Keine Erkennung am USB-Anschluß

  • Hallo,

    AktiveSync meldet "verbindung wird hergestellt" - grüne Radikone dreht sich immerfort-

    das Verhalten habe ich (seit der R23), wenn das USB-Kabel angeschlossen ist und ich den PNA aus dem standby einschalte.
    Da hilft dann folgendes: PNA an lassen und USB-Kabel abziehen, kurz warten und wieder anstecken.


    Gruß,
    Stefan

  • Hallo Stefan,
    mit Gopal 3 und R23 habe ich das bei mir so beobachtet:


    Einschalten nach Standby mit angestecktem USB-Kabel: StorageCard2-Fehler (Varioskin bootet dann neu mit Ansage "Kartenfehler" ) .
    Deshalb mache ich das so:


    - beim Ausschalten (Standby) darf das USB-Datenkabel noch dran sein.
    - Vor dem Einschalten aus dem Standby heraus muss es entfernt werden. Danach kann es ( nach wenigen Sekunden? ) eingesteckt werden.


    Ergebnis:
    - Sync ok.
    - Kein StorageCard2-Fehler.


    Gruß sokobana

  • Hallo sokobana,

    - beim Ausschalten (Standby) darf das USB-Datenkabel noch dran sein.
    - Vor dem Einschalten aus dem Standby heraus muss es entfernt werden. Danach kann es ( nach wenigen Sekunden? ) eingesteckt werden.

    ja so mache ich das auch, wenn ich daran denke! Meist vergesse ich es aber und muss abstecken.
    Übrigens: das selbe Verhalten ergibt sich auch bei einem SR mit angestecktem Kabel.
    Den StorageCard2-Fehler hatte ich noch nie (bemerkt).


    Gruß,
    Stefan

  • Hallo an Alle,


    habe Eure Vorschläge schon mehrmals ausprobiert, leider keine Erfolge eingetreten.


    Status AS: Gast verbundenn -Grüne Radikone steht- Einblendung Fehlermeldung von AS: "Die Version von AktiveSync auf mobilen Gerät konnte nicht geprüft werden. .........".


    Der weitere Fehlertext .................wie in Nachricht #2 beschrieben.


    Meine Vermutung ist das einer der Ports 990,999,5678,5679,5721,26675 irgendwie noch durch ein Programm blockiert ist, obwohl ich sie manuell in Windows XP geöffnet habe.


    Bei Kontrolle mit Windows Kommando : "cmd netstat -a" sind die Ports nicht sichtbar in der Liste.


    Bei Kontrolle und Scans dieser o.a. Ports mittels des Heise.security Programms werden


    sie mit STATUS "gefiltert" ausgewiesen.


    Vielleicht kennt jemand einen Link oder ein diverses Programm womit man Ports öffnen kann ????? ?(


    Gruß Hase41

  • Hallo sokobana,

    ja so mache ich das auch, wenn ich daran denke! Meist vergesse ich es aber und muss abstecken.
    Übrigens: das selbe Verhalten ergibt sich auch bei einem SR mit angestecktem Kabel.
    Den StorageCard2-Fehler hatte ich noch nie (bemerkt).


    Gruß,
    Stefan


    Bei meinem 470er kann ich beim Reset das USB-Datenkabel dran lassen.
    Da habe ich keinerlei Probleme. Ich benutze Vista.


    Wie unterschiedlich das doch ist ...



    PS: Überprüfst Du denn auf StorageCard2-Fehler?
    Wir prüfen das im Skin bereits wenige Sekunden nach einem Reset. Bei fehlender Storage Card kommt dann sofort eine Meldung + Reset. Danach ist dann alles wieder gut. :)

    Einmal editiert, zuletzt von sokobana ()

  • wichtige Kommunikationsdienste konnten nicht gestartet werden

    Hast Du genau diese Meldung mal gegoogelt?


    Es geht dort eigentlich hauptsächlich um Active Sync + Firewall (meist Mc Afee).
    Und die fehlenden Ports deuten doch auch auf so was hin, oder täusche ich mich da?


    Gruß sokobana

  • Hallo an Alle,



    wie kann ich auf den Navi den USB Anschluß aktivieren ?( , gibt es so etwas ?( .


    In der Fehlerbeschreibung zur Untersuchung bei MS für AktiveAsync Verbindung steht u. a. unter Pkt.2 geschrieben,


    .....ich soll auf den Gerät (also Navi ) in "AktiveSync auf Menü > Verbindungen- gehen, und aktivieren Sie anschließend das Kontrollkästchen, " Alle PCs über diese Verbindung synchronsieren......."


    Frage:


    wo finde ich überhaupt AktiveSync auf den Navi ....oder ist das Irrsinn ?(


    Ich finde jedenfalls kein AS auf den Navi P4410.


    Gruß Hase41

  • wie kann ich auf den Navi den USB Anschluß aktivieren ?( , gibt es so etwas ?( .


    Das geht IMO nicht, würde auch keinen Sinn machen. Denn wie soll sich dies auf das Ladeverhalten auswirken?




    AS läuft auf dem PC, korrespondierende Treiber auf dem PNA sind in CE integriert.


    Auch bei mir lief AS4.5 auf XP SP3 ohne Probleme. Schon mal den USB-Port gewechselt (kein HUB!)?

  • .....ich soll auf den Gerät (also Navi ) in "AktiveSync auf Menü > Verbindungen- gehen, und aktivieren Sie anschließend das Kontrollkästchen, " Alle PCs über diese Verbindung synchronsieren......."


    Frage:


    wo finde ich überhaupt AktiveSync auf den Navi ....oder ist das Irrsinn ?(

    das findest Du üblicherweise nur auf PDAs, nicht auf PNAs

    Kaum bist mal kurz weg sieht alles gleich ganz anders aus ??

  • hallo osterhase41,
    einen hätte ich noch zum überprüfen (entspricht deinem Posting von heute 12:00 Uhr:
    den WIN CE Desktop auf dem Navi aufrufen, wie hier beschrieben:
    Desktop aktivieren


    dann auf die graue Leiste klicken, Start, Settings, Control Panel, PC Connection,
    vor der Zeile "Allow Connection with the Desktop Computer........
    sollte ein Häckchen stehen !


    Das muss doch hinzukriegen sein, bei meinem WinXP SP3 und AS Version 4.5 läuft das seit 1 Jahr ohne Probleme !!!
    mit den Einschränkungen wie von sokobana und StefanDausR beschrieben, aber nach dem an,-und abstöpseln des Navis mit voherigem Softreset funktioniert es immer.


  • Hallo Randharzer,


    danke für die Hinweise , Häckchen war bereits gesetzt, ansonsten immer noch permanenter Fehler.


    Gerät ist verbunden, mit der folgenden Fehlerausschrift,..wie oben in Message Nr. 2.......aber dann keine Dateien im Fenster des "Mobilen Gerätes" , bleibt leer und Sanduhr läuft und läuft .....


    Momentan ratlos!!!!!!!


    Gruß Hase41


  • Momentan ratlos!!!!!!!


    Gruß Hase41


    Hallo Osterhase41,


    prüf und probier doch mal folgendes:


    Prüf mal auf Deinem Rechner, welche NetframeWork Version Du drauf hast.
    Hast Du zuletzt ggf. ein Update draufgespielt?


    Mit NFW 3.? hatte ich mal mit dem Regeditor im Punkto Verbindung ein Problem.
    Deinstalliere doch ggf. alle Versionen außer die 1.1 - denn die läuft bei mir prächtig mit XP.


    Vieleicht hilft es ja auch bei Dir. :thumbsup:


  • Hallo ssnweb,


    danke für den Tip,






    habe seit Dez. 2009 MS Net Framework 2.0 SP2 bis Framework 3.5 SP2 mit allen Updates in der Software auf den Rechners installiert. Zeitlich vorher hat jedenfals AS 4.5 noch gefunzt.


    Wäre schön, wenn mir andere User posten ,bei denen AS 4.5 funzt und auch MS NetFramworks 2.0 bis 3.5 installiert haben.


    Das könnte mir viel Arbeit ersparen.


    Bitte kurze Bestätigung ob AS 4.5 mit NetFramworks ab 2. Version ohne Fehler läuft.


    Danke für Eure Mitarbeit.


    Gruß Hase41

    2 Mal editiert, zuletzt von osterhase41 ()

  • Hi Hase,
    ob Dir das nun Arbeit spart?...
    Wieder kann ich Dir bestätigen, dass sich bei mir keine Schwierigkeiten im gegebenen Kontext mit AS4.5 und .NET Framework ab V1.1 über V2, V3.0 SP2 bis hin zu V3.5 SP1 zeigen.

    Gruß
    TeeSteinchen