Fehlerhafte Routen hier rein!

  • Hallo Leutz,


    bitte postet mal alle eure fehlerhaften Routen hier rein!


    Wichtig!



    Bitte genaue Angaben zur Route machen!


    Destinator Version
    Kürzeste- / schnellste Strecke
    Startpunkt
    Zielpunkt
    welcher Fehler?
    ortsbeschreibung des Fehlers!

  • Danke für Deinen Beitrag. Den hättest Du Dir irgendwie auch sparen können....
    Ich versuche hier Fehler aufzudecken, um sie an Desti weiterzuleiten. das hat folgenden Hintergrund:
    Wenn so viele Fehler wie möglich aufgedeckt werden, kann man das Routing evtl. verbessern. Das würde allen Usern zugute kommen und ist sicherlich sinnvoll.
    Also, bitte nur ernstgemeinte Beiträge hier rein.
    Danke!

  • Routingfehler, die mir aufgefallen sind:


    Destinator 3.0.65
    Yakumo Delta 300
    alles schnellste Route


    Von Nidderau nach Frankfurt Hanauer Landstraße
    1. Südlich von Bad Vilbel das Linksabbiegen (geht nur rechts oder links) wird nicht angesagt
    In Bad Vilbel heißt die Straße Friedberger Straße
    2. Die Auffahrt auf die A661 wird zwar in der Route angezeigt aber nicht angesagt.
    Die nächste Abzweigung ist lt. Destinator die nächste Abfahrt auf der A661 wo man halb links bleiben soll


    Von Oberursel nach Nidderau
    Die Abfahrt von der A661(AS 9) wird ungenau angegeben.
    Diese Abfahrt ist 2-geteilt, und hat an der Stelle, wo sich Destinator entschieden hat zu sagen ob jetzt rechts oder links weitergefahren werden soll eine bauliche Trennung.
    Zudem ist das drehen an der Stelle nicht ganz einfach. (hab aber nicht ausprobiert wie Destinator darauf reagiert)


    Von Mainz nach Frankfurt Nordwestzentrum über die A66
    Auf dem ABK (A5/A66) werde ich über die Abfahrtsspur geleitet, um dann wieder auf die A66 aufzufahren.


    Das sind noch längst nicht alle fehler, die ich in den 2 Wochen, die ich den Desti jetzt habe bemerkt habe.


    jetzt noch einen mit der kürzesten Route
    Von Oberursel (Füller-Str.) nach Nidderau
    Auf der Landstraße (L3019 Am Weisskirchener Berg) soll ich nach blauer Route rechts von der Umgehungsstraße runter, angesagt wird diese Richtungsänderung aber nicht. Angezeigt wird ein späteres rechtsabbiegen, etwa da, wo die Durchgangsstraße wieder auf die Umgehungsstraße trifft.


    Gruß
    Martin

  • Die Kartendaten für Frankfurt scheinen generell ziemlich unzuverlässig zu sein, vor allem unmögliche Linksabbiegungen und falsche strassennamen sind mir in Mengen aufgefallen.
    (Version 2003.q2.2201)

    Heute sind wir diejenigen, vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt haben.....


    "und im übrigen bin ich der Ansicht, dass Karthago - äh - Microsoft zerstört werden muss"

  • Zitat

    Original von I2C
    Die Kartendaten für Frankfurt scheinen generell ziemlich unzuverlässig zu sein, vor allem unmögliche Linksabbiegungen und falsche strassennamen sind mir in Mengen aufgefallen.
    (Version 2003.q2.2201)


    Kann ich nur bestätigen. Auch in 3.0.75 mit den neuesten Karten gibt es viele falsche Routenvorschläge und nach wie vor fehlende oder falsche Abbiegehinweise (Beispiel: Praunheimer Landstraße FfM-Hausen kommend von Norden Praunheim Richtung Hausen Ziel: Am Lohwald > Abbiegehinweis unter der Autobahnunterführung erfolgt nach links obwohl man vorher halbrechts abbiegen muss, was aber nicht angesagt wird. Karte zeigt dies korrekt an > folgt man der Ansage fährt man aber die falsche Straße weiter und kann/darf nicht mehr links abbiegen > tut man dies doch befindet man sich in Lebensgefahr, da man hier eine U-Bahnlinie kreuzt, die gleichzeitig grün hat. Hier gab es bereits einen tödlichen Unfall mit einem Falschabbieger!!!!!!)


    Gruß Friedhelm

  • Hallo,


    man sollte sich nicht allzu große Hoffnungen bei der Fehlerkorrektur falscher Einträge bei Updates machen. Geändert werden wahrscheinlich nur gemeldete Fehler. Wenn überhaupt.


    Bei Updates geht es hauptsächlich um Ergänzungen noch nicht erfaßter Straßen. Und da gibt es Prioritäten, die nun mal nicht unbedingt neue Wohngebiete, beinhalten, die vielleicht noch im Bau sind. Ich meine, wenn man jedes 3.oder 4. kostenpflichtige Update mitmacht, dann reicht das vollkommen aus.



    Gruß WF2

  • Hallo Manny,


    erstmal herzlich willommen im Forum!


    Du musst das Bild über die Funktion "Dateianhang" in einen Beitrag einfügen.
    Wenn Du es von Deiner Festplatte einfügen möchtest, wird das leider nichts. :-D)

  • Version: Destinator 3.0.75
    schnellste Route
    Start: Raesfeld, Brinkstr.
    Ziel: Offnebach am Main, Pirazzistr.


    Fehler: Als erstes wurde ich ich in Raesfeld durch sämtliche Spielstraßen und kleinen Wegen geführt (Bestimmt ~4 mal kurz hintereinander in die nächste Straße abiegen), obwohl es eine Hauptstraße gibt, die mich mit einmal abbiegen zur gleichen Ortsausfahrt gebracht hätte. Und das auch noch sehr viel schneller. Die Straßennamen weiß ich leider nicht mehr.


    Bis Frankfurt ging dann alles wunderbar. Erst in Offenbach, versuchte mich das Navigationssystem durch Straßen zu schicken, in denen ich laut Beschilderung nicht abbiegen darf. (A661 -> Strahlenbergstr. -> Bernardstrasse). Letzteres ist laut Beschilderung nicht erlaubt. Manchmal schickt er mich auch mal über die Berlinerstr. -> Pirazzistr. Ist ebenfalls nicht erlaubt, da ich an dieser Stelle nur geradeaus fahren darf.


    Gruß
    hellfighter

  • Version: Destinator 3.0.75
    schnellste Route
    Start: Raesfeld, Brinkstr.
    Ziel: Coesfeld, Dülmener Str.


    Fehler: Anfangs habe ich die Route eingeben und es wurde der korrekte Weg angezeigt, den ich normalerweiße auch als schnellsten begutachten würde (Brinkstr. -> Hoher Weg -> Sankt Sebastian -> Borkener Str. -> B67 -> A31 -> B525 -> Dülmener Str.


    Soweit so gut. Als ich dann alles ins Fahrzeug einbaute und nun endlich vom Hof fuhr, setzte direkt das rerouting ein. Anschließend ging die Route durch die Pampa. Es wurde kein Feldweg ausgelassen, Autobahnen, Schnellstraßen, sowie größere Hauptstrassen wurde grundsätzlich gemieden. Selbst wenn man den Abbiege Auforderungen nicht folge geleistet hat. Es wurde immer wieder ein neuer Weg durch die "Landschaft" gewählt.
    Hier ein kurzer Ausschnitt (Brinkstr. -> Hoher Weg -> Sankt Sebastian -> Zum Michael -> Heidener Str. -> Marbecker Str. -> Helle -> Grosse Heide -> Grenzweg -> Surker -> usw. die Liste wird mir jetzt zu lang. Aber glaubt mir es wahren fast nur Feldwege.


    Wirklich überzeugen tut mich der Destinator noch nicht. Bis jetzt bin ich eher enttäuscht.


    Gruß
    hellfighter

  • Wer sich Lngstreckenrouten mal genauer ansieht, wird feststellen: Desti ist Landstrassensüchtig.
    (ich empfele mal die Route Rüsselsheim nach Arzfeld (Eifel)).
    Was Desti sich da so zusammenplant....ne Baggerfahrt durch die Mosellandschaft.


    Und wenn man anschaut, warum - die Schnitte auf den Autobahnen liegen alle bei nur 100 km/stunde oder deutlich weniger - warum eigentlich? wir sind doch hier nicht in den USA.
    Und verstellen kann man die Schnitte auch nicht - da ist DRINGEND Nachbesserungsbedarf!

    Heute sind wir diejenigen, vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt haben.....


    "und im übrigen bin ich der Ansicht, dass Karthago - äh - Microsoft zerstört werden muss"