Beiträge von major_domo

    Hallo, leider bekomme ich es hier im Forum nicht mehr hin mit dem Zitieren und versuche es mal so:


    HSVMichi :


    Du hast gestern geschrieben: Favoriten kann ich speichern - mein Smartphone ist nicht gerooted


    Das kann ich fast nicht glauben und bitte um Bestätigung. Soll das etwa heißen, dass man zumindest in dieser Amazon-Version jetzt ohne Root die Favoriten aus Navigon Europe z.B. auch extern sichern bzw. speichern kann??? Das war doch bisher nicht möglich, weil man an die Datei doch gar nicht 'ran kam. Das ist für mich eigentlich unglaublich, wäre allerdings zu schön.


    Ich bitte um Antwort und bedanke mich vorab!

    Hallo und danke.


    Das hat geklappt, Navigon startet nun von der externen SD ohne Probleme. Das alte Verzeichnis lasse ich noch umbenannt auf der internen SD.


    Frage: aber eins verstehe ich nicht: wie hängt das dann mit einer De-/Neuinstallation z.B. der V. 5.4.5 zusammen. Jetzt ist der Installationsordner ja auf der externen SD. Und wo bleiben bei der DE-/Neuinstallation meine Favoriten dann? Wie soll das funktionieren?


    artur schreibt ja > " ... Ein vorhandenes Navigon muss zunächst deinstalliert werden, weil die Frage nach dem gewünschten Speicherbereich nur bei einer Neuinstallation gestellt wird. Wenn man der Erklärung penibel folgt, geht die Umstellung auf externe Speicherkarte zügig voran. " Also muss ich ja Navigon zuerst deinstallieren, sind dann nicht schon die Favoriten weg?



    Hinweis: Ich nutze das Note 4 mit Android 5.01 und externer SD-Karte sowie Navigon Europe.

    ... Ein vorhandenes Navigon muss zunächst deinstalliert werden, weil ...


    artur

    Bedeutet das für mich mit "nicht-gerootetem" Gerät nicht auch gleich, dass ich meine vielen Ziele alle wieder neu speichern muss? Dann begreife ich es nicht, dass man die Favoriten immer noch nicht speichern kann!!! ?(

    Das Sichern der Favoriten geht immer noch nicht.
    Der Warnton vor Blitzern ist mir auch immer noch zu laut.


    Die US Version hat noch kein Update bekommen, hoffentlich funktioniert das nebeneinander, wenn ich nächste Woche in USA bin.


    Sollten nicht auch neue Karten kommen? Q1 fehlt doch, oder?


    Danke!!! Das ist für mich unbegreiflich, dass man die Favoriten ohne Root nicht sichern kann!!!! Was mag in deren Gehirn vorgehen, falls vorhanden und nicht benutzt, so etwas zu verweigern?


    Ich glaube, Navigon und ich werden nie Freunde!

    Hallo, kann mir bitte jemand sagen, ob dieses neue Update 5.4.0 endlich die Möglichkeit bietet, seine Favoriten ohne Root zu sichern??? Darauf warte ich ich, dann schlage ich zu.


    Ich habe es einmal erlebt, dass aufgrund eines Android-Firmware-Updates alle Favoriten futsch waren, und es waren nicht wenige.


    Danke ...

    Hallo, ich weiß ja nicht, ob ich gemeint bin mit dem Navi.


    Wie ich bereits im Beitrag 7 schrieb, habe ich mein relativ neues Navi, ein Medion P5460, wieder aktiviert. Und da habe ich meine gespeicherten Ziele und Favoriten alle.


    Ich verstehe es einfach nicht, warum Navigon es nicht schafft oder nicht will, diese Ziele ohne Root zu sichern? Z.B. Export/Import, oder wie auch immer. Aber so lange diese App gekauft wird ohne dieses vorher zu hinterfragen, verdienen die das Geld, was sie brauchen und wollen. Alles andere zählt nicht. Und ich war damals auch so blöd ...

    Mein Fazit: Nicht empfehlenswert!
    :thumbdown:

    Danke. Copilot wäre eine Alternative, kostet aber auch als Europa-Version 45,00 €, was aber, wenn es funktioniert, nicht das Problem wäre. Kann man aber wohl nicht kostenfrei probieren. Und für welchen Zeitraum kann man das pro Lizens nutzen und Länderkarten laden?


    Sygic gefällt mir auch sehr gut, aber ich meine, mal gelesen zu haben, finde es aber leider nicht mehr, dass nach dem Testen die Länder als Kauf nicht billig sind.
    Ideal wäre eine Übersicht der meisten Navi-Apps auch mit den Kosten und Zeitraum der Nutzung dafür. Das fehlt leider ganz oft bei Google-Play bei der App, immer nur verkaufen und wenig Infos! X(

    Danke für die Antwort. Auf diesem Gebiet bin ich eben auch nicht so der Fachmann. Ich versuche es einmal:


    1. " ... Deswegen sollte ein erster Schritt bei einem Handy das Rooten sein ..."
    So weit ich weiß, ist das Rooten
    a.) nicht mehr rückgängig zu machen
    b.) und es erlischt dadurch die Garantie


    Aus diesem Grunde habe ich es nicht getan bzw. bisher nie getan, auch nicht auf meinem neuen Note 3!


    2. Das Sichern der navigon.db ohne Root geht nicht, auch nicht mit ES-Dateiexplorer, TotalCommander, ..., obwohl Du schreibst " ... ist etwas schwierig ..."


    3. " ... Das Zurückändern der Rechte der überspielten Datei dauert aber nur ca. zwei Sekunden ..."
    Was genau ist damit bitte gemeint? Welche Rechte werden zurück geändert?


    Und noch meine Gedanken als Zusatz: vor vielen Jahren hatte ich mein erstes "Navi", ein PNA, das Medion 9500. Ein damals sehr gutes Gerät. Dazu hatte ich mir Sprite Backup gekauft, und ich war auf der sicheren Seite. Damit konnte ich alles nach einer Sicherung wieder herstellen! Das waren noch Zeiten ... :thumbsup:

    Das mit den Favoriten als Kontakte wäre eine Möglichkeit, wenn sie, wie gesagt, adressgebunden sind. Einer meiner Favoriten, die jetzt alle weg sind, war eben auch ein Friedwald als Ziel, seinerzeit mal angelegt aus der Koordinatenspeicherung vor Ort. So einen Favoriten ohne Adressdaten neu zu erstellen, ist eben nicht so einfach.Nun ist alles weg!

    Hallo und Moin,
    Kies von Samsung hatte mir, und auch vielen anderen, mitgeteilt, dass es eine neue Firmware für mein Note 3 gibt. Dieses KitKat (Android 4.4.2) hatte ich positiv installiert, nur lief anschließend Navigon Europe nicht mehr. "Ein Fehler ist aufgetreten", das war's. Keine weiteren Infos. Eine Neuinstallation über die vorhandene brachte keine Besserung.
    Also habe ich deinstalliert und neu installiert, da lief Navigon wieder.


    Aber nun sind alle meine gespeicherten Ziele/Favoriten weg, nichts ist mehr da, alles leer. Und es waren sehr viele ...
    Aber ganz zufällig hatte ich kürzlich das komplette Navigon-Verzeichnis von der externen SD-Karte auf eine Festplatte gesichert.


    Und nun die Frage:
    Gibt es eine Möglichkeit, diese gespeicherten Ziele aus dem gesicherten Navigon-Verzeichnis wieder zurückzuholen??? Vielleicht durch Austausch einer Datei oder ähnlichem? Ich habe auch keine Ahnung, wo bei Navigon-Europe die Ziele/Favoriten gespeichert werden. Für eine entsprechende Hilfe wäre ich sehr dankbar.


    Danke schon mal vorab ... :thumbsup: