Fugawi für PocketPC

  • Hallo erstmal,
    also ich muß sagen, daß mir Fugawi die Navigation sehr versüßt hat. Voraussetzung sind natürlich die Top 50 karten, und zugegebenerweise hatte ich keine Lust mich durch 0zi zu kämpfen.
    Deshalb kann ich auch die negativen Postings gegenüber Fugawi nicht verstehen.
    Fugawi ist einfach idiotensicher, schnell und wie ich finde somit optimal für mich.
    Ciao DET

  • als Besitzer sowohl von OziCE als auch von Fugawi kann ich mich meinem Vorredner nur anschließen.


    Für die Sonntagswanderung ist Fugawi m.E. wesentlich besser geeignet als OziCE.


    Programm starten -> TOP50 CD-Rom ins Laufwerk -> Karte öffnen -> Ausschnitt markieren -> auf SD-Karte kopieren -> Fertig.


    Zeitbedarf ca. 5 Minuten. Mit Ozi kriegt man das keinesfalls hin.


    Von der Bedienung her finde ich beide Programme gewöhnungsbedürftig.


    LG
    Ebi-Wan

  • Habe zwar nur Fugawi kein Ozi, aber ich bin begeistert. Der Funktionsumfang reicht voll auf, ist genau und auf kallibrieren habe ich wirklich keine Lust. Funktioniert bei mir auch mit dem Magellan GPS320.


    Frank

    FU
    -----------------------------------
    ipaq 3950 Rom 3.00, Silver-Slider, 2xSD 256MB, 1xSD512MB, Magellan 320, Fugawi 3, BSB-Karten Bodensee, Top50 Bayern-Süd, TTN 3, Holux GM-210, Nikon D70, 5 CF-Speicherkarten

  • Zitat

    Original von Ebi-Wan
    Programm starten -> TOP50 CD-Rom ins Laufwerk -> Karte öffnen -> Ausschnitt markieren -> auf SD-Karte kopieren -> Fertig.


    Kann ich leider nicht 100%-ig nachvollziehen. Bei meiner TOP50SN im Fugawi ist das Feld "Kopieren" nach Auswahl ausgegraut/nicht verfügbar. Kann also im PC keine Ausschnitt-Karte anlegen. Allerdings kann ich in der Tat auf den PDA exportieren, das entstandene FX4 aber wiederum nicht im PC lesen. Habe ich irgendwas übersehen bzw. läßt sich da was tun?


    fussfolk

    MD7200, RGM-2000, iPaq4150, RBT-3000, SysOnChip Smart Blue Mini, 2GB SD, 12V Akku-Pack, 4.8V Akku-Wander-Pack, MobileNavigator 1.4 EE, AutoRoute2003, PocketStreets, TOP50, MM, Serilot,...

  • Hallo,
    Unter "bearbeiten/Auswahl zu PDA exportieren" einen Namen für die Auswahl angeben, dann auf o.k. Dauert ein bißchen bis eine Export Datei ( fx4 ) erzeugt wurde.
    Die fx4 Datei muß man dann noch exportieren unter "Funktionen/PDA verwaltung"
    Gruß Simmy

    Nur noch: Navigon 2210 !!
    Das war einmal:Loox 720, Holux Maus 210 + TTN 6.03, West-und Central-Europa auf Transcend SD 2 GB
    .Holux GR 271 CF-Karte GPS Sirf III, Brodithalterung, Aus und vorbei, dank TomTom!(fehlende PDA Unterstützung bei Wechsel auf neuen PPC: Touch HD)

    Einmal editiert, zuletzt von Simmy ()

  • als Besitzer sowohl von OziCE als auch von Fugawi kann ich mich meinem Vorredner nur anschließen.


    Für die Sonntagswanderung ist Fugawi m.E. wesentlich besser geeignet als OziCE.


    Programm starten -> TOP50 CD-Rom ins Laufwerk -> Karte öffnen -> Ausschnitt markieren -> auf SD-Karte kopieren -> Fertig.


    Zeitbedarf ca. 5 Minuten. Mit Ozi kriegt man das keinesfalls hin.


    Von der Bedienung her finde ich beide Programme gewöhnungsbedürftig.


    LG
    Ebi-Wan



    hallo


    ich habe es so machen wollen aber wie karte rein klar,ausschnitt markieren wie ???????????


    gruss frank

  • [quote]Original von bullterrier
    ...
    Zeitbedarf ca. 5 Minuten. Mit Ozi kriegt man das keinesfalls hin.
    quote]


    Hättest du 10 Minuten geschrieben, hätte ich dagegen gewettet ;D
    Aber 5 min ist tatsächlich etwas knapp, wenn man noch kalibrieren muss ...

  • Ich glaube die Wette würde ich auch noch bei 5Minuten einhalten wenn der Ausschnitt nicht sehr gross ist (wegen der Wandlungs/Übertragungszeiten)


    Garry

  • Zitat

    Original von peterpu
    beim nächsten Usertreffen machen wir einen Wettbewerb:


    Wer erstellt am schnellsten eine 20 x 20 km Ozi-Karte aus Top50 ? :gap


    ... und findet damit den Cache, als Qualitätskontrolle...


    :D
    Garry

  • Zitat

    Original von Garry


    ... und findet damit den Cache, als Qualitätskontrolle...


    :D
    Garry


    Gib mir die Koordinaten des Caches, dann ist mir die Qualität der Kalibrierung egal ;D

  • Zitat

    Original von peterpu
    Gib mir die Koordinaten des Caches, dann ist mir die Qualität der Kalibrierung egal ;D


    Ok, ich überleg mir mal eine schöne Koordinate für Dich :D


    Garry