Gerät geflasht???

  • Hallo Forum,


    ich befürchte zwar die Antwort zu kennen, aber vielleicht gibt es ja noch einen Ausweg :-D)


    Habe nach einem Hardware-Reset und dem unabsichtlichen Bedienen der Auswahl 0 im unten angehängten Menü jetzt folgende Meldung


    PNA470_DVT_UT_R06_0911 256MB


    0=FlashRom Upgrade
    1=GPS Tools
    2= BT Tools
    3=Other Tools


    Heißt blauer Bildschirm und oben angegebene Meldung.


    Ist hier noch etwas zu retten oder wie muss ich nun weiter vorgehen?


    Wäre für einen Tipp äußerst dankbar ;)


    Gruß
    hellboy

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom :D


    Kein Support über PN oder Mail. Bitte nutzt das Forum, so hat jeder etwas von den Lösungen


    Interessante Links:


    Schnellinstallation für PE 4.0A, PE 3.0
    Einsteigerhilfe PE 4.0

  • Meinst Du mit Reset den "Softreset"?

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom :D


    Kein Support über PN oder Mail. Bitte nutzt das Forum, so hat jeder etwas von den Lösungen


    Interessante Links:


    Schnellinstallation für PE 4.0A, PE 3.0
    Einsteigerhilfe PE 4.0


  • warum hast du das dir unbekannte menü nicht einfach verlassen (erneuter hardreset!!!)?
    wenn du dein flashrom gelöscht hast, hilft dir nur noch medion! hier kann dir dann niemand mehr einen guten rat geben, befürchte ich jedenfalls.





    @ all



    wie kommt ihr alle versehentlich in das menü, welches ich zum beispiel in den letzten anfragen aus besagten gefahrgründen extra nicht mehr nannte?
    grüße an die jenigen, welche es dann trotzdem taten - so etwas kommt dabei raus! neugier siegt nämlich manchmal.



    mfg rohoel.

  • Zitat

    Original von orc999
    Eigendlich sollte man per Reset aus dem Meni kommen, wenn der PNA Rom nicht platt ist.



    Zitat

    Original von hellboy2503
    Habe nach einem Hardware-Reset und dem unabsichtlichen Bedienen der Auswahl 0 im unten angehängten Menü jetzt folgende Meldung
    Gruß
    hellboy


    das wird dann wohl nichts mehr werden, wenn doch, kam die anfrage nach dem weiteren weg noch rechtzeitig!
    ich hoffe mit dir hellboy!



    mfg rohoel.

  • Tja :D


    Ich würde dies nun nicht gerade als Neugier oder Spielerei bzw. mich noch nicht einmal in die Gruppe der DAU´s einstufen.


    Ich komme aus der IT-Branche und muss Dir an dieser Stelle sagen, dass es mittels einem erneuten Tastendruck leider Gottes sehr schnell möglich war das Gerät zu flashen (denke mal genau das ist hier passiert).


    Man kann nun darüber philosophieren ob es möglich gewesen wäre das Menü an dieser Stelle wieder zu verlassen, was im Grunde meine Absicht war. Jedoch hat genau ein weiterer Tastendruck zu dem besch.... Ergebnis geführt.


    Es trifft nicht immer nur die total Ahnungslosen :D


    Hier war - zumindest nicht für mich erkennbar - eine Möglichkeit zu Exit gegeben. Auch eine weitere Sicherheitsabfrage würde ich an dieser Stelle vermissen. Denn so schwierig ist es nun mal nicht in dieses Menü zu gelangen und eben genau diesen Fehler zu begehen.


    Dass darüber hinaus ein Gerät mit einem Betriebssystem erworben wird, welches jedoch für eine erneute Installation bei genau so einem Fehler nicht im Lieferumfang enthalten ist, wundert mich darüber hinaus noch mehr.


    Erwerbe ich hier nicht automatisch wie bei allen anderen Windows-Systemen eine Lizenz? Vollkommen egal ob Full-Version oder OEM?


    Wenn ich das richtig verstehe muss ich nun das Gerät an Medion einschicken, die dann kostenpflichtig das Gerät mit einer eigentlich schon von mir erworbenen Lizenz zurücksetzen?


    Das sollte ich mal unseren Kunden bzw. Usern erzählen.


    Wäre nett wenn mir das nochmal jemand bestätigen könnte bzw. mir mitteilen könnte was ich außer dem Gerät noch einschicken muss und was dieser Spaß dann kostet?


    Danke für Eure Hilfe.

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom :D


    Kein Support über PN oder Mail. Bitte nutzt das Forum, so hat jeder etwas von den Lösungen


    Interessante Links:


    Schnellinstallation für PE 4.0A, PE 3.0
    Einsteigerhilfe PE 4.0


  • ist alles richtig was du sagst, ich wollte auch bestimmt nicht belehrend wirken. ich verstehe eben nur nicht, daß user hier immer noch den eintritt in dieses doch nicht ganz ungefährliche menü extra posten!
    deshalb ging die frage und auch aussage auch nicht an dich sondern an alle, die sich angesprochen fühlen (@all).


    für dich hoffe ich, es hat noch jemand einen besseren tip, als ich es im moment habe. ich befürchte nichts gutes und etwa hundert euro weniger für dich! tut mir aber trotzdem echt leid.




    mfg rohoel.

  • Hallo rohoel,


    zunächst einmal danke ich Dir für Deine Antworten bzw. Bemühungen.


    Habe mir den Beitrag durch gelesen, genau hier finde ich die Übereinstimmung bzw. Bestätigung dafür dass hier ein Menü sehr schnell erreichbar ist und man dadurch sehr großen Schaden anrichten kann.


    Hier lange zu diskutieren bringt nichts, das Gerät ist geflasht und ich werde es wohl einschicken müssen. Es ist natürlich auch nicht zu bestreiten dass es sich um einen Bedienerfehler von meiner Seite handelt, was ich auch gar nicht weg diskutieren möchte, jedoch wollte ich mit meinem Beitrag dem Ärger Luft machen, der entsteht wenn solche Funktionen nicht ausreichend abgesichert werden und der User hier die Möglichkeit hat "hart" das BIOS zu flashen.


    Auch keine OEM-Version des CE mitzugeben um hier die Möglichkeit zu schaffen dies wieder rückgängig zu machen halte ich für durchaus grenzwertig.


    In Abwägung zum Neukauf werde ich den Weg über Medion einschlagen, hier ist wohl auch keine andere Möglichkeit gegeben.


    Ich danke Dir (rohoel) für Deine schnelle Reaktion wie auch für den Link und nichts für ungut, ich war etwas verärgert über die Umstände aber ganz sicher nicht über Deine Antwort, auch wenn man dies in meine Antwort oben hinein interpretieren könnte ;D


    Sollte durch Zufall jemand aus der Medion-Ecke auf diesen Thread stossen, von einem IT´ler zum anderen --> Ein BIOS sichert man anders ab. Ich glaube behaupten zu können ich weiss von was ich rede.


    Aber trotz allem hab ich es verbockt :gap


    Danke nochmal und Gruß


    P.S. Ich finde die Ansprechzeiten von Medion auf meinen Unterlagen nicht. Gelten hier normale Support-Zeiten? Dass ich die Rechnung nicht mehr habe, bedeutet hier hoffentlich nicht auch noch Schwierigkeiten?

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom :D


    Kein Support über PN oder Mail. Bitte nutzt das Forum, so hat jeder etwas von den Lösungen


    Interessante Links:


    Schnellinstallation für PE 4.0A, PE 3.0
    Einsteigerhilfe PE 4.0

  • Zitat

    Original von hellboy2503


    Habe mir den Beitrag durch gelesen, genau hier finde ich die Übereinstimmung bzw. Bestätigung dafür dass hier ein Menü sehr schnell erreichbar ist und man dadurch sehr großen Schaden anrichten kann.


    Ein BIOS sichert man anders ab. Ich glaube behaupten zu können ich weiss von was ich rede.


    da hast du recht! das wollte ich auch nicht bestreiten. eine zusatzabfrage oder andere sicherheiten (code aus dem handbuch ......) wären besser.


    meine kritik geht auch an die user, welche die offenlegung dieses menüs immer wieder mitposten.



    Zitat

    Original von hellboy2503
    .... jedoch wollte ich mit meinem Beitrag dem Ärger Luft machen, der entsteht wenn solche Funktionen nicht ausreichend abgesichert werden und der User hier die Möglichkeit hat "hart" das BIOS zu flashen.


    Auch keine OEM-Version des CE mitzugeben um hier die Möglichkeit zu schaffen dies wieder rückgängig zu machen halte ich für durchaus grenzwertig.


    verstehe ich sehr gut und letzteres ärgert mich auch.



    Zitat

    Original von hellboy2503
    Ich danke Dir (rohoel) für Deine schnelle Reaktion wie auch für den Link und nichts für ungut, ich war etwas verärgert über die Umstände aber ganz sicher nicht über Deine Antwort, auch wenn man dies in meine Antwort oben hinein interpretieren könnte ;D



    ich weiß, worte kann man betonen, die schrift nicht! letztere kann man nur ausdrücken, lesen tut es aber jeder mit eigenem ausdruck.



    viel glück bei medion! ich denke die haben eine 24-stunden-hotline!



    mfg rohoel.

  • Na da hab ich doch gleich mal angerufen :D


    Montag bis Freitag 07:00 - 23:00 Uhr
    Wochenenden und Feiertage 10:00 - 18:00 Uhr


    Also werde ich das Gerät in die Ecke legen und morgen mit den "Kollegen" über die Modalitäten und Kosten sprechen.


    Falls Interesse besteht werde ich nach Abschluss der Geschichte "warnend" die entstandenen Kosten für einmal zuviel Knopf drücken hier hinein posten.


    Danke und allen eine gute Nacht


    Gruß
    hellboy (der sich grün und blau ärgert, aber wie hat meine Oma schon gesagt: "Dummheit schützt vor Strafe nicht" : drink)

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom :D


    Kein Support über PN oder Mail. Bitte nutzt das Forum, so hat jeder etwas von den Lösungen


    Interessante Links:


    Schnellinstallation für PE 4.0A, PE 3.0
    Einsteigerhilfe PE 4.0

  • Zitat

    Original von hellboy2503
    aber wie hat meine Oma schon gesagt: "Dummheit schützt vor Strafe nicht" : drink)


    weise alte dame! ;)


    poste deine erfahrungen mit der abwicklung mal bitte. ist für alle sicher interessant, was dabei raus kommt!



    mfg rohoel.

  • Einen hab ich noch :D


    Natürlich hat mich das Problem nicht wirklich los gelassen. Wenn ich das richtig sehe fehlt dem System "nur" das Win CE???


    Nein ich möchte nicht dass mir jemand auf nicht legalem Weg jetzt hier Dateien zu schickt. Ich hätte dies nur gerne bestätigt.


    Falls dies der Fall ist, stellt sich mir die Frage in wie weit es nicht sinnvoll wäre hier eine Lizenz zu erwerben und mittels USB bzw. SD selbst das Gerät wieder in den Auslieferungszustand zu versetzen?


    Kann ich hierzu bitte mal Eure Meinung bzw. Euer Wissen bekommen?


    Sollten diese Fragen bzw. Diskussionen in diesem Forum nicht gerne gesehen sein oder gar erlaubt sein, bitte ich auch um einen kurzen Hinweis.


    Vielen Danke vorab.


    Gruß
    hellboy

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom :D


    Kein Support über PN oder Mail. Bitte nutzt das Forum, so hat jeder etwas von den Lösungen


    Interessante Links:


    Schnellinstallation für PE 4.0A, PE 3.0
    Einsteigerhilfe PE 4.0

  • WinCE hier /= WinCE dort.
    Soll heißen: Die Version von WinCE 5, die sich auf dem PNA 465 befindet, unterscheidet sich von der auf einem Transonic 6000. Der Hersteller passt sie an das jeweilige Gerät und an die darauf laufende Software an.
    Falls du dich bei MS nach einem Preis für WinCE 5 erkundigst, postest du die Antwort dann hier?


    Gruß
    bonnie

  • Also vorab kann ich folgendes zu dem Thema sagen.


    Medion vertreibt die Geräte ohne die beiliegende Software WinCE um die Geräte zu einem vertretbaren Preis an den Markt zu bekommen.


    Es gibt die theoretische Möglichkeit des Erwerbs ein WinCE-Software bei verschiedenen Software-Herstellern die preislich nach meiner Schnell-Recherche in dem Bereich von ca. 150 liegen dürfte. Hier sprechen wir natürlich von einer Einzelplatz-Lizenz.


    Alle Hersteller müssten beim Ausliefern Ihrer Geräte und beigefügter Software und der entsprechenden Lizenz diesen -Betrag auf den Geräte-Preis aufschlagen. Daher wäre es wohl dann unattraktiv bzw. alle Geräte um den oben angegebenen Preis teurer.


    Nun kommt meine persönliche Meinung --> Der Erwerb dieser Software steht für mich in keinem Kosten/Nutzen-Verhältnis, da eine Neuinstallation von Handheld bzw. Navi-Betriebssystemen eigentlich nicht vorkommt bzw. hier die Software-Entwicklung nicht mit anderen Betriebssystemen im Bereich technische Neuerungen für Enduser wirklich signifikante Technologie-Sprünge über die letzten Jahre verzeichnet.


    Ausgenommen von meiner Theorie sind natürlich solche Enduser wie ich, die als IT´ler denken sie kriegen das hin und dann trotzdem das System abschiessen :gap


    Es gibt hier keine legal vertretbare Möglichkeit diesen Fehler eigenständig rückgängig zu machen.
    Das Gerät muss zurück zum Hersteller, die setzen es neu auf!


    BTW muss ich sagen bei meinem ersten eben getätigten Anruf bei Medion hatte ich eine sehr schnelle, kompetente und freundliche Beratung -->man muss auch mal positives berichten können ;D


    Ich werde nach Abschluss bzw. Rückerhalt meines Gerätes meine Erfahrungen hier gerne ins Forum stellen, wenn es von Interesse ist?


    bonnie: Ohne es wirklich zu wissen, glaube ich nicht dass die WinCE-Versionen für die verschiedenen Navi-Systeme am Markt angepasst werden. Wir passen für unsere User auch keine Betriebssystem-Software speziell an, sondern installieren im vollen Umfang auch wenn vielfach der Enduser nur 25% der Funktionalitäten nutzt. Die Plattform sollte unabhängig von der Ausprägung der verwendeten Programme immer in der Basis-Version identisch sein.


    Gruß
    hellboy

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom :D


    Kein Support über PN oder Mail. Bitte nutzt das Forum, so hat jeder etwas von den Lösungen


    Interessante Links:


    Schnellinstallation für PE 4.0A, PE 3.0
    Einsteigerhilfe PE 4.0