Sony CDX-NC9950 + Sony NVX-HC1 Navi-System


  • Kannst Du mal den Händler nennen ? ich möchte, wie viele andere auch, die CD Bestellen.
    Gruß

  • Hallo,


    aufgrund eurer Berichte habe ich mir auch dieses wunderbare Navigationsgeraet (gebraucht) gekauft. In der Tat funktioniert es sehr gut. Auch die Sprachansagen, finde ich rein der Stimme her, sehr angenehm.


    Gibt es eine Moeglichkeit eigene POI's in das System einzuspielen, z.B. ALDI-Maerkte, Tankstellen meiner Wahl, etc.?


    Vielen Dank im Voraus
    links234

  • Man kann sich uebrigends die Update-DVD bei jedem authorisierten Sony-Haendler (und nur dort, nicht im Sony-Onlineshop, nicht bei Sony-Style, etc.) bestellen lassen.
    Die DVD wird in Deutschland erst ab Mitte November angeboten, avisierter Vertriebsstart ist hier 15.- 20. November. Allerdings sprach man lediglich von 50 - 70 EUR. Wer's einfach mag, fragt bei seinem lokalen Media-Markt oder Saturn nach, die sind Sony-Fachhaendler.

  • Hallo,


    Zitat

    Original von Links234
    aufgrund eurer Berichte habe ich mir auch dieses wunderbare Navigationsgeraet (gebraucht) gekauft. In der Tat funktioniert es sehr gut. Auch die Sprachansagen, finde ich rein der Stimme her, sehr angenehm.


    Glückwunsch dazu ;), was hast du noch bezahlt ?


    Ich hab selber das Sony seit 2,5 Jahren und bin absolut zufrieden damit, zusätzlich hab ich mir damals direkt den 10-fach CD-Wechsler gekauft und nachträglich nochmal einen CD-Wechsler-Changer und ne iPod-Schnittstelle.
    Ist einfach genial.
    Das Navi hat mich bisher einmal im Stick gelassen, da ist es vermuttlich mangels GPS-Empfang ausgetickt und hat verrückt gespielt. Als GPS-Antenne hab ich aber die werkseitig in meinem Wagen vorhandene Dachantenne in Benutztung, die einen besserem Empfang hat.


    Wenns wirklich eine Update-DVD geben wird, würde ich die sicherlich noch bestellen, obwohl ich mein Sony ausbauen und entweder meiner Freundin geben oder verkaufe - ein Verkauf mit 2 1/2 jahre alten Karten dürfte schlecht sein.

  • Der Preis war nicht schlecht, fuer einen Festeinbau.
    Ich habe noch die Navigations-CD 1.0 dabei, aber das hat mich bisher nicht sonderlich gestoert. 95% des Strassennetzes hat sich seit 2004 eh nicht veraendert. Gut finde ist TMC, was er auch schon fleissig genutzt hat.
    Ich habe noch so die ein oder andere Schwierigkeit damit, weil doch einige Funktionen fehlen (ich bisher nicht entdeckt habe), die ich allerdings von TomTom gewohnt war.


    Ich finde nicht heraus, wie ich eigene POIs-Listen addieren kann...


    Stimmlich finde ich das Navi sehr angenehm, auch dass die Musik dezent runtergeblendet wird.


    Wie hast Du die vohandene Dadchantenne an das GPS-Modul angeschlossen? Hast Du das selber gebaut?


    links234

  • Hallo,


    Zitat

    Stimmlich finde ich das Navi sehr angenehm, auch dass die Musik dezent runtergeblendet wird.


    Ist nicht vorgesehen, würde auch nur über die DVD gehen, sprich du brauchst andere Kartendaten und die gibt es nicht.


    Zitat

    Wie hast Du die vohandene Dadchantenne an das GPS-Modul angeschlossen? Hast Du das selber gebaut?


    Kabel der Sony Antenne abgeschnitten, das selbe am Kabel der Dachantenne, der dort liegt, wo bei mir der Navirechner steckt, Koaxkabelverbinder drauf und gut ist. Hat aber ein Autoradio-Einbauer gemacht, weil der die Quetschzange für die Verbinder hat.

  • Hallo @ all,


    bei mir steht ein Fahrzeugwechsel an und ich werde mein
    Sony Navi nicht in den neuen Wagen umbauen, das ist mir zuviel Aufwand mit Kabel ziehen, CAN-Bus Adapter usw.


    Meine Frage:
    Was denkt ihr, würde man noch für das Teil gebraucht bekommen:
    - Sony CDX-NC9950
    - Sony NVX-HC1
    - 10-Fach MP-3 CD-Wechsker mit 3 Magazinen
    - CD-Wechsler Weiche
    - iPod Anschluss


    Alter etwas über 2 Jahre, Zustand technisch 1a, optisch Gebrauchsspuren.


    bei 3-2-1 ist schon länger keines mehr über die virtuelle Theke gegangen, somit hab ich keinen Anhaltspunkt


    Danke und Grüsse


    Thomas