Frage an JEWUWA und BeGo: Kartenmaterial Q4/2007

  • Ralf25 , das mache ich doch prompt:


    [Blockierte Grafik: http://img230.imageshack.us/img230/8527/earthbg5.th.png] [Blockierte Grafik: http://img369.imageshack.us/img369/9414/gopalpd2.th.png] [Blockierte Grafik: http://img355.imageshack.us/img355/4265/navigonsk5.th.png]


    Tolle Aktualität!!!


    Das Wohngebiet war 2003 so verbaut, wie auf Google Earth zu sehen (das ist hier auch nicht mehr aktuell).
    Die neuen Karten von Medion Q4/2007 und Navigon Q1/2008 sind auf dem gleichen Stand (also beide uralt).


    Meine Urlaubs-Problemzone in Italien ist auch unverändert (Q4/2007 V1.1) falsch.


    NAVTEQ ist wohl keine gute Wahl.
    Wenn es VARIO3 nicht gäbe, würde ich schnell auf ein "besseres" Gerät (Support) wechseln.


    Gruß,
    Frank

  • Zitat

    Original von WOMOfrank
    NAVTEQ ist wohl keine gute Wahl.
    Wenn es VARIO3 nicht gäbe, würde ich schnell auf ein "besseres" Gerät (Support) wechseln.


    wieviel mal hast du das schon als fehler an den NAVTEQ/MEDION gemeldet?

  • tom D,
    .. wie viel mal?


    1. Als ich mein Navigon noch hatte 2004 (auch NAVTEQ).
    2. Sofort nach dem Kauf des Medion's (bei Aldi Nord in 2007), als ich meine Home-Adresse eingeben wollte!


    Wie oft muß man das denn melden, bevor dort jemand aufwacht?
    Das ist übrigens kein Fehler = mangelnde Abdeckung im Vergleich zu Anderen!


    Wie oben bemerkt, ist das Wohngebiet seit 2003 verbaut und Bückeburg ist ja kein Dorf. :(
    Wer das in diesem Wohnbereich noch gemeldet hat, kann ich nicht sagen (knapp 60 Häuser und ein neuer Nettomarkt -> der ist in Q4/2007 aber an der Hauptstraße verzeichnet).

  • Das Melden von Kartenfehlern funktioniert bei NAVTEQ nicht zufriedenstellend, ich glaube da sitzen einfach zu wenige Leute, die den Fehlern/Änderungen nachgehen... die versuchen wohl momentan nur neue Länder zu "erforschen".

  • Zitat

    Original von JEWUWA
    Nach meinen Infos sind die Kartendaupdates gerade alle in der Pressung.....


    ...und dann sehr bald im Shop erhältlich...



    Da lässt sich Medion aber verdammt viel Zeit, mit dem Pressen und der Auslieferung über den Shop.


    Assi funzt nicht!


    Manne007

  • Zitat

    Original von WOMOfrank
    tom D,
    .. wie viel mal?


    1. Als ich mein Navigon noch hatte 2004 (auch NAVTEQ).
    2. Sofort nach dem Kauf des Medion's (bei Aldi Nord in 2007), als ich meine Home-Adresse eingeben wollte!


    uups das ist dann natürlich peinlich für den kartenhersteller.

  • Also ich habe Navteq über deren Oberfläche mal einen Fehler gemeldet. Bei uns ist ein neuer AB-Anschluss entstanden (Weisweiler West). D.h. im Navi war die neue Auffahrt nicht drin und auch nicht in der aktuellen Karte, die auf der Navteq-Page einzusehen ist. Kurze Zeit später bekam ich eine Mail, dass die Änderung überprüft wurde und anschließend war die Website-Karte aktualisiert.


    Nun ist eine Autobahn sicherlich etwas anderes als ein Neubaugebiet. Aber totzdem ist es seltsam. Man bräuchte ja noch nicht einmal die Situation zu befahren; es würde ja reichen Unterlagen vom Vermessungsamt zu übernehmen. Naja...


  • so war es bisher bei mir auch.