Erfahrungsbericht P4420

  • Also bislang war ich trotz beheizbarer Frontscheibe wirklich positiv überrascht vom TMC-Empfang. Beispielsweise das momentan zum Vergleich genutzre Peugeot-Festeinbau-Navi hat noch nichtmal die Route berechnet, da ist das Medion schon voll mit TMC-Meldungen.

  • Zitat

    Original von bonnie
    Wie hast du denn die Antenne verlegt, wenn sie nicht an der Reling geklebt war? So wie im Manual vorgegeben? Mit den Saugern gestreckt auf die Windschutzscheibe in 5 - 10 cm Abstand zum Rand geklebt?


    Einmal oben am Rand, einmal unten am Rand, einmal als "L" in der Ecke (das ist kein Witz) und natürlich die Freiluftvariante (das war auch eher so als Gag gedacht).


    Ich werde die Y-Adapter-Variante von Frank ausprobieren und denke mal, dass das funzt, ich finde das Navi ja grundsätzlich gut :)

    MfG,


    Walter

    P.S. Nichts ist so schlecht, dass es nicht für irgendwas gut wäre :D



  • Pappnase! :gap
    Wie er darauf kommt, daß das neue Ladegerät den TMC-Empfang nicht mehr stört, wollte ich wissen!

  • Habe GoPal 4.0PE heute mal für 200km getestet,
    finde die Farbgebung prima, wirkt erwachsener.


    Klasse, dass er nun auch die Umgehungsstrasse Richtung Fühlingen nach der Ausfahrt Worringen an der A57 kennt. War im 3.0er Kartenmaterial noch nicht drin.


    OK, Startzeit zu lange, aber erträglich.


    Also, bis jetzt - MIR gefällts!


  • Im Handbuch steht, dass TMCpro Sender "bevorzugt" werden. Ist/Wird der Empfang (für) TMCpro Sender zu schwach, geschieht quasi ein "Fallback" auf TMC. Auch wenn der TMC-Sender gute Empfangsqualität hat, wird versucht in regelmäßigen Abständen ein TMCpro Sender zu finden. Also springt er im worst-case ziemlich oft hin und her. Je nach Region könnte die Liste der TMCpro Sender aber recht gering sein, ebenso deren jeweilige Sendeleistung. Sender wie SWR3, Bayern3 oder auch Antenne Bayern (letzterer Sender zwar privat, aber wohl kein TMCpro?) haben im Zweifel deutlich mehr Sendeleistung und auch mehr Frequenzen.


    Abgesehen davon, je mehr Sender "abgegrast" werden, umso vollständiger ist vielleicht auch die Meldungsliste?


    PS: Wer schauen will, welche TMCpro Meldungen es aktuell gibt: http://www.t-traffic.de/ (dort rechts Start/Ziel eingeben, und Anfordern klicken).

  • So nachdem ich gestern das ganze gopal forum durchgeforstet habe, habe ich abends dann doch noch ein aldi 4420 ergattern können.


    Mein Problem ist, dass ich das Ding erst nach Weihnachten testen kann, da es ein Geschenk werden soll, deshalb würde ich gerne in diesem Thread mehr zum Thema "Erfahrungsbericht P4420" lesen um mich schon vorab informieren zu können.
    THANXX


    P.S. meine entscheidungskriterien waren:


    die neue software + karten (und hoffentlich das update im januar).
    dass man das ding 8 wochen testen kann und es gegebenfalls zurückgeben kann.
    und dass es warscheinlich genauso viele verbesserungen für die neue software geben wird wie für die alte :schiel
    CU


    P.P.S. übrigens es gibt schon mittlerweile ein ladegerät bei ebay:
    Reiseladegerät Medion 4420

  • Hi!


    Hab noch die TMC-Maus aus dem Navigon 2.1-Paket... :D jetzt mit MN5


    Aber meine Erfahrung hat gezeigt, wickelt man die TMC-Antenne ganz ab und bringt sie wie angegeben an, dann ist der Empfang grottenschlecht :-D).


    Was bei mir gehofen hat:


    Antenne auf einer Länge von ca. 12cm aufwickeln. Also nach 12 cm wieder zurück und dann wieder hin und wieder zurück, solange, bis das Ende der Antenne errecht ist. Das ganze mit den Draht-Dingern die bei Kabeln immer bei sind, Kabelbinder / Klebeband oder sonst wie auf der Länge fixieren.


    Ein Saugnapf dabei an einem Ende, den andere am anderen Ende der 12cm Antenne.


    Dann hast "eine" 12cm kurze aber recht breite (weil ja die Bahnen hin und zurück gehen) Antenne. Die Einfach hinter dem Navi an der Scheibe befestigen. Ich hab sie horizontal...sollte aber egal sein.


    Seit dem habe ich nicht nur in der Stadt deutlich mehr Sender, sondern außerhalb auch deutlich länger TMC-Empfang, so dass nur für ein paar Minuten dieser mal fehlt. So kann ich gut damit leben...eine Empfangs-Verbesserung von bestimmt 65% gewesen.


    Gruß
    Endkunde

    MN5.26, ipaq 3950 mit PPC 2002 CE 3.0, SD 512MB Trancsend45x
    :hexhex : "Ich bin nicht die Signatur !!! Ich putze hier nur... "

    Einmal editiert, zuletzt von Endkunde ()

  • Das mit dem schlechten TMC/TMCPro-Empfang kann ich nicht bestätigen. Der ist genauso gut oder schlecht wie bei GoPal 3.


    Ich würde sowieso empfehlen das komplette System neu aufzusetzten, da Kartenlesefehler nicht normal sind. Vielleicht klappts dann auch mit einem besseren TMC Pro Empfang?


    Ich verwende übrigens die Wurfantenne und bin ständig im Außendienst unterwegs, die leistet immer gute Dienste, kann also den Mehraufwand und die Mehrkosten für einen Y-Adapter nicht verstehen.


    TMCPro-Sender werden tatsächlich bevorzugt. Sobal er einen gefunden hat, bleibt er bei diesem.


    Ich finde die ständige Suche nicht schlecht, da auch von anderen Sendern die Meldungen empfangen und angezeigt werden.


    Die Startzeit von GP4 ist wirklich krass. Wow, hätte nicht gedacht, dass es eine längere Startzeit als bei Navigon MN 6.5 gibt, aber nun bin ich eines besseren belehrt worden.


    Aber insgesamt gefallen mir die Farben mehr als in GoPal 3.


    Besonders toll habe ich auch die Interpolation des GPS-Signals empfunden. Hätte nicht gedacht, dass GoPal irgendwann mal ähnlich wie TomTom oder MioMap interpoliert, zwar noch nicht so professionell, aber es ist immerhin mal ein Anfang.


    Aber was total mieß ist, ist die Unterbrechung der Navigation in Tunnels. Folgendes Szenario:


    Ich fahre in einen Tunnel und habe mich erst gefreut, dass die Navigation weiterläuft, es können wahrscheinlich nur kurze GPS Ausfälle kompensiert werden. Aber ich kann die Anzeige des nächsten Manövers nicht mehr finden.


    Naja. Im Januar erfolgt ein Bugfix. Mal sehen.


    mfg
    BlackLion

  • Zitat

    Original von Ei-aufm-Kopf
    Thx für den netten Tip ;-)


    Mache doch einen Link rein zu deinem ausführlichen Test. Dann kann jeder Interessierte deine Meinung zum 4420 dort nachlesen. :)


    http://forum.pocketnavigation.de/tid1093701-sid.htm


    Habe heute übrigens ein ähnliches Aha-Erlebnis gehabt wie du. Vielleicht ist der Norden Deutschlands ja kritischer als der Süden, wo es das Gerät schon seit 28.11.07 gibt.... :gap : drink