Wunschliste für Mobile Navigator

  • Hallo zusammen,


    bin gerade von TTN auf MN SR2beta umgestiegen. Grundsätzlich find ich den MN schon um einiges besser, was Design, Sprachausgabe, Kartendarstellung und Aktualität der Karten angeht.


    Vermisse aber auch einige Kleinigkeiten, die ich inTTN kennen- und lieben gelernt habe.


    Würde mir im SR2 ( wenn´s nicht anders geht von mir aus auch erst in SR3 ... :), folgendes wünschen:


    1. schnellere Berechnung/Neuberechnung der Routen
    2. sepatates GPS-Modul mit der Möglichkeit, GPS-Koordinaten aufzuzeichnen
    3. Eine "Favorites"-Verwaltung wie in TTN
    4. Die Möglichkeit, eigene "Sounds" als Sprachansagen zu verwenden


    Denke Euch fällt auch noch n bischen was ein.. ??


    Hoffe das Navigon dieses Forum verfolgt und ich meine Wünsche bald als erfüllt betrachten kann ... :))


    Greetz...


    Mattin aka kdo-razer

    Warum müssen wir in Deutschland neuerdings so viele Fremdworte benutzen ? Lasst uns adäquate deutschsprachige Äkquivalente suchen ...

  • Das Wichtigste finde ich ist das Automatisché fortsetzen von zwischenpunkten.Da ich Motorrad fahrer bin ist es jetzt ziemlich umständlich wenn man 30-50 klickpunkte hat und jedesmal nach 20 km nue ablicken muss.Also hoffe ich mal das das im néuen Update dabei ist. :D

  • zu 2) (GPS-Track aufzeichnen) - Schau mal, ob Du eine INI-Datei (NavServer.ini) hast. Da müsste es einen abschnitt "[GPS]" mit einem Eintrag "Autolog=0" geben (oder ähnlich - ist jetzt nur aus dem Kopf...) ... setzt Du den auf 1, dann wird ein GPS<datum><Uhrzeit>.txt im Windows-Verzeichnis von Deiner Route angelegt.


    Schau mal auf meiner homepage in der Softwareecke bei GPSTrack vorbei (http://www.nsonic.de -> unten ist ein Link zu Software-Ecke) - in der Anleitung habe ich das beschrieben.


    zu 4) (Soundfiles) - das wird nix werden. die sind komprimiert abgelegt und es sind wohl über 400 Einzelsounds... so mal eben ist da nix mit neu/selber sprechen


    nSonic

  • Hallo zusammen


    kdo-razer :


    zu dem unten bereits erwähnten


    zu eins, kennst Du ein Programm, was es schneller kann.


    Meine Erfahrungen, gerade das schnelle reroutig von MN/ BMN ist Klasse.
    Vielleicht liegt es ja auch an meiner Hardware ?( , naa mir gefällt`s


    zu 2: was nSonic Dir als Tipp gegeben hat, Bitte diese Option nur ganz, ganz
    gezielt auswählen, denn leider läßt sich der Speicherort für diese Log. Datei nicht frei wählen.


    Zum Trackaufzeichen bei Simulation gibt`s noch nee andere Variante.


    Nichts verändern in der MN.ini, alles Orig.
    Und kurz die Route ansimulieren.
    d. h. wenn MN/BMN die Route für die Simulation neu berechnet hat, (300 Km dauern auf der Laptop Version 4 sek )


    dann ist da unter " Mein Gerät" ein "GPSDemoFile" Log-File für die Streckenführung komplett abgespeichert.
    Das klappt auch auf dem PDA, nur nicht so schnell.


    Und ich glaub, ich weiß es aber nicht, die Strecken dürfen in dem Fall nicht so lang sein


    vlG bab

  • Hallo,


    zu meiner Hardware: Yakumo Delta, der mit MN zusammen ausgeliefert wird. Bei mir klappt das berechnen der Route auch erst seit SR2b so richtig schlecht, hoffe, das sich das mit erscheinen der Final-Version wieder gibt. TomTom konnte das schneller ....


    Aber eins ist mir heute noch als äußerst lästig aufgefallen:


    Wenn ich das Navigieren stoppe, und in dem erscheinenden Menü auf "Neues Ziel" tippe, dann steht da immer noch mein altes Ziel. Das muss ich dann erst umständlich entfernen. Schneller geht´s bei mir, wenn ich auf Hauptmenü, und dann wieder auf "Navigieren" gehe. Wäre ne Idee für die Final, doch bitte das alte Ziel bei Wahl der Option "Neues Ziel" direkt rauszunehmen bzw. mit leeren Feldern zu starten...


    Ist zwar nur ne Kleinigkeit, aber mir würde es im täglichen Betrieb ne Menge lästige Fummelei ersparen ( Aussendienst, ca. 250 - 300 km am Tag )


    Greetz 2 all


    Mattin

    Warum müssen wir in Deutschland neuerdings so viele Fremdworte benutzen ? Lasst uns adäquate deutschsprachige Äkquivalente suchen ...

  • Hallo zusammen
    kdo-razer


    Den Vorschlag von Dir
    Wäre ne Idee für die Final, doch bitte das alte Ziel bei Wahl der Option "Neues Ziel" direkt rauszunehmen bzw. mit leeren Feldern zu starten...


    finde ich toll.


    Tipp, gehe doch bitte mal auf die Seite von KK ( Kkoeniger.at ), und schau mal, ob der Punkt schon in der Wunschliste aufgeführt ist. ( ggf. bitte Mail an Karl Koeniger schreiben.


    Frage, Tipp: schneller geht`s
    Kennst Du die Routenliste,
    dort kann man seine Favoriten alle abspeichern, und die Soft routet einen von Eintrag zu Eintrag, nur ein Fingerdruck.


    Ferner kannst Du Dir beliebig viele Routen auf dem PDA abspeichern, mit Zwischenzielen, im MN Ordner.
    Die aktuelle muß immer in Routenpunkte umbenannt werden.


    VlG bab

  • `n Abend alle beieinander!
    bab
    Wo findet man Tips wie die Routenliste bzw. wie die anzulegen ist?Ich bin noch ziemlich neu bei PDA,kann nicht mal rauskriegen wo die MN.ini liegt,z.B. wegen der ADD-Ons fpr at-home,auf meinem Notebook(XP Home) werden die Dateien vom ipac über Sync nur als Konfigurationsdateien angezeigt ,aber sind nicht zu bearbeiten,auf dem PDA schon gar nicht! X( Oder doch?
    Auch die mehrfache Tastenbelegung geht mir ab.Die Add-ons sind auch nicht zu erreichen,da uniquex.net nicht ansprechbar ist.
    Es wäre Klasse wenn mir jemand helfen könnte oder n`n Tip gibt wo es steht,ein Newbee-Forum wäre ja dafür nicht schlecht,wenn ich so les wie ihr alle fit seid
    LG walker ?(

    M.f.G.
    walker


    _________________
    Compaq Ipaq 3630,MN EE,Dual-CF-Jacket,CF512,2xCF256,GPSS u.
    CarNavigator f.NBmit HI 201-Maus

  • @ bab:


    1. Mail an kloeniger erledigt :)


    2. Danke für den Tip ... werd´s ausprobieren und berichten :)


    Greetz Martin aka kdo-razer

    Warum müssen wir in Deutschland neuerdings so viele Fremdworte benutzen ? Lasst uns adäquate deutschsprachige Äkquivalente suchen ...

  • Hallo zusammen


    @Walker:Deine Frage: bei PDA,kann nicht mal rauskriegen wo die MN.ini liegt


    Naa vielliecht zu Anfang mal den >PDA an`s Craddle anschließen.
    Auf dem PC unter Arbeitsplatz erscheint " Mobiles Gerät"
    Das klickst Du an.
    Nach einiger Zeit erscheint dort der Inhalt deines PDA
    usw.


    Die MN.ini liegt im Installationsordner MN/ BMN, ebenso die Datei Routenpunkte.


    Du kannst nun mit dem Mauszeiger die ausgewählte Datei auf deinen Desktop das Pc ziehen
    und ... was auch immer.


    Es gibt auch Edittiertoöls für PDA,
    Gerade die Tage war hier im Forum wieder davon die Rede.
    Gehe mal auf suchen , edit , die letzte Woche, oder als Suchbegriff regedit eingeben.


    Die Routenpunkte.ini befindet sich auch im MN / BMN Ordner.
    Tipp: nenne sie einfach 1Routenpunkte.ini
    2Routenpunkte.ini usw.
    dann brauchst Du die benötigte Datei nur noch umzubenennen , in Routenpunkte.ini


    vlG bab


  • Find ich nicht so toll. Sorry.


    Ich geh diesen Weg immer, wenn ich zum gleichen Ziel z.B. ohne Autobahn routen will und während der Fahrt geht das Dank angepaßtem "Skin" recht gut, aber wenn das Adressfeld leer ist, hab ich da ein Problem.

  • Hallo bab!
    Vielen dank f.die Tips.Werde mich heute Abend mal dransetzen.Die *.ini-Dateien waren ausgeblendet,mußte erst Anzigen ändern,und wußte nicht daß die auf dem PC zu betrachten bzw.ändern sind.Also vielen Dank.Geht ja echt super schnell hier mit dr Hilfe.
    LG walker :]

    M.f.G.
    walker


    _________________
    Compaq Ipaq 3630,MN EE,Dual-CF-Jacket,CF512,2xCF256,GPSS u.
    CarNavigator f.NBmit HI 201-Maus