ROUTE 66 Navigate Deutschland 2004

  • ja schon, die Version nur software ohne Hardware kostet 149 ist billiger als Tomtom
    mal schauen wo man es herbekommt als Demo oder so
    gut finde ich auch die TMC Lösung über das Handy das hat Tomtom halt nicht

    IPAQ 3970, Holux 210, TakeMS SD Card 1 GB Tomtom 5


    Rechtschreibfehler sind geistiges Eigentum

  • Hier ist die URL:
    Route 66
    Der Preis von 249,- für die Europa Version scheint mir interessant zu sein. Das Programm wäre etwas für Brummi-Fahrer (LKW-Modus). Da scheint im Kartenmaterial von Navtech ja einiges enthalten zu sein, das die anderen Programme nicht auswerten.
    Hier steht noch ein Bericht über das Programm.

  • Hi


    ja, gerade auf den LKW Modus war ich gespannt.
    Aber, vielleicht liegt`s an mir
    ich habe da nichts feststellen können.


    Dachte man könnt ein anderes , seperates Geschindigkeitsprofil einstellen
    NICHTS.
    Ja,man kann im Programm ein Geschwindigkeitsprofil einstellen.
    aber wie schon erwähnt, ich konnte keinen Unterschied zum PKW Modus ausmachen


    Hab`dann mal die Autobahn auf 5 km/ h gesetzt,im LKW Modus.
    es ging dann bei der kurzen Route über nichtöffentlche Straßen, nur für den Landwirtschaftlichen Verkehr freigegeben.
    Und das mit nem LKW, womöglich mit Hänger.


    Was ich damit sagen will, das mit dem LKW Modus ist mir aus der Praxis noch nicht klar und geheuer.


    Wie auch woanders bereits steht,
    ich habe selten soviel Potenzial in einer V1 gesehen


    aber da ist es noch eine weile Weg, bis zum Ziel


    vlG bab

  • Zitat

    Original von fermoll
    Hier ist die URL:
    Route 66
    Der Preis von 249,- für die Europa Version scheint mir interessant zu sein.


    Ich hab es mir jetzt bestellt. Nach der Pleite mit dem TTN3-Update (Stichwort Feldwege) und den offenkundigen Problemen mit MN|4 (dummerweise Update bestellt) könnte hierin eine Alternative liegen (gute Karten und gute Stabilität, da verzichte ich gerne auf die eine oder andere "unverzichtbare" Funktion).


    Hat eigentlich sonst noch jemand praktische Erfahrung mit Route 66 Navigate Europa?