Programm zur Koordinateneingabe

  • Zitat

    Original von Bruno Peter
    Wozu braucht Ihr eigentlich das ganze Zeuchs... ?(


    Zitat

    Original von Bruno Peter
    Ist das bitte korrekt, dass man die drei Scripterweiterungen von dieser Homepage in die dort angegebenen Files einfügen muß um die erweitereten Möglichkeiten der Version 1.07 nutzen zu können?


    Gibt es da noch irgendwo Bildchen für die Schaltflächen zum downloaden?


    Hallo Bruno Peter,
    ...Antwort (NUR auf das 2. Zitat ;D):
    die "Scripterweiterungen" haben mit den Funktionen des Prog. nichts zu tun.
    Es sind nur Beispiele, wie man es aufrufen kann.
    Inzwischen ist es bei einigen Skins (BL, Sokobana, usw) voll integriert einschl. der Schaltflächen-Bildchen.


    Gruß - Pete

    Mit freundlichem Gruß - Pete * einige Wochen "OFFLINE" wg. Rentner-Stress!
    Ich bin froh, daß ich GoPal hab - wenn ich nicht froh wär, hätt ich auch GoPal

  • Danke für die Info!
    Es ist nur so, dass ich diese vielen anderen Skins nicht benötige. Ich brauche lediglich die Sache mit der Koordinateneingabe und Verarbeitung einer Stellplatzdatei. Gibt es für diesen Teil fertige Skins? Die zwei gelben Symbole wie hier im Thread würden mir da schon gefallen und genügen.

    Alllerseits gute Fahrt!

  • Servus Anderl,

    Zitat

    Original von Veiterl
    ich bring das kord465 v1.07 Programm nicht auf mein Gerät, weil der Zielordner schreibgeschütz ist


    ich welchen Ordner willst Du denn das Programm kopieren? Wenn's gar nicht klappt, kannst Du es ja direkt (mit einem Kartenleser) auf die SD-Karte schreiben!


    Gruß,
    Stefan

  • Hallo Daniel,
    ich hatte das schon mal getestet, bin aber nicht richtig weiter gekommen, da ich die passende Windows-Funktion noch nicht gefunden habe!
    Die Klicklautstärke ist zwar in der Registry abgespeichert, wird aber von dort nicht automatisch ausgelesen!
    Das heißt, wenn ich den Eintrag ändere passiert nichts! Das ganze muss über einen anderen Weg (Windows-API-Funktion ?) laufen. Wenn ich die gefunden habe, dann kann ich's natürlich auch einbinden!


    Gruß,
    Stefan

  • Hi Stefan,


    das probleme ist nicht so dringend und wusste nicht das du dich schonmal gedanken darüber gemacht hattest. Ich meine für die User die das Gerät nicht direkt ausmachen ist es in Ordnung aber für die restlichen User ist diesen Punkt recht unangenehm vor allem beim probieren oder testen.

    Das, was wir praktizieren ist nur die Kunst des Wissens und die Kunst der Teilung, es lebe unsere Globalisierung und nicht ihres.
    [Blockierte Grafik: http://666kb.com/i/aob0onupslnd4rwy4.gif]
    MFG Daniel

  • Ich habe jetzt mal meinen POI-Warner mit Wohnmobilstellplatzlisten in Gang gesetzt. Funzt alles prima, damit erübrigt sich weitere Erforschung meinerseits zum Koordinatenprogramm aus diesem Thread.

    Alllerseits gute Fahrt!

  • Zitat

    Original von StefanDausR
    Servus Anderl,


    ich welchen Ordner willst Du denn das Programm kopieren? Wenn's gar nicht klappt, kannst Du es ja direkt (mit einem Kartenleser) auf die SD-Karte schreiben!


    Gruß,
    Stefan



    Danke Stefan!


    Jetzt hat's geklingelt :wand der Zielordner, das wäre die Storage Card gewesen, und die war geschützt mit dem kleinen Schieber :rolleyes:aber da bin ich nicht darauf gekommen...na ja, man lernt nie aus


    Daniel, auch ein dickes Dankeschön an Dich für Deine Bemühungen, konntest ja nicht wissen, wie blöd ich bin, und wenn ich den Zielordner gleich angegeben hätte, hätten wir es gestern schon gehabt :rolleyes:


    Grüße
    Anderl

    Hab keine Sig ;)

  • Hallo alle


    Also erstmal danke an den Programmierer und alle beteidigten.


    habe das Porgi Koord465 V.1.07 auf den MD 96130 PNP 315T


    am laufen. Koordinaten aus Google Earh ins Navi Koordinaten Pogi


    eingegeben Navi hat Route berechnet, Zielgebit anzeigen lassen,


    passt ganz genau.


    nur eine Frage noch, ich finde die Datei home.3na nicht.


    ( brauche ich zwahr nicht aber interesehalber )

  • Hallo,
    schön dass Du zufrieden bist!

    Zitat

    Original von Manni 123
    nur eine Frage noch, ich finde die Datei home.3na nicht.


    Die Datei home.3na (kann auch anders heißen) kannst Du nicht finden, da diese erst (von Dir beim ersten Aufruf) angelegt wird, wenn Du Dir einen Home-Button erzeugst.


    Gruß,
    Stefan

  • Hallo zusammen


    wenn ich die Koordinaten eingebe und diese auch mit Name benenne landet der Pfeil nirgens. Gebe ich falsche Daten ein. Die Koordinaten habe ich vonn Google.


    Würde mich über Antworten sehr freuen.

  • Zitat

    Original von Stippe
    Hallo zusammen


    wenn ich die Koordinaten eingebe und diese auch mit Name benenne landet der Pfeil nirgens. Gebe ich falsche Daten ein. Die Koordinaten habe ich vonn Google.


    Würde mich über Antworten sehr freuen.


    könnte es DAMIT zusammenhängen?;);D

    Mit freundlichem Gruß - Pete * einige Wochen "OFFLINE" wg. Rentner-Stress!
    Ich bin froh, daß ich GoPal hab - wenn ich nicht froh wär, hätt ich auch GoPal

    Einmal editiert, zuletzt von pn747 ()

  • Hallo Zusammen,


    ich habe mal die V1.07 Rev.2 (TEST) auf den Server gestellt, damit Iht schon mal testen könnt! Die genaue Beschreibung folgt noch nach!


    Ein paar Dinge, die erledigt sind:
    - Buttons im Tourfenster auf "Handschuh-Bedienung" umgestellt (danke Klaus_GP)
    - FileOpen ist nun im Tourfenster integriert
    - Hinter Route= kann entweder ein Verzeichnis oder direkt eine Tour (*.asc-Datei) angegeben werden (dann kein FileOpen)
    - alle Parameter können auch in der koord.cfg hinterlegt werden (z.B.: param= taskmanager=1 window=0, damit wird eigentlich die target.3na im Programmverzeichnis überflüssig!
    - Tourfenster mit window=0 (= Nächster Wegpunkt) schaltet autom. auf nächstes Ziel und zeigt kein Fenster, sonst bleibt das aktuelle Ziel bestehen!
    - "Nächster Wegpunkt" kann auch mit einem "LaunchFromRegistryButton" aufgerufen werden!
    - Tour löschen: "ESC" im FileOpen oder route=*
    - Tour wird nicht mehr kopiert, sondern nur in route.cfg eingetragen
    - "kleines ok" ist: gehe zu ausgewählten Ziel, aber sterte keine Route (Zielauswahl aus einer ASC-Datei!)
    - ...


    Gruß,
    Stefan

  • Hallo Stefan,


    mal wieder genial gelöst.
    Dürfte ich noch vorschlagen, den großen OK-Button in etwas wie "starte Route" umzutaufen? Das sollte vom Platz her gut drauf gehen und macht die Funktion deutlicher.
    Wie schon in der PN getippselt (habe jetzt erst gesehen, daß Du die Testversion auch schon im Forum eingestellt hast) wäre es schön, die Scrollbuttons etwas breiter zu haben, dann geht das auch ohne Stift ganz passabel. Damit wird der "kleine ok-Button" auch etwas breiter und kann eine Beschriftung (evtl. "Ziel") oder ein Symbol (evtl. "-->>") bekommen.


    meint der
    Klaus :]