Glopus für den Varioskin 4 by Panik & athos (Betatest mit angepasstem Varioskin)

  • An alle Neugierigen und Betatester,


    wie der Thread-Name schon sagt, wird im Zuge der Entwicklung des Varioskin 4 die Einbindung von Glopus erweitert.


    Da der Varioskin 4 ja noch nicht verfügbar ist, ist hier auch eine angepasste Version des aktuellen Varioskin 3.64 mit zum Download.


    Wer in der sokobana Beta-Test-Area schon mitgelesen und getestet hat, wird ja schon einiges wissen.


    Neues in Glopus und Skin (im Vergleich zur Releaseversion auf Varioskin.de):


    -Einblendungen sind als 4 unabhängig bearbeitbare Presets enthalten, die je nach vorliebe aktiviert werden können
    -eine schöne graphische Bearbeitungsmöglichkeit für diese Presets ist jetzt in Glopus vorhanden (bei der Entwicklung hat sich Panik selbst immer wieder übertroffen)
    -das im Skin integrierte Backup wurde um einige Funktionen erweitert, so das alle Einstellungen von Glopus mit gesichert werden können
    - u.v.m.


    mehr dazu später


    Edit:


    Version vom 19.12.09:
    -Backup kann nun auch von Glopus aus gestartet werden, aufzurufen unter [Set Basis] in den Settings
    -Auch für noch nicht registrierte Nutzer von Glopus ist der Test jetzt möglich, ich hab da mal noch eine vergessene Zeile eingefügt

    Version vom 21.12.09:
    -neues POI-Warner Script von Panik in den Varioskin mit eingefügt
    -diverse kleine Änderungen an Glopus und seinen Scripten


    Version vom 18.02.10:


    -neues Backup und Restore eingefügt
    -mehrere kleine und größere Fehler behoben, auch Glopus im Demomodus geht wieder



    06.05.10 Neue Version für Vario 4 ohne Audiofehler


    als Anhang:
    -ein angepasster Varioskin, derzeit 3.64G (G wie Glopus ;) )
    -ein Glopuscab
    -eine PDF-Datei mit einer Anleitung, die ist aber auch noch im Wachsen

  • Sehr schön Athos,


    jetzt muss ich mir ja gar nichts mehr zurechtsuchen - ist ja alles hier!
    Sag mal, kann man die 4 Einblendungen auch variabel plazieren?
    Wie ist denn jetzt der Hintergrund? Transparent?
    Häng doch noch mal ein, zwei Bilder an.


    Ich glaube, dass ich da noch eine sehr gute Design-Idee für Euch im Hinterkopf habe. ;)


    Ich kann eben nicht abwarten.... aber komme erst nächste Woche zur Installation.

    Gruß
    ssnweb


    Sokobana V3.64<->V4.xx - VKM by ssnweb
    - PoiWarner mir 3 umschaltbaren Datenbanken - PoiWarner Ein-/Aus-Schalter bei laufendem GoPal - PoiWarner Auto-/Manu-Schalter - PoiObs - Glopus integriert, mit Parallel- und Singelstartmöglichkeit - Höhenanzeige - Double-, Triple-, ...-Buttons - fast alles im VARIO-KoordMenu Beta 1-xx

  • Ich erlaube mir mal zu antworten ;)


    Du kannst 0 - 8 Einblendungen mit GPS-Dateninhalt aktivieren.
    Diese kannst du platzieren, wo du möchtest.


    Im Moment gibt es ja zu jedem Feld auch 3 Styles : Gross, Mittel, Klein.
    Die sind jeweils fest in der setting.mscr festgelegt.
    (Es wäre zuviel Schnickschnack, nun noch Dialoge Breite, Höhe, Schrifthöhe, Offsets, etc. einzublenden. Deshalb die fertigen Styles)


    Und daher musst du sie beim Platzieren der Felder gedanklich berücksichtigen.


    Der nichtransparente Hintergrund ist der besseren Performance geschuldet.
    Hintergrund "weis" ist momentan der beste Kompromiss.
    Das kann aber vom Nutzer in den Preset-Inis geändert werden, ohne daß das Setting jemals darauf Einfluss hat ...


    Panik

  • Ich erlaube mir mal zu antworten ;)


    Danke Panik,


    Zitat

    (Es wäre zuviel Schnickschnack, nun noch Dialoge Breite, Höhe, Schrifthöhe, Offsets, etc. einzublenden. Deshalb die fertigen Styles)


    Ja, das finde ich auch.


    Zitat

    Der nichtransparente Hintergrund ist der besseren Performance geschuldet.


    Ja, die Erfahrung hatte ich ja auch mit Glopus gemacht.


    Zitat

    Hintergrund "weis" ist momentan der beste Kompromiss.


    Und hier meine Idee: warum nicht schwarz, passend zum schwazen Blackborder des V3?
    Hiermit würdet Ihr mit Glopus auch eine optische Integration hinbekommen. ;) Oder?
    Zahlen weiß mit Farbanpassung für die Sonnenbrille!


    Zitat

    Das kann aber vom Nutzer in den Preset-Inis geändert werden, ohne daß das Setting jemals darauf Einfluss hat ...


    Panik[/quote]


    Was ? Die Hintergrundfarbe?

    Gruß
    ssnweb


    Sokobana V3.64<->V4.xx - VKM by ssnweb
    - PoiWarner mir 3 umschaltbaren Datenbanken - PoiWarner Ein-/Aus-Schalter bei laufendem GoPal - PoiWarner Auto-/Manu-Schalter - PoiObs - Glopus integriert, mit Parallel- und Singelstartmöglichkeit - Höhenanzeige - Double-, Triple-, ...-Buttons - fast alles im VARIO-KoordMenu Beta 1-xx

    Einmal editiert, zuletzt von ssnweb ()

  • Zitat


    Was ? Die Hintergrundfarbe?


    Ja, genau diese.


    Wir können sie auch in die allgemeine Änderungsabfrage aufnehmen.
    Aber vielleicht ist das schon wieder zuviel...
    Vielleicht gibt es noch andere Meinungen dazu (schwarz, weis, grau, änderbar)


    Panik


  • Wir können sie auch in die allgemeine Änderungsabfrage aufnehmen.
    Aber vielleicht ist das schon wieder zuviel...
    Vielleicht gibt es noch andere Meinungen dazu (schwarz, weis, grau, änderbar)


    Panik


    War nur ein Vorschlag zur "sauberen" optischen Integration! ;)

    Gruß
    ssnweb


    Sokobana V3.64<->V4.xx - VKM by ssnweb
    - PoiWarner mir 3 umschaltbaren Datenbanken - PoiWarner Ein-/Aus-Schalter bei laufendem GoPal - PoiWarner Auto-/Manu-Schalter - PoiObs - Glopus integriert, mit Parallel- und Singelstartmöglichkeit - Höhenanzeige - Double-, Triple-, ...-Buttons - fast alles im VARIO-KoordMenu Beta 1-xx

  • Zitat


    War nur ein Vorschlag zur "sauberen" optischen Integration!


    Finde ich ja auch ganz prima, daß du dir Gedanken und einen Vorschlag machst. So soll es ja sein.
    Ich werde mir mal probehalber paar Hintergrundfarben ändern.
    Mal sehen, was mir am Besten zusagt.
    Dennoch sind weitere Meinungen - auch zu anderen Schwerpunkten - erwünscht ;)


    Panik

  • Hallo Panik, hallo Athos,


    habe mir Eure G-Version mal drauf gespielt.
    Ihr habt euch ja sehr viel Arbeit gemacht - erster Eindruck: Echt super geworden! :thumbsup:


    Eines ist mir direkt aufgefallen:


    Ihr weist beim Start darauf hin, dass (wenn ich es noch richtig im Kopf habe)
    die key.txt auf \Storage Card\Programme\Glopus kopiert werden muss.


    1) Ein Normaluser fragt siech hier: was ist die Key.txt - ich habe Sie, daher wusste ich es.
    1a) Weist doch besser noch auf die HomePage hin und das Sie käuflich erworben werden muss.
    2) Pfad ist falsch - Glopus habt Ihr unter My Flash Disk\Programme\Glopus
    3) ohne key.txt kommt Exit - warum nehmt Ihr Neulingen die Möglichkeit zum testen, die Peter Krist gegeben hat?

    Gruß
    ssnweb


    Sokobana V3.64<->V4.xx - VKM by ssnweb
    - PoiWarner mir 3 umschaltbaren Datenbanken - PoiWarner Ein-/Aus-Schalter bei laufendem GoPal - PoiWarner Auto-/Manu-Schalter - PoiObs - Glopus integriert, mit Parallel- und Singelstartmöglichkeit - Höhenanzeige - Double-, Triple-, ...-Buttons - fast alles im VARIO-KoordMenu Beta 1-xx

  • 2) Pfad ist falsch - Glopus habt Ihr unter My Flash Disk\Programme\Glopus


    ne ne, der ist richtig, dort ist er Format Flash sicher, und wird im Bedarfsfalle Kopiert ;)


    3) ohne key.txt kommt Exit - warum nehmt Ihr Neulingen die Möglichkeit zum testen, die Peter Krist gegeben hat?


    OK, ist ein Fehler, der wird korrigiert in der nächsten Version.


    1) Ein Normaluser fragt siech hier: was ist die Key.txt - ich habe Sie, daher wusste ich es.
    1a) Weist doch besser noch auf die HomePage hin und das Sie käuflich erworben werden muss.


    Hast recht, kann noch mit in die Anleitung, die ist ja auch noch im entstehen. Kamst Du damit zurecht?

  • ne ne, der ist richtig, dort ist er Format Flash sicher, und wird im Bedarfsfalle Kopiert ;)


    Nein Athos, ich habe Euer Cab installiert und das Cab hat Glopus auf \My Flash Disk\Programme\Glopus installiert!
    FF-Sicher muss es doch auch gar nicht sein, Ihr habt ein Cab und ein Reg-Backup.


    Zitat

    Hast recht, kann noch mit in die Anleitung, die ist ja auch noch im entstehen. Kamst Du damit zurecht?


    Hab ich noch nicht gelesen. Mach ich wenn soweit wieder alles eingestellt ist und ich mein Koordmenu integriet habe. ;)

    Gruß
    ssnweb


    Sokobana V3.64<->V4.xx - VKM by ssnweb
    - PoiWarner mir 3 umschaltbaren Datenbanken - PoiWarner Ein-/Aus-Schalter bei laufendem GoPal - PoiWarner Auto-/Manu-Schalter - PoiObs - Glopus integriert, mit Parallel- und Singelstartmöglichkeit - Höhenanzeige - Double-, Triple-, ...-Buttons - fast alles im VARIO-KoordMenu Beta 1-xx

  • Und trotzdem bleibt der Pfad für die Key.txt auf der Storage Card, basta. Die ist nämlich nicht im Cab noch in der Registry.


    Ah, jetzt verstehe ich Dich - Key.txt ist dadurch FF-Fest, Ja!


    Wird der Key denn automatisch nach einem FF in My Flash Disk\Programme\Glopus kopiert?

    Gruß
    ssnweb


    Sokobana V3.64<->V4.xx - VKM by ssnweb
    - PoiWarner mir 3 umschaltbaren Datenbanken - PoiWarner Ein-/Aus-Schalter bei laufendem GoPal - PoiWarner Auto-/Manu-Schalter - PoiObs - Glopus integriert, mit Parallel- und Singelstartmöglichkeit - Höhenanzeige - Double-, Triple-, ...-Buttons - fast alles im VARIO-KoordMenu Beta 1-xx

  • Na klar doch.


    Super! :thumbup: Hab das Verzeichnis schon angelegt und den Key reingelegt. :)

    Gruß
    ssnweb


    Sokobana V3.64<->V4.xx - VKM by ssnweb
    - PoiWarner mir 3 umschaltbaren Datenbanken - PoiWarner Ein-/Aus-Schalter bei laufendem GoPal - PoiWarner Auto-/Manu-Schalter - PoiObs - Glopus integriert, mit Parallel- und Singelstartmöglichkeit - Höhenanzeige - Double-, Triple-, ...-Buttons - fast alles im VARIO-KoordMenu Beta 1-xx