[PDA] MN|6.15 Skin "Black & White" Version 2.2 nur für QVGA_Hochformat

  • So hatte ich das auch schon mal ausprobiert. Allerdings stimmt irgendwie der Abstand zwischen 1 und 2 bzw. Q und W nicht. Die Abstände beim Rest sind mir auch zu unterschiedlich. Deshalb hatte ich es nicht gleich "freigegeben"...

  • Hallo,


    bin schon ewig auf der Suche nach einem transparenten QVGA Skin mit großen Schriftgrößen.
    Nun ja, ich hätte jetzt endlich einen gefunden, genau dieser.


    Das einzige Problem ist, ich habe einen QVGA (rx5935) der eigentlich in der Halterung nur im Quermodus zu betreiben ist.
    Was nun, es ist nirgends einer zu finden.


    Falls du mal Langweile hast (kaum anzunehmen) ist es vielleicht möglich diesen schönen, mit vernünftig großen Schriftgrößen ausgesatteten transparenten Skin auch mal für QVGA quer umzusetzen.


    Mein Dank würde dir ewig nachschleichen :-)


    Gruß
    talkinhead

  • Nochmal DANKE an Knippi für diesen optimal kontrastreichen Skin.


    Ich nutze auch noch GLOPUS, um groß die Geschwindigkeit einzublenden (im Bild 22 km/h). Gerade für mich als "etwas älteren MN6-Benutzer" ist die große Darstellung der tatsächlich gefahrenen Geschwindigkeit ausgesprochen nützlich. ;)

  • Hallo freak1001


    das sieht ja ganz gut aus mit der Geschwndigkeit.
    Ich hab das mal mit dem PoiObserver eingerichtet, geht auch.
    Aber für alles ein Zusatzprogramm nervt eben.


    gruß
    Sigi

  • So unterscheiden sich die "Ansprüche".


    Mir wäre es lieber, alle anderen Informationen außer Geschwindigkeit wären groß genug, damit auch ich sie ohne Lesebrille erkennen kann, was außer beim von mir vergrösserten Straßennamen nicht der Fall ist.


    Die Geschwindigkeit brauche ich einmalig, um die Toleranz meines Tachos festzustellen, und danach nie wieder.

  • Nein, nein, Du hast schon recht.


    die Ankunftszeit wäre mir das wichtigste. Und das können ja die Zusatzprogramme alle nicht.
    Aber Navigon wird sich unserer Lesebrille sicher nicht annehemn.


    Gruß
    Sigi

  • Zitat

    Original von knippi
    Habe nun die Version 2.2 meines MN|6.15 Skin "Black & White" fertig.


    Hi,


    super arbeit!!


    Eine Frage, kannst du es realisieren die Straßennamen über die gesamte breite des QVGA Bildschirms zu legen, so wie bei deinem Transparenten Skin? Das wäre für mich der Hit.


    MfG andruschs

    MN 6 und 7, POI-Warner 3.xx, Navi-Runner [Thx Argasha], Dali_V9 Skin [Thx Dali] Optimizr [Thx Seretix und Zero511] sowie Routenoptimierung V.5.8 [Thx XCV7]

  • Bin jetzt auch wieder bei "Black & White"gelandet. ;) Die Transparenz bringt weniger Kontrast und die Karte ist deshalb auch nicht viel besser zu sehen.


    Soviel Karte wird beim Hochrutschen der Abbiegeinfos auch nicht überdeckt, da in 90% nur das kleine Abbiegefenster angezeigt wird. Der lange Strassenname ist dann interessanter.


    Bin gerade dabei die 3d-Symbole in 2d umzumalen. Das ist nur sehr aufwändig. Meinen aktuellen Stand kannst Du aber gerne ausprobieren.

  • Zitat

    Original von knippi
    Bin jetzt auch wieder bei "Black & White"gelandet. ;) Die Transparenz bringt weniger Kontrast und die Karte ist deshalb auch nicht viel besser zu sehen.


    Das meine ich auch. Ich hätte den Transparenten auch weiterverwendet, der funktioniert aber leider nicht mit NaviRunner.


    Zitat

    Original von knippi
    Soviel Karte wird beim Hochrutschen der Abbiegeinfos auch nicht überdeckt, da in 90% nur das kleine Abbiegefenster angezeigt wird. Der lange Strassenname ist dann interessanter.


    Genau so ist es, mir ist eine ordentlich lesbarer Straßeneintrag auch lieber.


    Zitat

    Original von knippi
    Bin gerade dabei die 3d-Symbole in 2d umzumalen. Das ist nur sehr aufwändig. Meinen aktuellen Stand kannst Du aber gerne ausprobieren.


    Ohhhh, da freue ich mich schon drauf.... Bis dahin schon mal besten Dank.


    Regards andruschs

    MN 6 und 7, POI-Warner 3.xx, Navi-Runner [Thx Argasha], Dali_V9 Skin [Thx Dali] Optimizr [Thx Seretix und Zero511] sowie Routenoptimierung V.5.8 [Thx XCV7]

  • Mittlerweile habe ich knippis 2.3er bw-Skin installiert, so langsam werde ich immer zufriedener. ;) Dank an knippi und alle Forscher und Entwickler.


    Mittels GLOPUS blende ich mir noch die aktuelle Geschwindigkeit, eine (je nach Anzahl die Farbe wechselnde) Sat-Anzahl, den Akku-Ladezustand sowie die aktuelle GPS-Zeit ein.


    Achso: Und als Farben habe ich meine (damals für den MN5) entwickelte Farben drinne. ;)

  • Hallo Knippi,


    ich versuche gerade, Deinen BW-Skin etwas besser in NaviRunnerMN6 einzubinden.
    Du bist in der letzten Skin-Version bei der Höhe der Hintergrundbalken der Strassenbezeichnung vom Standardlayout abgewichen, da die Balken nun etwas schmaler sind.


    Frage an Dich: Soll das so bleiben, oder gehst Du wieder zur hohen Ursprungsversion zurück? Wenn es so bleibt, muss ich für Deinen BW-Skin eigene Abfragepunkte für die Erkennung einbauen, ob sich der Navigator in der Kartenansicht oder im Navigationsmodus befindet. Das ist grundsätzlich kein Problem, nur wäre es ungünstig, wenn sich das hinterher wieder ändert. Kannst Du da schon eine Aussage machen?


    Gruß, Argasha

  • Hi Knippi,
    ist bei Deinem "MN6ResourcesBinary 2_3.zip" auch die Quertz dabei?
    Die Kombination würde mich sehr interessieren.


    Hab´s vorhin gecheckt: leider nicht. Wäre aber prima - so würde ich jedenfalls die Buchstaben deutlich schneller finden :-)

  • hi knippi,



    könntest du bitte die qwertz tastatur einbauen, ich finde, so kann man besser
    schreiben. die kleinbuchstaben nicht vergessen.
    ansonsten ist der skin SUPER, danke


    ich muss noch was dazu fügen, die version 2.3 funktioniert nicht mehr
    bei version mn 6.2
    die 2.2 version läuft super


    gruss
    thomas

  • Hallo Knippi,


    bei 6.2 scheint es mit den res einige Probleme zu geben.


    Deine 2.3 kommt beim Start über den drehenden Pfeil nicht hinaus. Bei anderen läuft es, nur beim schließen wird der POIWarner nicht mit geschlossen.
    Nur bei der Originalversion und bei Hendriks unkomprimierter geht es.


    Vielleicht hat 6.2 ein Problem mit der Kompression.


    Gruß
    Sigi