Wird es noch mal ein Kartenupdate für Medion P4410 geben?

  • Hallo!


    Mich beschäftigt zur Zeit eine Frage, bei deren Beantwortung durch den Kartenhersteller Navteq bei mir ernste Bedenken über einen Neukauf eines Navigationssystems entstanden sind.


    Nachdem mir schon seit längerem aufgefallen ist, daß die Kartenupdates für mein Navi beim Stand von 2008 stehen geblieben sind, habe ich sowohl bei Medion wie auch bei Navteq nachgefragt, ob noch mit neuem Kartenmaterial gerechnet werden kann.


    Bei Medion herrscht Schweigen, aber von Navteq kam die Nachricht "im Moment vertreiben wir aber keine Produkte für Ihr Navigationssystem" und ich mich an den Händler wenden müßte.


    Ich schließe daraus, daß ich mich mit meinem P4410 somit im wahrsten Sinne des Wortes in einer Sackgasse befinde und werde wohl zu einem Gerätewechsel gezwungen sein. Nach dann aber nur einem einzigen Update des Kartenmaterials wird das neue Gerät dann wohl kaum noch von Medion sein, da mich das dann doch ein wenig zu teuer kommt.


    Die dringende Notwendigkeit zur Erneuerung des Kartenmaterials sehe ich für mich schon gegeben, da einige Straßen (z. Bsp. A26) überhaupt nicht bekannt sind und andere Strecken (z. Bsp.: Dreieck Nuthetal) nach deren kompletter Erneuerung vollkommen falsch angezeigt werden.


    Bevor ich nun aber in ein neues System investiere würde mich schon interessieren, ob hier irgendjemand über eine bessere Alternative verfügt, um neues Kartenmaterial für das P4410 zu bekommen.


    Viele Grüße
    Vasco

  • Hallo Vasco,


    herzlich willkommen im Forum!


    Du nennst uns zwar Dein Navi aber bei den Kartenupdates kommt es eher auf die Kompatibilität zur benutzten GoPal-Version an. Die Maps haben unterschiedliche Kompilierungen. Mal davon ausgehend, Du nutzt GoPal 3.x, dann gibt es Maps mit Aktualitätsstand Q4/2006,2007,2008 und es wird Mitte nächsten Jahres noch Q4/2009 erscheinen.


    Zu beziehen über den Shop im aktuellen GoPal-Assistant.

  • Hallo sector 7g und herzlich willkommen! : drink


    Grundsätzlich ist nicht die Hardware entscheidend welches Kartenmaterial du hast/benötigst, sondern die (GoPal)Software. Denn zu (fast) jeder GoPal Software Version gibt es dazu gehöriges Kartenmaterial. GoPal 2 kann bsw. keine Karten von GoPal 3 oder 4 lesen bzw. anzeigen.
    Wenn du kein Software Wechsel machen möchtest (Erwerb im Medion Shop oder Original DVD/CD bei eBay), dann bleibt dir nur das im Shop angebotene Kartenmaterial.
    Da du keine Angaben zu deiner SW gemacht hast, aber auf Grund deines Gerätes davon ausgehe dass du GoPal 2 oder 3 besitzt, würde ich zum aufrüsten auf eine höhere GoPal Version raten um auch etwas längerfristiger über die Möglichkeit der Erneuerung des Kartenmaterials zu verfügen.


    edit: ups, TeeSteinchen war wohl etwas schneller... : drink ;)

  • Hallo!


    Vielen Dank euch beiden für die Informationen.


    Ich habe gerade alles nochmal nachgesehen. Meine derzeitige Version ist 3.0-5134 und erstaunlicherweise scheint mein Kartenmaterial noch von Q407 zu sein. Da frage ich mich doch gerade, mit was ich mich im Mai dieses Jahres in einer stundenlangen Prozedur um das Update auf 2008 bemüht habe. ?(


    Aber egal. Angeboten wird mir über den GoPal Assistant leider lediglich das Kartenmaterial bis Q4/2008 und softwareseitig gar nichts, außer dem Telefonbuch für Version 3. Der Reiter für Karten-Abos führt ebenfalls keine einziges Angebot auf. Wenn ich mich vom Shop weg bewege und auf Software klicke, darf ich zur Belohnung die Version 3 in schwedischer Sprache (!) herunterladen.


    Daher habe ich den Medionshop jetzt mal händisch aufgesucht und nach einigen Fehlversuchen lediglich das Angebot gefunden, die Version GoPal 4.7 mit dem Kartenmaterial bis Q2/2008 gefunden. Daß mich der Shop mit dem neuesten Kartenangebot für GoPal 5 (Q2/2009) begrüßt. stimmt mich dabei nicht gerade fröhlicher. Das sehe ich doch eher als Zeichen dafür, daß die Unterstützung für GoPal Version 4 scheinbar auch nicht mehr so sicher ist. Schließlich ist hier die neueste Version des Kartenmaterials bereits über 1 Jahr alt.


    Meine Optionen sind daher:
    Erwerb der neuesten GoPal Version (4.7) für 99,-- EUR und einer Aktualität bis Q2/2008.
    Erwerb des neuesten Kartenupdates (Q4/2008 ) bei gleichzeitigem behalten der bisherigen Software für 59,-- EUR.


    Wenn ich jetzt in diesem ganzen Durcheinander nichts übersehen habe, scheinen dieses meine beiden einzigen Alternativen zu sein. Ich hatte ja irgendwie die Hoffnung auf eine ähnliche Update-Möglichkeit, wie sie von Navigon beispielweise angeboten wird.


    Jedenfalls nochmals vielen Dank für eure Mühe.


    Viele Grüße
    Vasco



    2mal korrigiert. Grund: Abspann vergessen und die Schreibfehler selber behalten. :D

  • Hi,
    dass Du im Mai neue Karten erworben hattest, war unglücklich. Im Juni kamen die Q4/2008. Neue kommen für GoPal 3 letztmalig im Frühsommer 2010 (Q4/2009). Da das dann die letzte Aktualisierung für GoPal 3 sein wird, gibt es dafür auch kein (3-Jahres-) Abo mehr als Angebot.


    Die Angabe der Aktualität von Medion darfst Du nicht unmittelbar mit Navigon vergleichen. Medion benennt da das Datum der Maps mit dem Übernahmedatum der Rohdaten von Navteq. Navigon dagegen gibt das eigene Herausgabedatum der redaktionell eigentlich deutlich älteren Karten an. Dazwischen liegt ein gutes halbes Jahr.


    Vielleicht wartest Du besser noch ein wenig, um dann z.B. gleich auf GoPal 5 mit Q2/2009 zu gehen oder GoPal 3 auf Q4/2009 zu bringen.

  • Hallo Teesteinchen!


    Vielen Dank für den Hinweis.


    Ist denn Version 5 überhaupt für das P4410 vorgesehen? Denn ein diesbezügliches Angebot habe ich bisher nicht gefunden.


    Bezüglich des Alters der Karten kann ich mich leider nicht auf einen Vergleich beziehen und muß mich daher auf die Angaben der Vertreiber verlassen. Gut zu wissen, daß diese Angaben nicht immer genau sind.


    Frage: Wenn Du Kartenmaterial vom Q4/2008 haben solltest, ist dann dort das Dreieck Nuthetal bereits erneuert (Nach Hannover geradeaus) und gibt es bereits die A26 (nahe Stade)?


    Viele Grüße
    Vasco

  • Zitat

    Original von sector 7g
    Meine Optionen sind daher:
    Erwerb der neuesten GoPal Version (4.7) für 99,-- EUR und einer Aktualität bis Q2/2008.


    herzlich willkommen im forum! : drink


    für gopal 4.7 gibt es zumindest derzeit aktuellere karten, nämlich die Q2/09 (und das ist der echte kartenstand).
    gopal 4.5 wird dabei mit karten bis Q2/2011 unterstützt, die dann im herbst 2011 erscheinen.
    für dein navi soll es eine extra-entwicklung der gopal5-software geben. wann/ob sie erscheint, weiß nur medion.



    mfg rohoel.

  • Hallo Ralf!


    Vielen Dank. Die A26 ist ja schon mal ein Lichtblick.


    Nun zum Dreieck Nuthetal. Due aktuelle Verkehrführung sieht so wie auf diesem Link aus: http://www.openstreetmap.de/karte.html?zoom=15&lat=52.30503&lon=13.08619&layers=B00FT
    Näheres zum Dreieck Nuthetal findet sich auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Autobahndreieck_Nuthetal


    Die Eröffnung war am 08.07.2009, man kann somit also wirklich davon ausgehen, daß nur aktuelle Kartenwerke diese Verkehrsführung wiedergeben können. Ein Navi von der Firma Navigon (8310) kann diese Verkehrsführung bereits seit dem letzten Quartal richtig wiedergeben, wohingegen meines, wegen der vollkommen veralteten Karten genau die falsche Fahrbahn auswählen würde.


    Nun ist es ja so, daß ich diese Gegend noch so halbwegs kenne und die richtige Fahrbahn ja auch ausgeschildert ist. Jedoch werde ich irgendwann mal auch in Gegenden verkehren, die ich nicht gut kenne und da wäre ich dann schon recht dankbar, wenn ich zumindest die Chance hätte, dort mit halbwegs aktuellem Kartenmaterial unterwegs zu sein und das scheint, wenn ich viel Glück habe, bei Medion erst ab Juni 2010 zuzutreffen.


    Im Frühjahr war ich bereits in der Nähe von Stade bei einem Blindflug auf der A26 unterwegs, und dort kannte ich mich nun überhaupt nicht aus. Zum Ziel habe ich dann doch noch irgendwann gefunden. Es macht in meinen Augen jedoch wenig Sinn, ein mehrere hundert Euro teures Gerät durch die Gegend zu fahren, welches mir, aufgrund veralteter Karten, gelegentlich nichts mehr nützt.


    Viele Grüße
    Vasco


  • Hallo Vasco,


    hilft dir das? Kartenmaterial Q2/09 Medion.


    MfG


    nogivan86