Pearl navgear real3d tourmate mx-350

  • hallo christian !!


    was hast du denn jetzt wieder "kaputt"gemacht ??? ;) ;)


    so wie es klingt, tritt der fehler auch auf wenn keine karte steckt.
    zeigt er an welche dll er nicht laden kann ??


    dann solltest du den desktop starten (5xli und 1xre) und diese dll suchen oder dir alle dll anzeigen lassen und schauen ob sie dabei ist.
    das geht vermutlich besser wenn du mit activsynk am pc arbeitest.


    wie das geht habe ich ja schon beschrieben !


    gib mir bescheid dann suche ich diese dll bei mir und dann sehen wir weiter



    gruß fox

  • hallo chistian !


    versuch es erst wenn das unvollstänständige menue angezeigt wird


    win ce ist dann gestartet und es sollte doch gehen.
    erster test wäre dann das gps symbol doppelklick, dann müsste die
    fehlermeldng wieder auftauchen.


    gruß fox

  • Hallo Fox,



    das geht nicht wirklich habe es hin und her probiert. Es wird das aktuelle Datum angezeigt und die aktuelle Uhrzeit läuft aber nicht weiter. Batteriesymbol zeigt leer an und wenn per USB angeschlossen keine Ladungsanzeige. Der Bildschirm ist auch tot soll bedeuten, dass er nicht auf Berührung reagiert.


    CW

  • Hallo,


    wie Ihr ja wisst hat sich mein altes Navi verabschiedet. Somit habe ich mir ein Neues gekauft. Auf Empfehlung von Pearl habe ich mir dann die Version Deutschland gekauft für € 169,-- denn ich habe ja das Kartenmaterial Westeuropa und sogar das Update dieses Kartenmaterials im Mai neu gekauft.


    Jetzt habe ich in meinem Navi welches heute gekommen ist, alles soweit in Gang bekommen mit der Deutschlandkarte natürlich. Altes Headseat lässt sich pairen und auch sonst geht alles. Als ich aber dann das Navi ausgemacht habe um die Kartenversion mit Westeuropa zu tauschen bekomme ich die Fehlermeldung "Error Program application database cannot be found" Mir hat man bei gesagt, das es egal ist, ich könnte ja ohne Probleme die alte neue Karte einsetzen bzw. benutzen, aber genau das geht nicht??


    Kann mir jemand bitte was dazu sagen? Habe es noch nicht mit der alten Karte die im alten Navi war versucht, aber macht das einen Unterschied?


    Gruß


    Christian

  • Hallo Leute,



    manchmal bin ich verwirrt. Habe soeben bemerkt, dass mein altes Navi ja noch Garantie hat. Ohje ich Tropf. Habe gerade mit Pearl gesprochen kriege Rücksendescheine und kann das neu erworbene Navi zurückschicken und das alte kaputte auch, denn es soll ausgetauscht werden. Somit ist mir egal ob das mit Deutschlandkarte und Westeuropa funktioniert.


    Gruß


    Christian

  • Hallo,


    ich habe mir das Gerät im Frühjahr zugelegt und bin sehr zufrieden damit. Wunderwerke darf man bei diesem Preis natürlich nicht erwarten. Ich nutze es meist in point-to-point-Weise, das heißt, ich gebe ein Ziel ein und bei der Zigarettenpause das nächste.


    Im Gerät kann man nur ein Zwischenziel eingeben. Wenn man aber eine Tour über einen Routenplaner vorbereitet - ich gehe immer zu http://www.motoplaner.de/ - kann man beliebig viele Zwischenziele einfügen. Man muss nur die Ansicht entsprechend vergrößern, dass man auch die Straße genau trifft.


    Unterwegs nutze ich den Bluetooth-Ansage-Modus nicht. Mich nervt das dauernde Gequatsche auch beim Autofahren. Da ich eine Nahsicht-Schwäche habe, nutzt mir auch die Streckenansicht wenig. Ich habe immer die Bildschirm-Ansicht eingeschaltet, die einen großen Pfeil und die Entfernungsangabe in großen Lettern für die nächste Richtungsänderung anzeigt. Das klappt unterwegs wunderbar.


    Bei der Streckenwahl in der Einstellung "Kürzeste Strecke" wird man auf die abenteuerlichsten Nebenstraßen geleitet. Ich habe da schon viel neues entdeckt.


    Alles in allem habe ich den Kauf nicht bereut.

  • Hallo,


    habe mit das Navi TourMate MX-350 von NavGear zugelegt,


    und einige Poi`s von Poicon heruntergeladen. (das, was der Vertrag erlaubt )


    Danach bekam ich auf dem Display die Meldung:


    "Ihr GPS-Empfänger wurde ausgeschaltet." daneben steht: "GPS einschalten" auf rotem Grund. Ich kann das Feld anklicken so oft ich will, es tut sich nichts.


    Hab auch schon resettet, und die ganzen Poi`s wieder runtergeschmissen. Hilft nix.


    Auch das zurücksetzen auf Werkseinstellung hat nicht funktioniert.


    Kann mir jemand helfen, und sagen wie das GPS wieder eingeschaltet wird ???


    Hier im Forum habe ich noch keine Antwort gefunden.


    Hoffe es kann mir jemand helfen, sonst schicke ich den ganzen Kram wieder zurück zu PEARL.


    Vielen Dank im voraus. pepe23455

  • geh mal auf einstellung bei Tankwarnung auf den pfeil drücken und ziehen bis du aus STANDARD zurücksetzen kommst und dan alles von angang noch mal

  • hallo pepe !


    starte mal das Gerät ohne Karte, dann auf system/systeminfo


    wie wird dort der GPS status angezeigt ??


    gruß fox

  • Hallo zusammen,


    ich habe mir gerade auch dieses Navgear MX350 zugelegt und das gleiche Problem: Nach dem herunterladen von den POIs hat sich das GPS selbständig ausgeschaltet. Und der rote Knopf "GPS einschalten" funktioniert nicht (auch nach den 6473 Mal die ich es versucht habe). Ein altes Problem, das der Hersteller anscheinend immer noch nicht im Griff hat. Der höfliche Helpdesk von Navgear hat mir empfohlen das Gerät zurück zu schicken und dann könnte ich eine Neues bekommen oder Geld zurück. Ein neues Gerät wird mit 99,9%iger Sicherheit das gleiche Problem haben, oder? Für mich wäre das einzige erfolgsversprechende Vorgehen, dass ich keine POIs herunterlade. Aber genau das ist doch der Witz eines Navis.


    Hallo Fox, danke für deinen Tipp mit Gerät ohne Karte zu starten. Das habe ich gemacht aber die Situation ist unverändert. Eine GPS Status Anzeige gibt es nicht. Wenn man dann auf "Navigation" geht sieht man wieder den nicht funktionierenden roten Knopf "GPS einschalten".


    Ist jemanden eine Lösung des Problems bekannt?


    Vielen Dank im Voraus
    Gruß tysken