FB nur mit ext. Stromversorgung?

  • Nachdem ich dieses Wochenende mein neues P4410 ausgiebig getestet habe, fiel mir auf, dass die mitgelieferte Fernbedienung mal funktionierte und mal nicht. Schließlich habe ich herausgefunden, dass sie NUR funktioniert, wenn ich die ext. Stromversorgung eingesteckt habe. Ich benutze das Gerät im ActiveCradle.


    Frage: wo sitzt der IR-Sender an der Fernbedienung und wo der Empfänger am P4410? Optisch kann ich überhaupt nichts erkennen und die FB funktioniert selbst dann einwandfrei, wenn ich die FB mit der Hand weitestgehend abdecke. Arbeitet die FB überhaupt mir IR oder gar per Funk?

    Medion P4410 R23 (MD 96404) mit TMC, AC und FB, dazu gerade am Testen des Sokobana Black Vario 3 in seinem Beta-Status.

    Einmal editiert, zuletzt von mittelhessen ()

  • Das heisst, dass der (Funk?-)Empfänger der FB im AC sitzt und die FB damit ohne AC gar nicht funktioniert?

    Medion P4410 R23 (MD 96404) mit TMC, AC und FB, dazu gerade am Testen des Sokobana Black Vario 3 in seinem Beta-Status.

  • Zitat

    Original von scotsman
    die Fernbedienung funzt mit mit dem Cradle und angeschl. Stromversorgung


    ...oder auch nicht. Bei mir tut sich da rein garnix. X(


    Das Teil ist - besonders die Halterung- einfach nur eine Frechheit.


    Gruß, Wolfgang


    EDIT: Nicht zu fassen, die beiliegenden Batterien waren leer. Hab erst mal neue besorgt und jetzt reagiert das Teil sogar! :)

  • Hmm, was gibts denn an der Halterung auszusetzen? Sowohl die AC-Halterung, als auch die Standard-Halterung sind bei mir einwandfrei. Das Navi sitzt bolzenfest darin! Lediglich eine kleine Zentrierhilfe fürs Einsetzen wäre nett, aber dafür kann man ja die Mitte zwischen den beiden LEDs ins Auge fassen. :-)


    Bei mir waren die Knopfzellen sogar einzeln verpackt, also gabs auch keinen Grund wieso die entladen sein sollten. Die Selbstendladung der Knopfzellen dürfte äusserst gering sein. Da müsste Medion ins Uraltregal geriffen haben, oder du hattest sie kurzzeitig kurzgeschlossen. Ein kurzzeitiges Kurzschließen oder falsches Einsetzen schadet den Knopfzellen wesentlich mehr.

    Medion P4410 R23 (MD 96404) mit TMC, AC und FB, dazu gerade am Testen des Sokobana Black Vario 3 in seinem Beta-Status.

  • Zitat

    Original von mittelhessen
    Hmm, was gibts denn an der Halterung auszusetzen?


    Nee, Missverständnis. ;) Ich meine die Halterung (Befestigung) der Fernbedienung am Lenker.


    Zitat

    Bei mir waren die Knopfzellen sogar einzeln verpackt,


    Das waren die bei mir auch. Aber: Die beiliegenden Zellen hatten im Gerät unbelastet in Summe ca. 1,7V, das kann nicht funktionieren. Die neuen Zellen brachten unter Last (bei gedrückter Taste) etwas über 3V, gemessen mit Multimeter. Aber ist ja wurscht, jetzt geht's ja...


    Gruß, Wolfgang

  • 1,7 Volt sind echt zu wenig... Na ja, wenns jetzt geht, ist es ja ok.


    Die Lenkradhalterung finde ich auch etwas filigran verarbeitet. Bei dünneren und vorallem runden Lenkrädern gibts wohl kaum Probleme. Aber schwierig wirds bei etwas dickeren und vor allem ergonomisch geformten Lenkrädern. Sobald die FB-Befestigung um ein "Oval" muss, wirds schwierig. Aber mit viel Gefühl und nachträglichem Schieben, hats dann doch geklappt.

    Medion P4410 R23 (MD 96404) mit TMC, AC und FB, dazu gerade am Testen des Sokobana Black Vario 3 in seinem Beta-Status.

  • Hi Leute,


    die Befestigung der Fernbedienung funktioniert auch hervorragend mit zwei Kabelbindern. Die gibt es für ein paar Cent mit etwas Suchen auch in großen Längen als ganz dünne Ausführungen und sogar in schwarz. Der Platz innerhalb der FB ist auch groß genug, dass die Schließung der Kabelbinder wunderbar innenliegend in der FB verschwinden kann.


    So kann man sogar das Originalbändchen unversehrt lassen. ;)


    Gruß
    TeeSteinchen

  • Zitat

    Original von TeeSteinchen
    Hoffentlich hat sich BigSaimen nicht unfreiwillig ans Lenkrad gefesselt!
    Ist schon über 2Stunden "verschollen".


    :bounce2


    dann hat er wohl deine empfohlenen großen längen bevorzugt! :wow :rofl :wow



    mfg rohoel.