Loox N100 Dateizugriff per ActiveSync

  • Year, ich habe es geschafft TT6 läuft und findet seine Karte.
    Ich habe einen Hardware-reset gemacht und den Loox in seinen Urzustand versetzt und dann wieder den Desktop freigelegt mit besagter Cab-datei (Loox 100 FAQ mit entsprechenden Link)dann nocheinmal die Reg verändert in Storage Card\TomTom
    und siehe da TT6.01 findet seine Karte. :D
    Programm und Karte laufen über Speicherkarte und natürlich eine Verknüpfung auf dem Desktop.
    Bei mir laufen jetzt MN6, Mio 3.2 Route66 und TT6


    Eine frge hätte ich noch wie bekomme ich den TT Radarwarner zu laufen


    Happy New Year und bis Morgen : drink

  • Hallo sunnytoeter,


    habe eben sehr gespannt Deine vorgehensweis zum installieren von Programmen, ohne den Desktop freizulegen, gelesen!
    Geht das auch mit dem TCPMP-Player (diesen dann mit dem Original-Player verknüpfen)
    Wenn ja, wie?!?


    Danke...

  • Zitat

    Original von Groove_Master
    Hallo sunnytoeter,


    habe eben sehr gespannt Deine vorgehensweis zum installieren von Programmen, ohne den Desktop freizulegen, gelesen!
    Geht das auch mit dem TCPMP-Player (diesen dann mit dem Original-Player verknüpfen)
    Wenn ja, wie?!?


    Danke...


    Da "sunnytoeter" insgesamt nur 4 Beiträge hier im Forum verfasst hat, und der letzte schon über 6 Monate zurückliegt, wirst du von ihm vermutlich keine Antwort mehr bekommen. - Und wenn ich mir seinen Beitrag so anschaue, sieht es so aus, als hätte das bis zum Schluss nicht funktioniert.


    Tatsache ist, dass das Skript zur Freilegung des Desktops auch noch zwei DLLs installiert, ohne die viele Programme nicht laufen. Die brauchst du auf jeden Fall.


    Desweiteren gehe ich davon aus, dass der TCPMP-Player bei der Installation in der Registry Verknüpfungen zu verschiedenen Datei-Typen, Plug-Ins und Einstellungen anlegt, die nicht entstehen, wenn man die EXE-Datei einfach als "bricks.exe" auf den Loox kopiert.


    Mit viel Aufwand und Analyse der Registry eines PNAs, auf dem der TCPMP-Player bereits erfolgreich installiert ist, ist das sicher möglich, aber ich empfehle dringend die Freilegung des Dektops. (Siehe hierzu auch meine Antwort zu deiner entsprechenden Frage in deinem eigenen Thread.)

  • Hallo,


    auch wenn der Thread schon etwas lang ist, aber zumindest kamen anfangs auch Fragen über den N100/N110 in Verbindung mit dem Vito Navigator vor.


    Ich habe hier den N110, hab den Desktop freigelegt, Vito Navigator und auch den II getestet, habe mir die verschiedensten DLL-Packen runtergeladen (cemenu, Xania, etc.) und zum Testen ins Vito Navigator Programmverzeichnis kopiert. Programmverzeichnis ist doch das erste wo Programme nach DLLs suchen oder?
    Aber egal, welche dlls ich benutze, es kommt generell die Meldung ..."is not a valid windows ce application".
    Hat jemand einen Tip, was da noch fehlt oder auf welche dlls es ankommt, bzw. welche Version o.ä. ?
    So wie ich das bisher rausgelesen habe, sollten die cellcore.dll und die imgdecmp.dll reichen, welche sich bspw. auch in dem xania-packen befinden.


    Bin für jeden Tip dankbar.
    Grüße
    mogli

  • Hallo nochmal,


    hat sich erledigt, Vito läuft jetzt bei mir auch. Hab einfach nochmal alle dll's die im Programmordner von Vito waren rausgenommen, das MN6-update von descrambler nachträglich nochmal aufgespielt, soft-reset gestartet und nach dem System-Update sind jetzt auch alle Dateien so wie sie scheinbar sein sollen und Vito startet ohne Probleme. :)

  • Hallo Leute,
    bitte um Hilfe.Habe ich Windows CE Desktop frei gemacht mit MN6-update.cab von descrambler und mit Active Sync etwas gespielt, aber das war für mich zu komlpliziert und habe Hardreset gemacht wie hier beschrieben wurde:
    1.Tastensperre rein
    2. Softresettaste hinten drücken und dabei den An/Aus Schalter gedrückt halten
    3. Dann kommt eine Frage ob man Werkseinstellungen Laden möchte
    4. Diese dann mit "Tastensperre raus" bestättigen


    leider bekomme ich kein Bild wie füher war nur diese Meldung:
    Carefully press and briefly hold stylus on the center of the target.Repeat as the target moves around the screen.


    daß ich englich nicht verstehe weiß nicht was ich weiter machen soll.Bitte Hilfe.


    (Firmware 1.57.0.0 und MN 6.1).


    mfg.piotr0307
    ?(

  • Zitat

    Original von piotr0307
    leider bekomme ich kein Bild wie füher war nur diese Meldung:
    Carefully press and briefly hold stylus on the center of the target.Repeat as the target moves around the screen.


    Das ist die Kalibrierung des Touchscreens:
    Es erscheint an verschiedenen Stellen des Bildschirms ein Fadenkreuz, und du sollst jeweils mit dem Stift in die Mitte des Kreuzes klicken. - Dadurch wird erreicht, dass du nachher tatsächlich die Auswahl "triffst", auf die du klickst.

  • Hallo!


    Zitat

    Original von Nightsurfer


    Da "sunnytoeter" insgesamt nur 4 Beiträge hier im Forum verfasst hat, und der letzte schon über 6 Monate zurückliegt, wirst du von ihm vermutlich keine Antwort mehr bekommen. - Und wenn ich mir seinen Beitrag so anschaue, sieht es so aus, als hätte das bis zum Schluss nicht funktioniert.



    Lieber spaet als nie ... oder so ;-)


    Es hat in der Tat nicht funktioniert, so dass ich das ganze aufgegeben habe und kurze zeit spaeter anstelle des n100 einen o2 Orbit gekauft habe.
    Es hat seltsamerweise mit freigelegten Desktop funktioniert, jedoch nicht mit dem gesperrten. Gleiches Phaenomen gab es mit PocketXPDF.



    Gruesse,
    Sunny

  • Hallo,


    wer kann helfen ? Habe Dateizugriff per ActiveSync aktiviert, was auch funktioniert. Seit dem Ausführen der MN6-update.cab funktioniert jedoch der Touchscreen nicht mehr. Wie kann ich diesen wiederherstellen ?


    Bin für alle Tips dankbar


    Viele Grüße


    diox

  • Zitat

    Original von descrambler
    ...
    Sirf3 Maus findet sich unter COM4 mit 9600 Baud - Dies sollte man direkt Manuell einstellen ...


    Dumme Frage eines Newbies ( der die Desktopfreilegung am WE vor hat ;D ): funktionieren höhere Baud-Raten?




  • Habe das Problem auch - gibt es mittlerweile eine Lösung?

  • ... und noch eine dritte und letzte Frage: wenn ich in die Bedrängnis komme einen hardreset machen zu müssen wäre es schön vorher die Favoriten etc. gesichert zu haben.


    Ich habe schon eckige Augen vom lesen der 22 Seiten, aber zu der o.g. Frage habe ich keinen Hinweis gefunden ... oder Übersehen ...



    Rainer

  • sry, wenn ich diesen Tread aus den Keller hole...
    ...aber ich hab da mal n dringendes anliegen.


    Also die Desktopfreigabe habe ich erfolgreich hinbekommen. Danke hierfür.


    Jetzt kann ja Programme installieren.


    Suchen tu ich einen Art GPS Logger.
    Am kommenden Wochenende gehts in Urlaub und da wollte ich meinen Pocket Loox N100 mit auf reisen nehmen. Also Wanderreise.


    Kann mir einer was Empfehlen ?


    Ich finde einfach nichts unter der Googelsuche "N100 gps Looger"



    Vielen Dank


  • Hallo,


    schau dir doch mal Glopus oder GPS-Mate an.


    Mit diesen Programmen kann man Wanderrouten aufzeichnen.


    Ich rate dir noch zu einem Ersatzakku.