LI-Ionen Akku im 8110

Adventskalender

Gewinne tolle Preise in unserem Adventskalender

Preise:
Garmin Instinct Solar, Garmin Venu Sq Music
TomTom GO Camper, TomTom Rider 550 Premium Pack, TomTom Go 50, TomTom Rider 400
Nextbase DashCams
Kompass Bücher
POI Pilot 6000

Powerbanks uvm. zum Adventskalender...
  • Zitat

    "Ich habe ein 8110 und habe mir vor kurzem das Upgrade zum 8310 gegönnt ..."


    Hat sich mit dem Upgrade die Laufzeit von Freshmaps verlängert? :whistling:

    Gruß Paul! :-)

  • Hallo Leute,


    ich nehme mal an, dass so einige 8110/8310-Besitzer irgendwann in die Überlegung nach einem neuen Akku kommen, denn auch bei meinem Gerät ist er pünktlich nach 2 Jahren abgek.... und das kommt wohl auf jeden Besitzer irgendwann zu.


    Ich bin dem Vorschlag von Ralle888 gefolgt und habe mir einen Ersatzakku von der 21iger Serie besorgt (bei Ebay für 11,75-€ incl. Versand). Beim Anschließen des Akkus bin ich wie Ralle888 vorgegangen und es hat genauso funktioniert wie er es beschrieben hat.


    Die Fotos zeigen den neuen eingebauten Akku.

  • Hallo
    ich freue mich für dich das es so wunderbar geklappt hat!
    Kannst du mir bitte mitteilen, die Seite oder Bestellnummer von ebay. Habe versucht ihn zu finden, ist nur leider nicht gelungen!
    Ich bedanke mich im Voraus für deine Bemühungen.


    Mit besten Grüßen Ging

  • Hallo
    ich danke dir nochmals für deine superschnelle Antwort. Habe den Akku gefunden!
    Ich werde mir diesen Akku bestellen und in Kürze einbauen. Hoffentlich gelingt es mir so gut wie bei dir.
    Mit besten Grüßen Ging :D :D :D

  • Beim Demontieren bitte vorsichtig sein! Ich habe lediglich die "Verkleidung" entfernt und keine Kabel gelöst, außer das vom Akku natürlich. Das Display habe ich nicht entfernt. Bitte die anderen Hinweise in diesem Thered beachten. Es ist schon eine Fummelei, gerade für mich, der nicht vom Fach ist. Nichts mit Gewalt lösen oder öffnen.
    Gutes Gelingen Dir und berichte doch mal, ob alles geklappt hat.
    Viele Grüße und schönes Pfingsten!

  • Hallo zusammen!
    Die Einbauanleitung finde ich Super nur den Akku nicht.
    Der Originale hat doch 1500 mAh oder?
    Gruß discus ;)

  • Hallo Hannes
    noch einmal kurz eine technische Frage: wie ist der alte Akku Navigations Gerät befestigt. Lässt er sich aus dem Navigations Gerät leicht entfernen.
    Wie entfernt man ihm am besten!


    Mit besten Grüßen Joachim

  • Hallo Joachim,


    der Akku ist mit einer doppelseitigen Klebefolie befestigt und er läßt sich (bitte mit Vorsicht) herunterhebeln. Zuvor den silberfarbenen ebenfalls aufgeklebten Schutz (s. meine Fotos) entfernen. Ich habe den neuen Akku ebenfalls mit einer dünnen doppelseitigen Klebefolie wieder befestigt.

    Einmal editiert, zuletzt von A66 ()

  • Hallo discus,


    ja, der originale Akku hat mehr an mAh vorzuweisen. Aber auch ich konnte keinen Akku für unser Gerät im Internet finden. So bin ich der Idee von Ralle888 gefolgt.

  • Nachdem mein Akku vom 8110/8310 auch schon mehrere Monate platt ist und mir auch Navigon seit Monaten eine Antwort nach einen neuen Akku schuldig bleibt habe ich mich auf die Suche gemacht. Fündig bin ich beim Chinesen geworden. Dort habe ich einen Lipo Akku mit 1600mAh und gleichen Abmassen für 5€ gefunden und bestellt. Der Akku war Original für ein iPhone 3G bestimmt.
    Da es ja nicht so leicht ist einen Ersatzakku mit 4 Anschlüßen zu finden habe ich mir überlegt dei Elektronik von Originalakku an den Ersatzakku zu bauen.


    Zuerst habe ich den Originalakku aus meinem 8X10 ausgebaut.
    Dann wurde beim Originalakku die Originalelektronik ausgebaut.
    Den Ersatzakku genommen und auch dort die Elektronik ausgebaut.
    Als nächstes wird die Originalelektronik an den Ersatzakku gelötet.
    Dann wird alles mit Isolierband isoliert und zum Schluß wird der Ersatzakku in 8x10 eingebaut.
    Alles wieder zusammen bauen, einschalten und freuen.
    Fertig.


  • Ich habe mich das nie getraut, aber Du hast mich inspiriert. Nachdem nun mein 8310 auch max. nur noch 15 Minuten durchhält, habe ich mir auch ein Akku bestellt (zahle 45 Cents mehr als Du :D ). Ist schon unterwegs. Sobald ich Zeit habe, werde ich mich mal an den Lötkolben wagen.

    main(int b) { if (2b || !2b) printf("That's the question!");}

  • Hallo,


    das ist ein guter Tipp mit dem Akku aus einem 3G. Da ich bereits schon einen Akku für ein 3G gewechselt habe, traue ich mir das ohne Weiteres zu, den Wechsel, wie hier beschrieben durch Umlöten der Elektronik für mein noch vorhandenes 8310 und das 8410 hin zu bekommen.


    Dann kann ich das 8310 zum Verkauf sogar noch mit einem neuem Akku bewerben.



    Grüße,


    Michael

    always have a smile :) "eine Hand wäscht die Andere"...da machen Geschäfte und auch das Leben Spaß!

  • Hallo,


    das ist ein guter Tipp mit dem Akku aus einem 3G. Da ich bereits schon einen Akku für ein 3G gewechselt habe, traue ich mir das ohne Weiteres zu, den Wechsel, wie hier beschrieben durch Umlöten der Elektronik für mein noch vorhandenes 8310 und das 8410 hin zu bekommen.


    Dann kann ich das 8310 zum Verkauf sogar noch mit einem neuem Akku bewerben.

    Kann man das ganze als Anfänger auch selber machen oder sollte man den Akku
    Wechsel lieber einen Profi durchführen lassen?