Desktop Frei - Desktopfree V4 ist da

  • Ich habe nun die Full Version einige Zeit und auf mehreren PNAs laufen und installiert und muss sagen dass es ein wirklich unverzichtbares Programm ist!
    Vielen Dank dafür - ist echt Top!!
    Gruß m_kh

  • Hallo,


    irgendwie stelle ich mich wohl zu blöd an :(


    - ich habe die beiden Files aus der Lite-version wie beschrieben kopiert (inkl. überschreiben) und auch die ShowTaskbar.exe in den Startup-Ordner kopiert. Beim Einschalten des PNA kommt trotzdem die Kartenansicht und nicht der Desktop???


    Ich habe einen 3040 mit 1.0 ...


    Gruß, FT

  • Du musst auf jeden Fall das Navi-Programm mit 'Beenden' verlassen denn sonst kommst Du immer in den letzten Schirm zurück!

  • In der Tat, das war das Problem - jetzt geht es!


    Danke!

  • Hallo,


    ich habe mich jetzt auch mal an das Freischalten vom Desktop bei meinem MDPNA 220T gewagt.


    Absolute Spitze kann ich nur sagen. Ich mußte zwar einen neuen Link für die Navi-Software erstellen, aber das war das kleinere Übel. Die Datei mnavdce.exe liegt bei diesem Modell im Ordner MEDION.


    Was mir aufgefallen ist, ActiveSync synchronisiert nur, wenn die Navi-Software gestartet ist. Hat jemand diese Erfahrung auch gemacht?


    Jetzt bin ich auf der Suche nach Anwendungen und Spielen. Ich suche so etwas in der Art wie OpenOffice für das Gerät. Gibt es da etwas?



    Gruß


    Jörg

  • Hallo zusammen,


    ich bin neu hier im Forum. Ich habe mir einen Medion PNA MD96800 gekauft. Nun lese ich hier etwas im Forum und bin dasbei auf die FreeDesktop-Geschichte gestoßen. Das interessiert mich natürlich ein wenig. ;) Allerdings will ich mein Gerät nicht gleich nach einem Tag unbrauchbar machen. Daher mein Posting zu diesem Thema. Funktioniert die Freedesktop Version (sowohl Lite als auch Full) mit meinem PNA? Sind etwaige Anpassungen notwendig?
    Ein gewisser Jost Jahn (auch hier im Forum vertreten) hat auf seiner Homepage auch ein Verfahren zur Freischaltung des Desktops vorgestellt. Dort wird erwähnt, dass es mit dem MD96800 funktioniert. Sind die beiden Verfahren identisch oder gibt es Unterschiede? Was würdet ihr mir empfehlen?


    Grüße...........Marcus

  • Ein Hallo und gleichzeitig ein großes Dankeschön an alle fleißigen Programmierer in diesem Forum.


    Ich bin hier im Forum ein Frischling und noch nicht sonderlich versiert.
    In einigen Beiträgen wird über Einträge in die Registry berichtet. Wo finde ich die in meinem Transonic 5000 und wie ist sie benannt?

  • Dafür benötigst du ein Zusatzprogramm das auf dem PC ausgeführt wird. Zu finden hier. PNA mit PC verbinden und das Progrämmchen starten, danach hast du zugriff auf die Registry.

    ___Beste Grüße, Flinki__

  • Hallo flinki,
    herzlichen Dank für diesen schnellen Service. Ach wenn es doch im Leben immer so hilfreich zuginge. ;)
    Ich werde es gleich mal probieren.

  • @ concor


    Heute habe ich Deinen Freedesk aufgespielt und bin begeistert. Eine absolut saubere Arbeit. Man kommt bei dem Hintergrundbild ja richtig in Urlaubsstimmung. :)
    Beim Schlumpern durch das Forum fallen mir immer wieder die tollen Screenshots auf. Wie macht ihr die eigentlich? Oder ist das nur mit einem Emulator möglich?
    Würde mich mal interessieren.

  • Na da will ich nochmal helfen und du brauchst natürlich wieder ein "Progrämmchen" :D. Dafür hatte ich schonmal irgendwann eine Anleitung geschrieben:


    Als erstes sollte man die "NetFramework1.1" von dieser Seite http://www.microsoft.com/downloads/detai...57-034d1e7cf3a3) auf
    dem PC installieren, das beugt eventuell erscheinende Fehlermeldungen vor.
    Dann von dieser Seite http://www.pocketpcfreewares.com/de/index.php?soft=212 die "RemoteDSP.exe" auf den PC laden.
    Den PNA mit PC verbinden und "RemoteDSP.exe" am PC ausführen. Dadurch installiert sich ein Programmteil auf dem PC und eines auf dem PNA. Um nun einen Screenshot zu machen zuerst das PC-Programm starten und dann auf dem PNA über die Taskleiste auf Start-Programme und "cerdisp"(RDC Programm heißt so) klicken. Dann ein paar Hinweisfenster mit OK bestätigen und man hat in einem PC-Fenster das Bild vom PNA. Um dieses nun ins Forum zu bringen z.B. "Strg-Alt-Druck" gleichzeitig drücken, dann ein Bildbearbeitungsprogramm öffnen und Bild aus Zwischenablage einfügen, dann als *.jpg speichern und hier im Forum auf Dateianhänge klicken und dieses dann einfügen.


    Dann mach mal ein schönes Bildchen und führe es uns mal vor 8)

    ___Beste Grüße, Flinki__

  • @ flinki


    Nun bin ich wieder an meinem PC-Spiekplatz und habe Deine Nachricht erhalten. Du hast es erfaßt. Auch die großen Spielkinder brachen hin und wieder ein Progrämmchen. ;)
    Dann will ich mal ans Werk gehen und nach Deinen Anweisungen die nötigen Hilfprogramme installieren.
    Dir flinki nochmals herzlichen Dank für die vorzügliche Unterstützung.

  • @ flinki


    Bis hierhin alles noch normal gelaufen. Aber beim Versuch Remote_Display_Control_v2.03.exe zu starten erscheint die Fehlermeldung, daß dieses Programm keine zulässige Win32-Anwendung sei. Was habe ich übersehen oder falsch gemacht?

  • Kann ich so nicht nachvollziehen, bei mir geht das wunderbar. Hast du von der Microsoftseite auch dieses "NetFramework" installiert? Ansonsten kann ich nur nochmal zusammenfassen, die runtergeladene exe Datei am PC ausführen, dabei sollte keine Fehlermeldung erscheinen. Wenn doch, kann ich dir erstmal nicht weiterhelfen, da ich mit diesem Programm bisher noch keinerlei Probleme hatte. Versuche es einfach nochmal.

    ___Beste Grüße, Flinki__