioniert alles super,außer
    Ich stell die Uhrzeit ein und nach ein paar Sekunden springt diese um ein Stunde wieder zurück.


    Die Bedienungsanleitungs ist teilweise mangelhaft und konnte mir nicht weiterhelfen....



    Gruss,