Mio 268/269, Berichte, Infos

  • ... das alleine hat aber noch nichts zu sagen, weil dieses Manual nicht nur für den 269, sondern auch für den 268 ohne Festplatte ist.


    Heinz (der immer noch auf eine gesamte Europakarte hofft :D )

  • Hallo HeinZ1!


    Zitat

    Ich Dödel hab ganz gegen meine sonstigen Gewohnheiten nicht vorher nachgesehen und das Teil über ebay bei blueshop für 549 geordert


    Du bist nicht der einzige "Dödel"... : drink

  • wenn's wirklich so wäre, dann würde mich das Gerät auch interessieren. Ansonsten ist es dann nur ein PNA150 im neuen Gehäuse...... :-(


    Gibt es denn überhaupt eine durchgehende TeleAtlas Europakarte, abgesehen von den MRoE???


    Was sagen denn die 'wirklichen' Experten dazu? Ich zähle mich nicht dazu......

  • ... ich denke schon, dass es eine durchgängige Europakarte von Teleatlas gibt.


    Von Navteq gibt es sie auf jeden Fall.


    Wenn man den Navigon MobileNavigator 4 auf dem PC installiert, wird gleichzeitig eine komplette Europa-Karte mit 1,09 GB auf die Festplatte installiert.



    Heinz

  • Da ich auch sehr an dem angebot inresse habe, hab ich mir das mal genau durchgelesen. Also für mich ist es eigentlich klar, das die Software komplett installiert sein muß. Für ganz Europa:


    Zitat:
    "Sie müssen keine Karte mehr teuer nachkaufen oder installieren. Alles ist bereits installiert und fertig konfiguriert"
    Zitat Ende


    Ich hoffe das Heinz1 es bald bekommen wird. Dann kann auch ich mich eventuell dazu durchringen diesen zu nehmen....

  • natürlich sind die Software und die Karten komplett installiert. Die Frage ist nur, ob man ohne Kartenwechsel, d.h. Auswahl eines anderen Landes auf dem Mio, wenn man die Grenze zum anderen Land erreicht hat, weiternavigieren kann. So funktioniert das ja auf dem Medion auch, sofern man eine große Speicherkarte installiert hat, und die entsprechenden Karten darauf installiert hat.


    Mir war das vorher auch nicht wirklich klar. Vorraussetzung für grenzüberschreitende Navigation ist, daß die ganzen europäischen Länder als eine EINZIGE Karte auf dem PNA installiert sind.
    Bei den Geräten wie Medion PNA, Navman, etc., ist das normalerweise so, daß die Länderkarten als einzelne Datensätze auf das Gerät kopiert werden, und dann eben an der Grenze die entsprechende andere Karte ausgewählt werden muss.


    Wenn ich mich z.B. auf dem Kartensatz von Deutschland befinde, und wähle ein Ziel in Holland aus, dann sagt die Software, daß sie das Ziel nicht kennt, da es sich ausserhalb der Karte befindet.
    Wenn also das Mio269 Gerät komplett Europa auch als einzelne Datensätze vorliegen hat, was ich glaube, dann ist grenzüberschreitende Navigation nicht möglich. Es sei denn, es sind die Major Roads of Europe dabei, damit ist grenzüberschreitendes Navigieren möglich, aber nur über die Hauptstrassen.
    Oder aber, wie gesagt, ganz Europa ist, wie bei der original Navigon Software, als eine einzige Karte vorhanden!


    Wär schön, wenns so ist, denn dann käme das Teil für mich auch in Frage. Aber ich habe da meine Zweifel! Ansonsten ist es ungefähr das selbe Gerät wie das Medion PNA150.


    Gruß,
    Michael

  • Da ich kein Niederländisch kann, ahbe ich mal die Seite mit Babelfish ins englische übersetzten lassen, naja, es ist jedenfalls besser zu verstehen für mich wie das niederländische....


    Hie rmal die Übersetzung:


    Mio 269 Europe
    The Mio 269 of Mio Tech are it new mobile navigation system of 2005th with incorporated GPS antenna and built in accumulator can you navigate up to five hours infinitely to nearly each street in West Europe and at the same time MP3's to listen. The cards are voorgeïnstalleerd on the built in 2.2 GB hard disk.


    The Mio 269 are a complete multimedia and navigation device in one. With built in Sd-kaart a lock can you play cards already your route to store. Beside the route cards you can store files also MP3 and these vervolgens during navigating to eavesdrop on. Also there is a possibility the names of your agenda and contacts of synchronising so that you have your precious information always at you.


    Of course 269 has been made navigate, and that is possible the Mio certainly. The Mio 269 are provided with the cards of the benelux at street level. The Mio 269 are provided from the box rijklaar with Navigon mobile navigator software. This software has been adapted especially for the Mio in the landscape mode work. Thus you have a better overview of the ways. You navigate easily by the menus by the touchscreen. You can the Mio with or without stylus serving. Introducing an address happens by means of on-screen the keyboard.


    The Mio 269 are provided with 22 European countries. These cards are voorgeïnstalleerd on the built in 2.2 GB hard disk. The Mio 269 are very provided completely with remote control, draagtas, stereo ear-phone and a bicycle mount. Bicycle routes is tevens provided.


    Navigating with the Navigon is possible software in a conventional 2D aspect. With 3D the view you have a more clear overview for example at rotondes and unclear kruizingen. The thousands of curiosities which have built in care that you always weet which restaurant, hotel, petrol pump or car parks in the buurt there are.


    Mio 269 Europe in the box:
    Cards of the 22 European countries voorgeïnstalleerd the harddisk built in on
    Car holder
    Suction cup
    Car charger
    Travel charger
    Software CD
    Remote control
    Draagtas
    Stereo ear-phone
    bicycle holder

    Mio 269 Europe features:
    Direct navigating by 22 European countries
    Built in GPS recipient
    Uitbreidbaar with SD memory
    Built in 2.2 GB harddisk
    Tevens MP3 player functionality

  • Hmmm,


    also die Beschreibung bei blueshop ist eindeutig:


    "Im Gegensatz zu vielen anderen All-In-One Navi Lösungen wie z.B. TomTom Go, haben Sie bei diesem Gerät wirklich ein vollwertiges Navigationssystem. Sie können Hausnummerngenau von Lissabon bis nach Schweden navigieren! Sie müssen keine Karte mehr teuer nachkaufen oder installieren. Alles ist bereits installiert und fertig konfiguriert."


    Warum zweifelt ihr die Beschreibung an? Ob es sinnvoll ist, vor der Cebit ein neues Gerät zu kaufen, steht auf einem anderen Blatt.


    Herzlichen Gruß

  • ... sicher wird auf der CEBIT viel neues kommen.


    Aber das hier installierte Programm basiert auf dem MobileNavigator 4 und da sind wohl alle Bugs schon beseitigt.


    Wenn man sich ein Programm kauft, das zur CEBIT vorgestellt wird, dann ist man Beta-Tester und zahlt noch dafür :D


    Ich erinnere hier nur an die Probleme, die viele hier letztes Frühjahr mit dem Navigon 4 hatten.


    Heinz

  • ist schon klar, aber oft wird vor dem Erscheinen der Neuen Soft- und Hardware, die alte
    billig rausgehauen. Das sieht man immer wunderbar an den Aldi/Medionprodukten. Habe selbst so ein Teil. Der Punkt ist nur, dass diese Produkte oft nicht mehr oder nur unzureichend gepflegt werden, will sagen, du bekommst keine Kartenupdates - und dann zeigt sich, dass billig eben nicht preiswert, sondern teuer ist.


    Deshalb werde ich mir lieber ein - wenn auch in der Anschaffung - teureres Gerät zulegen, dass meinen Bedürfnissen entspricht, und ich sicher sein kann, dass ich auch ein paar Jahre aktuelle Karten beziehen kann. Das ist beispielsweise bei Garmin- und Navmannprodukten der Fall. Wie das bei Navigon, speziell bei diesem Gerät, ist, weiß ich nicht. Mir fehlen auch ein paar Angaben zu den Karten, Hersteller, Aktualität? Ansonsten ist der Preis nicht schlecht - und wenn aktuelles Kartenmaterial geliefert wird und updates gesichert sind - warum nicht. Das Gerät ist bewährt, klein, handlich.


    Herzlichen Gruß

  • hab eine webseite über den mio gefunden
    wo über ihn berichtet wird
    geht auf google-mio 269 eingeben-dann auf suchen-dann öffnet sich die seite mobile2day/aktuelle news-und auf dieser seite wird genau über den mio 269 berichtet
    vielleicht interessiert das euch

  • > geht auf google-mio 269 eingeben-dann auf suchen-dann öffnet sich die seite
    > mobile2day/aktuelle news-und auf dieser seite wird genau über den mio 269 berichtet


    Für alle, die nicht selbst suchen wollen:


    http://www.mobile2day.de/platf…_details.html?nd_ref=3708


    Gruß
    nav-user