Atmos VDO-Pn6000 EXtended Menu (Beta release )

  • läuft alles super, vielen dank. muss bloß noch sehen wo ich die ganzen europäischen navikarten her bekomme, vllt hat ja jemand von euch einen tip dazu. würde mich sehr freune!!!

    VDO Dayton PN 6000 with CLOSEDone 2.3b + ATMOS E-M 2.3b on Board MN7 + IGo8

  • OK ..update ...living with themneu now for a few months

    I didnt want to start all over again customization so my version works 100% but is my own customized version of Atmos menu ..


    3 things i d like to get help with



    When BT is connected and i have the Atmos menu open(only 'goes wrong' when i am in the atmos menu ..works ok when i wait for the mobile to connect before opening atmos menu ) it flashes the TELEPHONE CONNECTED screen (original software ) and in the process removes the small ATMOS menu link (top right of screen) leaving me in the original software without the possibility to get back to atmos menu
    YES i believe the latest atmos version has the Atmos menu button in the orignal sotware menu labeled d (bottom right ) i think it repaced the mp3 button but i dont have this versiona nd am far to deep customized to change now ..
    So please How can I modify my install to have the ATMOS link in the original VDO d menu (replacing the mp3 button)



    Also


    I would like to stop using the copy of the resident flash ...
    I think the internal is much faster
    I can only see one mention of it in any mort scripts ...
    It calls spike.exe from COPY of resident flash on SD ..
    IS THIS the only thing it loads from Copy resident flash ??
    Or better asked how do i get it to use internal resident flash only !


    lastly ..


    when not using VDO software and disabling it using the button in the artmos menu ..
    In theory one could then delete content of the NO NAVIGATION folder and create much more room for mp3 s ?? correct >>????


    But for me this disables also the BT ...therefore i cant delete nor disable VDO navigation because when doing this the BT doesnt work and i like the hands fee bt function ...Any solution to this ?


    CHEERS

  • Hallo,
    bin leider noch blutiger Anfänger habe aber Atmos einwandfrei ans laufen bekommen.
    Hier noch ein Danke an ATMOS, super tolle Arbeit.
    Leider habe ich überhaupt keine Ahnung wie man jetzt eine zusätzliche Anwendung Installiert.
    Ich habe schon sehr viel gesucht aber leider nicht fündig geworden.


    Muss ich eine CAB Datei mit dem TTCommander auf der SD Karte Starten?
    Da kam aber eine Fehlermeldung, oder muss ich die CAB vorher entpacken und auf die SD
    Kopieren und dort die exe starten.


    Hat jemand Installationsanleitungen z.B. von einem Mediaplayer oder anderer Software
    wo man hier aber glaube ich nicht nach fragen darf.


    Gruß


    snooopy

  • Hallo Closy,


    erstmal besten Dank für die ganzen Infos und Tools, ATMOS & Co. läuft schon auf meinem PN4000. Nur leider weiss ich nicht, wie und vor allem welche Version von Garmin XT ich installieren soll.


    Kannst Du mir bitte helfen?

  • Zitat

    Original von spat
    Hallo
    Welche version von tom tom 7 geht mit pn 6000?wenn ich über tc tom tom exe starte schreibt er mir tom tom .exe (oder komponenten kann
    ncht finden, ) hab schon mehrere versionen ausprobiert von tt 7 ohne erfolg. vieleicht muß ma noch was verändern?



    Hat jemand ne Idee welche TOMTOM man nehmen muss damit es klappt?Habe das selbe Prob wie oben beschrieben!